Batterie Umbau Gelbatterie

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 3446
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: Batterie Umbau Gelbatterie

Beitrag von sven1 » 27. Sep 2018

Umbau auf Kicker und statt Anlasser eine kleine Batterie verbauen. Platzproblem gelöst und keine Kiste unterm Sitz. :wink:
Jede Entscheidung ist eine halbe Chance...
VACULA
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Benutzeravatar
recycler
Beiträge: 828
Registriert: 6. Nov 2016
Motorrad:: Honda CM 400 Cafe-Scrambler-Bastard, Honda XBR Kaff Racer, Güllepumpe-LeMans, Suzi_GSX400_Brat, Kawa KZ400. Suzi V-Strom 1000
Wohnort: Andechs

Re: Batterie Umbau Gelbatterie

Beitrag von recycler » 27. Sep 2018

Es gibt spezielle Mopped-Lipos, die sind leicht und leistungsstark und klein. Können auch in jeder Lage verbaut werden. Gel- und Bleigelumpe würde ich daher nicht mehr verbauen.

Ciao

recycler
old's cool!

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 3446
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: Batterie Umbau Gelbatterie

Beitrag von sven1 » 27. Sep 2018

Kontaktier mal unseren "Sir Tobi", der kann dir bestimmt helfen.
https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... 18&t=19085

Grüße

Sven
Jede Entscheidung ist eine halbe Chance...
VACULA
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Antworten

Zurück zu „Elektrik/Beleuchtung“

windows