Einstellbarer Zweiarmabzieher

Werkzeuge, Werkstatteinrichtung, Be- und Verarbeitungstechnik, Anleitungen, Tipps
Benutzeravatar
Vitag
Beiträge: 822
Registriert: 26. Apr 2013
Motorrad:: nen ganzen Haufen
Wohnort: Halle-Saale
Kontaktdaten:

Re: Einstellbarer Zweiarmabzieher

Beitrag von Vitag » 8. Aug 2018

Könnte man aber mit einer Langlochaufnahme realisieren.

Benutzeravatar
brummbaehr
Beiträge: 430
Registriert: 27. Sep 2016
Motorrad:: Honda CX 500/650
Wohnort: 41836 Hückelhoven
Kontaktdaten:

Re: Einstellbarer Zweiarmabzieher

Beitrag von brummbaehr » 8. Aug 2018

Muaahhh..
was geht denn hier ab tappingfoot

Der Limarotor beim CX-Motor wird mit einer Abdrückschraube abgedrückt. Der Ralf verkauft passende Schrauben, glaube M20x1,5
Vorher muss man aber die zentrale Schraube herausdrehen.
Solange die Schraube nicht raus ist, kann man da mit nem 10armAbzieher dran reißen :lachen1: , dat wird nix.

Wozu soll der Rotor eigentlich ab?
Der Kettenspanner steht ja noch auf Anfang. Steuerkette ist also noch gut.
Gruß
aus dem WildenWesten

Vitalos
Beiträge: 47
Registriert: 28. Mai 2018
Motorrad:: Honda CX500
Wohnort: Falkensee

Re: Einstellbarer Zweiarmabzieher

Beitrag von Vitalos » 8. Aug 2018

Das mit dem festschweissen hab ich mir auch schon überlegt. Man braucht oben wirklich ne feste Brücke. Keine Ahnung was sich der Hersteller dabei gedacht hat. Hab mir jetzt nen normalen abzieher dafür bestellt und das Ding geht zurück...

Benutzeravatar
schweisser
Beiträge: 109
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: Z 1000 j 81, 2*z 1000 St,
2* z 650
Wohnort: 88605 messkirch

Re: Einstellbarer Zweiarmabzieher

Beitrag von schweisser » 8. Aug 2018

Bitte nimm einen polradabzieher (abdrückschraube )!!!!
Du machst das teil ansonsten kaputt!!!!
Gruß bernd
Schweissen verbindet!

Benutzeravatar
brummbaehr
Beiträge: 430
Registriert: 27. Sep 2016
Motorrad:: Honda CX 500/650
Wohnort: 41836 Hückelhoven
Kontaktdaten:

Re: Einstellbarer Zweiarmabzieher

Beitrag von brummbaehr » 8. Aug 2018

Vitalos hat geschrieben:
8. Aug 2018
Hab mir jetzt nen normalen abzieher dafür bestellt ...
Is nicht Dein ernst? :hammer:
Meinen Beitrag und den von Bernd haste gelesen?

Bitte veletze dich dabei nicht.
Gruß
aus dem WildenWesten

Vitalos
Beiträge: 47
Registriert: 28. Mai 2018
Motorrad:: Honda CX500
Wohnort: Falkensee

Re: Einstellbarer Zweiarmabzieher

Beitrag von Vitalos » 8. Aug 2018

Deinen Beitrag hab ich wohl übersehen😅
Hab halt so ne Abdrückschraube bestellt...
Genau M20x1,5

Das Motorrad hatte 100000km auf dem Tacho und lief auch nicht. Die ganzen Wasserkanäle sind vergammelt und voll mit so weißen Rückständen. Da der Motor eh gestrahlt und lackiert werden soll, mach ich ihn jetzt komplett auf und neu was halt gemacht werden muss.

Gruß

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14194
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Einstellbarer Zweiarmabzieher

Beitrag von f104wart » 9. Aug 2018

Dich kann man auch keine 5 Minuten aus den Augen lassen... tappingfoot
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14194
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Einstellbarer Zweiarmabzieher

Beitrag von f104wart » 9. Aug 2018

brummbaehr hat geschrieben:
8. Aug 2018
Der Kettenspanner steht ja noch auf Anfang. Steuerkette ist also noch gut.
Böse Falle!! :oldtimer:

Was ist, wenn die Kette noch nie gespannt wurde? :o


...Ist mir ganz am Anfang auch mal passiert: Motor auf gemacht, den Kettenspanner gesehen und gefreut.

Dann die Schraube gelöst, der Spanner hat "Klack" gemacht, und vorbei war´s mit der Freude. :roll:
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Vitalos
Beiträge: 47
Registriert: 28. Mai 2018
Motorrad:: Honda CX500
Wohnort: Falkensee

Re: Einstellbarer Zweiarmabzieher

Beitrag von Vitalos » 9. Aug 2018

Der Spanner hat noch Luft, das hab ich schon geprüft😁
Ich schätze auch das die schon mal gewechselt wurde, da die Gehäusedichtung nicht mehr Orginal war. Genau so die Kupplung.

Antworten

Zurück zu „Werkzeug | Technik | Werkstatteinrichtung“

windows