forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Suzuki GN250 Luftfilter - Welcher?

Werkzeuge, Werkstatteinrichtung, Be- und Verarbeitungstechnik, Anleitungen, Tipps
Antworten
Kupferseckl
Beiträge: 4
Registriert: 1. Sep 2020
Motorrad:: Suzuki GN250 92'

Suzuki GN250 Luftfilter - Welcher?

Beitrag von Kupferseckl »

Hallo zusammen,

ich bin ganz neu im Forum. Das liegt daran dass ich vor kurzem begonnen habe, eine alte GN250 aufzuhübschen.
Ich bin was Umbauten angeht ein absoluter Beginner und habe bis jetzt viel mit Foren gearbeitet und mir dort Tipps geholt.

Jetzt bin ich am überlegen ob ich mir einen Sportluftfilter aus optischen Gründen besorgen sollte. Vergaser-Außenmaß sind 50mm.
Kann mir jemand einen optisch ansprechenden Luftfilter für die GN250 empfehlen ohne zu viel Aufwand mit dem TÜV zu bekommen?

Ich bin mit meiner Recherche nicht wirklich weit gekommen und bin mir nicht wirklich sicher mit welchem ich es probieren sollte.

Wie läuft das normalerweise ab? Mit originalem zum TÜV und dann wieder umbauen?

Ich verneige mich bereits vor den Helfern :beten:

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6758
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Suzuki GN250 Luftfilter - Welcher?

Beitrag von Bambi »

Hallo,
willkommen hatte ich ja bereits bei Deiner Tanklinien-/Fahrwerksanfrage gesagt ...
Die Unterdruckvergaser nicht nur der GNs reagieren auf die beliebten Sportluftfilter im Allgemeinen recht unwillig. Wenn Du einen guten Rat annehmen möchtest: lass den originalen Luftfilterkasten und seinen Einsatz drin! Du sparst Dir im Endeffekt einen Haufen Arbeit um dann letztlich mit der Leistung noch unter der Serien-Angabe von 17 PS zu liegen.
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Antworten

Zurück zu „Werkzeug | Technik | Werkstatteinrichtung“

windows