forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Rücklicht mit Rückstrahler?

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Benutzeravatar
scrambler66
Beiträge: 667
Registriert: 13. Dez 2014
Motorrad:: NX650 Roadster (1988)
R80R (BJ 1992) mit BW286/1 (BJ 1942)
Kontaktdaten:

Re: Rücklicht mit Rückstrahler?

Beitrag von scrambler66 »

So, nachdem nun schon mal klar ist, das Rücklicht mit Rückstrahler geht bleibt nur noch die Frage welches :)
Das CB400 F Rücklicht https://i.ebayimg.com/images/g/QJcAAOSw ... s-l500.jpg würde mir sehr gut gefallen - andererseits würde ein rundes Guzzi Rücklicht (danke noch für den tip https://www.stein-dinse.biz/Moto-Guzzi/ ... 1_170.html) gut zu dem großen Rundscheinwerfer meiner Roadster (Klötzchenreifen hat sie ja nun nicht mehr :wink: )passen. Aber ich bin auch von dem Zubehör rücklicht mit den Seitenflossen angefixt https://www.ebay.de/itm/Tempo-BSA-Moped ... 1438.l2649 - lt Verkäufer hätte es E-zulassung - und so eins habe ich bisher noch an keinem Umbau gesehen.

Immer diese Entscheidungen - man sollte mal alle drei Rücklichter zum Vergleichen haben :P

Bild
Honda NX250/NX650 Dominator Forum http://forum.nx250.de/
100.000 mile classic custom club https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... =6&t=27782

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16847
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Rücklicht mit Rückstrahler?

Beitrag von f104wart »

Das BSA-Rücklicht sieht zwar interessant aus, aber mein Favorit wäre trotzdem das von der CB 400. Ich denke, das passt am besten zu Deiner NX. :wink:
Gruß Ralf


Mopedfahren ist wie Sex, Du musst nur dem Gummi vertrauen.


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Benutzeravatar
scrambler66
Beiträge: 667
Registriert: 13. Dez 2014
Motorrad:: NX650 Roadster (1988)
R80R (BJ 1992) mit BW286/1 (BJ 1942)
Kontaktdaten:

Re: Rücklicht mit Rückstrahler?

Beitrag von scrambler66 »

Das Rücklicht mit den Seitenflossen ist zuerst angekommen. Inzwischen rausgefunden, was das für eins ist - nennt sich Wipac S0088 Spitzname 'Sabrina' nach der Schauspielerin Norma Anne Sykes https://www.ebay.com/itm/BRAKE-REARLIGH ... js&vxp=mtr nie von gehört.
Schaut auf jeden fall interessant aus, hat nicht jeder und die doppelten Flossen passen gut zum doppelten Auspuff und der Abstand der Halteschrauben ist anscheinend gleich wie beim angebauten Lucas.
Leider ist nur ein E11 für England zu sehen, das IA für Rückstrahler, R für Schlussleuchte und S1 für Bremsleuchte fehlt :fingerscrossed:
Jetzt warte ich mal, bis das Honda Rücklicht kommt und dann sehn wir weiter.

Bild
Honda NX250/NX650 Dominator Forum http://forum.nx250.de/
100.000 mile classic custom club https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... =6&t=27782

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6858
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Rücklicht mit Rückstrahler?

Beitrag von Bambi »

Hallo Scrambler,
das E 11 bedeutet, daß es in England geprüft wurde und nicht, daß es nur in England zulässig ist. Zumindest wurde mir das seinerzeit für den Marving-Auspuff meiner Big so erklärt. Der hat eine E9-Kennzeichnung für Spanien als Prüf-Land. Hier gibt es eine Aufstellung dazu:
http://r6club.de/index.php?showtopic=3125
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16847
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Rücklicht mit Rückstrahler?

Beitrag von f104wart »

das E 11 bedeutet, daß es in England geprüft wurde und nicht, daß es nur in England zulässig ist.
So schaut´s aus. .daumen-h1:
Gruß Ralf


Mopedfahren ist wie Sex, Du musst nur dem Gummi vertrauen.


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Benutzeravatar
scrambler66
Beiträge: 667
Registriert: 13. Dez 2014
Motorrad:: NX650 Roadster (1988)
R80R (BJ 1992) mit BW286/1 (BJ 1942)
Kontaktdaten:

Re: Rücklicht mit Rückstrahler?

Beitrag von scrambler66 »

Bambi hat geschrieben: 5. Jun 2018 das E 11 bedeutet, daß es in England geprüft wurde und nicht, daß es nur in England zulässig ist.
Hallo Bambi,

schon klar :wink: Aber müssten nicht auch die geprüften Funktionen auf dem Rücklichtglas vermerkt sein?
Also:
A - Begrenzungsleuchte
AR - Rückfahrscheinwerfer
F - Nebelschlussleuchte
IA - Rückstrahler
R - Schlussleuchte
S1 - Bremsleuchte
2a - hintere Blinkleuchte
(aus: http://motorrad.wikia.com/wiki/E-Nummer)
Gruß, Michael
Honda NX250/NX650 Dominator Forum http://forum.nx250.de/
100.000 mile classic custom club https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... =6&t=27782

Benutzeravatar
BerndM
Beiträge: 2358
Registriert: 30. Dez 2014
Motorrad:: HONDA CX 500 C Bauj. 1980
Wohnort: 49448 Lemförde

Re: Rücklicht mit Rückstrahler?

Beitrag von BerndM »

Hallo Michael,
Habe mir Rücklichter angesehen. Da steht 50 R drauf. Dazu ein E-Prüfzeichen und eine Typennummer des Hersteller. Ich gehe davon
aus das der Hersteller des Rücklichts dazu eine Dokumentation über die durchgeführten Prüfungen / Ergebnisse etc. vorliegen hat.
Du bekommst doch zu keinem Universalanbauteil eine Doku. Immer nur die Kennzeichnung E auf dem Teil.
Mir gefällt Sabrina. Und sie macht was sie soll. Hat alle Funktionen.

Gruß
bernd

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6858
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Rücklicht mit Rückstrahler?

Beitrag von Bambi »

Hallo zusammen,
ich habe jetzt doch mal den Gockel wegen 'Sabrina' bemüht und komme gerade nicht mehr aus dem Lachen heraus. Es ging genau in Richtung meiner Vermutung, nein, sogar noch darüber hinaus ...
Prustende Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
BerndM
Beiträge: 2358
Registriert: 30. Dez 2014
Motorrad:: HONDA CX 500 C Bauj. 1980
Wohnort: 49448 Lemförde

Re: Rücklicht mit Rückstrahler?

Beitrag von BerndM »

@ Bambi,
Ich weis nicht was Dich zum Lachen gebracht hat. Vielleicht die Erkenntnis gewisser Ähnlichkeiten zum Rücklicht ?
https://www.telegraph.co.uk/obituaries/ ... -obituary/

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
olofjosefsson
Beiträge: 1126
Registriert: 29. Nov 2013
Motorrad:: Motobsawatriumphtonsonha......

Re: Rücklicht mit Rückstrahler?

Beitrag von olofjosefsson »

Hupen ?
Gruss und Danke,
Olof

Antworten

Zurück zu „Elektrik/Beleuchtung“

windows