forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

DIY Einlagen für den Werkzeugwagen?

Werkzeuge, Werkstatteinrichtung, Be- und Verarbeitungstechnik, Anleitungen, Tipps
rottengirl
Beiträge: 52
Registriert: 5. Jun 2015
Motorrad:: XJR, Vespa, Clubman...
Wohnort: Tief im Westen

Re: DIY Einlagen für den Werkzeugwagen?

Beitrag von rottengirl » 1. Nov 2016

20161101_183929.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Männer kennen nur eine Problemzone:
Zu kleine Garage!

Motorradanhänger mit Planenaufbau und breiter Rampe zu verleihen.
Gebremst, 100km/h, Reserverad, Gurte....

Online
Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 2515
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: Mad Martin

Re: DIY Einlagen für den Werkzeugwagen?

Beitrag von Ratz » 1. Nov 2016

Alder - ist das ein Baisch Amigo in dem dein Werkzeug schlummert?
Good things ain't cheap and cheap things ain't good

StefanT
Beiträge: 17
Registriert: 19. Jul 2016
Motorrad:: Suzuki Bandit
Wohnort: 71111 Waldenbuch

Re: DIY Einlagen für den Werkzeugwagen?

Beitrag von StefanT » 2. Nov 2016

Herzlichen Dank für die vielen Inspirationen. Auf die Schaumstoffeinlagen werde ich verzichten.
Bleiben aber noch ein paar Fragen:
- Wo kann man (am Besten im Stuttgarter Süden, oder Cannstatt bzw Fellbach) ölfeste Antirutschmatten kaufen? Ich habe noch einen Rest gerillte Matten die mir gut gefallen, da sie lösungsmittel- und ölbetändig sind und zudem in die Waschmaschine können. Die Matten habe ich mal geschenkt bekommen, haben sich sehr gut bewährt, ich komme aber nicht drauf, wer der Hersteller ist. Alternative Vorschläge sind natürlich auch willkommen.
- Wo gibt es PE-Platten, eventuell sogar Zuschnitt?
- Wo bekommt man die vorgeschlagenen Bito Kästen oder vergleichbares in kleinen Mengen?

Ciao,
Stefan
Ciao
Stefan

williwirsing
Beiträge: 37
Registriert: 29. Jul 2013
Motorrad:: Kawasaki Z 650

Re: DIY Einlagen für den Werkzeugwagen?

Beitrag von williwirsing » 3. Nov 2016

Auch wenn der threadstarter sich nun dagegen entschieden hat...
Ich habe mir Einlagen aus hartschaumstoff erstellt. Geschnitten mit cutter und Runde Formen mit einer erhitzten stecknuss gestanzt.
20151111_181834.jpg
20151111_181812.jpg
Dazu noch eine Munitionskiste im Stil des hazet Cockpit umgebaut, in der die häufigst genutzt Werkzeuge sind und die notfalls noch transportiert werden kann.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

StefanT
Beiträge: 17
Registriert: 19. Jul 2016
Motorrad:: Suzuki Bandit
Wohnort: 71111 Waldenbuch

Re: DIY Einlagen für den Werkzeugwagen?

Beitrag von StefanT » 3. Nov 2016

Hallo Williwirsing,
Die Idee mit der Munitionskiste finde ich mega!
Wie hast du verhindert, dass der schmelzende Schaumstoff an den Nüssen klebt?
Ciao,
Stefan
Ciao
Stefan

williwirsing
Beiträge: 37
Registriert: 29. Jul 2013
Motorrad:: Kawasaki Z 650

Re: DIY Einlagen für den Werkzeugwagen?

Beitrag von williwirsing » 3. Nov 2016

Indem ich sie ordentlich heiß gemacht habe. Die kleberreste gingen nach dem abkühlen wieder mit bremsenreiniger an. Habe dafür aber einen alten Satz genutzt.

Benutzeravatar
Nickel
Beiträge: 606
Registriert: 28. Mär 2016
Motorrad:: Honda CB400N cafe brat umbau.
Wohnort: Arnis an der Schlei

Re: DIY Einlagen für den Werkzeugwagen?

Beitrag von Nickel » 27. Nov 2016

Hab mir hier nicht alles durchgelesen aber durch zufall ist mir gerade das hier untergekommen..

Wie er das dort gemacht hat, ist das vllt. nicht die eleganteste und intelligenteste variante, aber das ansatz könnte gut sein.
It's all about the details!
Why should I go a straight way, when a curve offers much more possibilities?

Troubadix
Beiträge: 2765
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: DIY Einlagen für den Werkzeugwagen?

Beitrag von Troubadix » 28. Nov 2016

Monitionskiste...


...in meiner wurde seit Jahren Schnapps transportiert, nur für ein Event mit Kinderbeteiligung war mal Süsskram drin, so wirds auch weiterhin bleiben.


Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Antworten

Zurück zu „Werkzeug | Technik | Werkstatteinrichtung“

windows