forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Werkzeuge, Werkstatteinrichtung, Be- und Verarbeitungstechnik, Anleitungen, Tipps
cafetogo
Beiträge: 1226
Registriert: 10. Jun 2017
Motorrad:: Dr 800 big

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von cafetogo » 21. Jul 2020

Ich brauch paar anständige Handschuhe zum Wigsen wenn einer was weiß ?

Benutzeravatar
DerSemmeL
Beiträge: 195
Registriert: 19. Okt 2019
Motorrad:: Z200 mit 16 KW, Bj 1981
Z 250 c - original - Bj 1983
Z 250 Ltd (noch Baustelle) - Bj 1980
KLX 250 B, die einzige mit Scheibenbremse Bj. 1983
Z 400 G1, Bj 1979
Z 400 D4 Bj 1977

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von DerSemmeL » 21. Jul 2020

Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 2825
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: Mad Martin

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von Ratz » 21. Jul 2020

Good things ain't cheap and cheap things ain't good

cafetogo
Beiträge: 1226
Registriert: 10. Jun 2017
Motorrad:: Dr 800 big

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von cafetogo » 21. Jul 2020


Danke solche habe ich ja, da kommt der Draht aber nicht mit zurecht :mrgreen: Habe jetzt mal solche bestellt, merk ich schon wenn es zu Warm wird.

https://www.ebay.de/itm/SCAPP-WIG-Schwe ... 1550208304

Grüße
Roland

Moppedmessi
Beiträge: 1575
Registriert: 7. Apr 2013
Motorrad:: Ja.

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von Moppedmessi » 21. Jul 2020

Das sind mir die liebsten Handschuhe. :mrgreen:

Ich verweigere die Anschaffung von Arbeitshandschuhen bis sich die Hersteller bereit erkären, die Dinger einzel und nicht paarweise zu verkaufen! :mrgreen:

R.

Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 2825
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: Mad Martin

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von Ratz » 21. Jul 2020

@cafetogo
Zähne zusammen beißen und durch. Das wird schon. :grinsen1:
Good things ain't cheap and cheap things ain't good

Benutzeravatar
Andy241
Beiträge: 323
Registriert: 25. Jun 2013
Motorrad:: Triumph Daytona 675 2006
Honda XBR 500 1987
Yamaha XT 250 1986
Yamaha XT 500 1983
Wohnort: Nürnberg

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von Andy241 » 22. Jul 2020

Um das Thema wirklich Mal auf den neusten Stand zu bringen und nicht nur mit Amazon Links zu werben auf einer angeblichen "Test" Seite @ Frankus

Ich benutze gerne die Einweghandschuhe vom Hornbach:
https://www.hornbach.de/shop/Einweghand ... tikel.html

Wesentlich robuster, wie die aus der Drogerie und dabei kann man auch noch normal einen Schraubendreher benutzen ohne wie ein Handlegasteniker auszusehen.

Gruß Andy

cafetogo
Beiträge: 1226
Registriert: 10. Jun 2017
Motorrad:: Dr 800 big

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von cafetogo » 22. Jul 2020

Ratz hat geschrieben:
21. Jul 2020
@cafetogo
Zähne zusammen beißen und durch. Das wird schon. :grinsen1:
Es geht schon, nur noch nicht in schön :oops:


Ich kann mit Handschuhen ja auch nicht nur manchmal geht es nicht anders wie zb. beim Schweißen oder wenn ich Harz pansche. Und da brauch ich im Jahr bestimmt an die 50-70 Pakete Einweg-Handschuhe.
Wenn ich eine halbe stunde an einen Bauteil sitze muss ich die 2-3mal wechseln, dabei schwitze ich nicht mal übermäßig. Die Dinger muss man schon mögen :grinsen1:

Grüße
Roland

mrairbrush
Beiträge: 866
Registriert: 18. Feb 2019
Motorrad:: Honda XBR, Triumph Bonneville
Wohnort: Rötenberg
Kontaktdaten:

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von mrairbrush » 28. Jul 2020

Kommt auf die Tätigkeit an (Schrauberhandschuhe ist eine weitläufiger Begriff). Beim schleifen habe ich nie welche an weil ich das Gefühl benötige. Bei Harz tun es billige Einweghandschuhe. Beim Abbeizen entsprechende Chemikalienfeste dicke. Beim polieren teurer Instrumente sind es weisse Baumwollhandschuhe wie sie Vergolder benutzen. Ansonsten so gummierte elastische aus einem Billigmarkt vor Ort. Kosten 3,60 und halten gut.
Ich warte noch darauf das Leute mit so dicken Dinger im Supermarkt rumlaufen. :-)

Antworten

Zurück zu „Werkzeug | Technik | Werkstatteinrichtung“

windows