forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Hebebühne selbst gebaut

Werkzeuge, Werkstatteinrichtung, Be- und Verarbeitungstechnik, Anleitungen, Tipps
Felder
Beiträge: 247
Registriert: 24. Nov 2013
Motorrad:: Kawasaki Z 650 Baujahr 1978
NSU OSL 201 Baujahr 1934
Vespa 125 Baujahr 1952
Moto Guzzi Le Mans 4 Baujahr 1985

Hebebühne selbst gebaut

Beitrag von Felder »

Hallo zusammen,

vielleicht ist es für den einen oder anderen interessant.
ich habe mir aus einer kleinen Hebebühne eine größere gebaut.
Die Anleitung dazu habe ich mir aus Youtube geholt.
Breite 37cm, Länge 2,30m, tiefste Stellung zum auffahren 19cm und höchste Stelle zum Schrauben 43cm.
Da die Hebebühne relativ schmal ist benötigt sie nicht soviel Platz und bei angehobener Stellung von 43cm muss man auch nicht mehr am Boden rumkriechen.
Jetzt fehlt vorne nur noch eine Radwippe :grin:

Viele Grüße
Felder
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

SeniorDriver
Beiträge: 17
Registriert: 19. Dez 2015
Motorrad:: Suzuki Bandit 1200 Bj. 2000
Yamaha XS650SE Bj. 1980
Sevenfifty 1993

Re: Hebebühne selbst gebaut

Beitrag von SeniorDriver »

Hi Felder,

hast du mehr Bilder vom Aufbau und die Anleitung von Youtube?

Gruss
SeniorDriver

Benutzeravatar
Stevin
Beiträge: 9
Registriert: 16. Jul 2020
Motorrad:: Hoffentlich bald:
- Honda CX500

Ehemals:
- Honda CB 500 PC32
- Honda VTR 1000f
- Suzuki RM 250
- Yamaha TZR 125 Belgarda
- Yamaha DT80

Aktuell:
- MZ SM 125
- Honda CB900 Boldor in Freddy Spencer Design

Re: Hebebühne selbst gebaut

Beitrag von Stevin »

Interessant! Du hast quasi "nur" die waagerechten schwarzen Streben verlängert, wenn ich das richtig sehe?

Wie sieht es mit einer gewissen durchbiegung aus? Ist erkenntlich,dass die Bühne nach hinten hin absinkt?

Felder
Beiträge: 247
Registriert: 24. Nov 2013
Motorrad:: Kawasaki Z 650 Baujahr 1978
NSU OSL 201 Baujahr 1934
Vespa 125 Baujahr 1952
Moto Guzzi Le Mans 4 Baujahr 1985

Re: Hebebühne selbst gebaut

Beitrag von Felder »

Da verzerrt das Bild etwas. Tatsächlich ist der Höhenunterschied zwischen vorne und hinten nur 2mm.
Unten haben wir zwei 40x40mm Winkeleisen und zwei 40x6 Flacheisen eingeschweißt. Zusätzlich haben wir die Flacheisen und die Winkeleisen noch mit Streben verbunden. Als obere Streben haben 30 x 60er Vierkantrohr Hochkant eingesetzt. Damit gewinnt man nochmal 3cm an Höhe. Links und recht habe ich dann einen 40 x 80er Holzbalken drangeschraubt. Auf diesem ist dann eine 22 OSB Platte verschraubt. Zwischen dem 30x60 Vierkant sind auch nochmal Streben. Da hängt nichts durch.

Felder
Beiträge: 247
Registriert: 24. Nov 2013
Motorrad:: Kawasaki Z 650 Baujahr 1978
NSU OSL 201 Baujahr 1934
Vespa 125 Baujahr 1952
Moto Guzzi Le Mans 4 Baujahr 1985

Re: Hebebühne selbst gebaut

Beitrag von Felder »

Ich mache noch ein paar Detail Fotos und suche den link in Youtube. Da sind mehrere Möglichkeiten drin. Zum einen mal verschraubt und zum anderen verschweißt.
Wir haben die Hebebühne praktisch nur auseinander geschnitten und um 2m verlängert.

Felder
Beiträge: 247
Registriert: 24. Nov 2013
Motorrad:: Kawasaki Z 650 Baujahr 1978
NSU OSL 201 Baujahr 1934
Vespa 125 Baujahr 1952
Moto Guzzi Le Mans 4 Baujahr 1985

Re: Hebebühne selbst gebaut

Beitrag von Felder »

Bevor noch Fragen auftauchen. Die kleine Bühne hat 100€ gekostet. Dazu das Eisen mit ca. 60€, Die 22mm OSB Platte ca. 20€, die hatte ich noch liegen, Kleinteile und Schrauben nochmal 20€.
Dann kostet die Ganze Sache 200€
Oben habe ich noch einen Kunststoffboden draufgeschraubt. Der ist in der Arbeit übrig geblieben und hat nichts gekostet. Der Belag hat halt den Vorteil dass man nicht zerkratzt.

Bollermann
Beiträge: 559
Registriert: 27. Feb 2019
Motorrad:: XBRR65
Wohnort: Köln

Re: Hebebühne selbst gebaut

Beitrag von Bollermann »

Nett gemacht.
Man ist sowieso mit jedem Lebensjahr froh um jeden Zentimeter, den einem das Werkstück von unten entgegenkommt.

Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 6740
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Hebebühne selbst gebaut

Beitrag von obelix »

Felder hat geschrieben: 24. Nov 2021Breite 37cm, Länge 2,30m, tiefste Stellung zum auffahren 19cm und höchste Stelle zum Schrauben 43cm.
Über die Breite kann man sich ja streiten, mir wäre die zu schmal. Aber die Arbeitshöhe ist defintiv zu niedrig. Das merkst spätestens dann, wenn die Ölwanne ab muss:-) Dann liegst nämlich wieder auf dem Boden rum:-)

Ich hab um die 80cm und wär ned böse, wenns mehr wär.

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Troubadix
Beiträge: 3493
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Hebebühne selbst gebaut

Beitrag von Troubadix »

Ich verwende meinen Heber mit Adapter an Hauptständeraufname und Rahmenrohren, zuerst hebe ich das Bike per Hinterradheber an, dann den längs drunter, Pumpenpedal minimal gekürzt da er Original ans Vorderrad stösst.

Bild

Ölwanne kann ich nicht dran (auch nicht versucht), aber dafür gehen beide Räder ab, Hubhöhe ist OK, könnte mehr sein aber oft setze ich mich nebers Motorrad auf einem niedrigen Hocker, Kellerdecke ist auch nur bei ca 195cm ich bei 192cm, also Schrauben eh vorzugsweiße Barfuß...


Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 7720
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550D Bj. 1978 (CR im Aufbau)
Suzuki GS 550 Katana (im Wiederaufbau)
Suzuki GS 550 L Bj. 1981 (Roadster im Aufbau)
Matchless G3LS Bj. 1952 (fragmentiert)
Wohnort: ...wo die Bäume höher als die Häuser sind...

Re: Hebebühne selbst gebaut

Beitrag von sven1 »

...coole Idee, so einen Heber habe ich auch noch.
...Leben ist das, was passiert, nachdem du einen Plan gemacht hast...

Antworten

Zurück zu „Werkzeug | Technik | Werkstatteinrichtung“

windows