forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Elektronik aufräumen

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Benutzeravatar
MaPla55
Beiträge: 97
Registriert: 24. Jan 2019
Motorrad:: Honda NTV 650, Honda Deauville, Honda CX500, Suzuki GSX 650 F

Re: Elektronik aufräumen

Beitrag von MaPla55 » 17. Aug 2019

sven hat geschrieben:
17. Aug 2019
Nach DIN18563 darf die Zugspannung im äußeren, auf Zug beanspruchten Teil der
Biegung nicht mehr als 40% der Streckgrenze des Drahts betragen. ..............

Viele Grüße
Sven

exakter kann man das nicht beantworten, alles was wichtig ist ist darin enthalten! .daumen-h1: :rockout:
netten Gruß
martin

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit
in sinnlose Wärme

Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 1960
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: .
BMW R100RS

Re: Elektronik aufräumen

Beitrag von Ratz » 17. Aug 2019

Ich glaub ihr wart alle zuviel in der Sonne gelegen.
....He`s got one hand on the throttle...the other on the break....

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 920
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Elektronik aufräumen

Beitrag von Kinghariii » 17. Aug 2019

Ähm ich sage einmal danke Sven und Michael :grin: So genau muss es dann doch nicht sein, hauptsache es funkt am Ende des Tages und sieht recht ordentlich aus. Aber nochmals vielen Dank für genaue Erläuterung. Interessant ist es schon zu wissen, auf was man nicht alles Acht geben "sollte".

Gruß, Harald

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15874
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Elektronik aufräumen

Beitrag von f104wart » 19. Aug 2019

Ich weiß nur, dass man ein Kabel ausschließlich quer zur Richtung der Aderlitzen biegen kann, nicht längs.

:versteck:

Benutzeravatar
sven
Beiträge: 1662
Registriert: 23. Jan 2016
Motorrad:: Yamaha/Cagiva

Re: Elektronik aufräumen

Beitrag von sven » 19. Aug 2019

Das liegt an der Corioliskraft.
Power in the darkness!

meine XT

Online
Benutzeravatar
kramer
Beiträge: 485
Registriert: 9. Sep 2014
Motorrad:: Moto Guzzi LM3, Bj 1984
Wohnort: Wurmannsquick

Re: Elektronik aufräumen

Beitrag von kramer » 20. Aug 2019

Jetz glangts aber :-)

Peter

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 920
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Elektronik aufräumen

Beitrag von Kinghariii » 22. Aug 2019

Wie versprochen poste ich kurz ein Bild meiner Lösung. Nicht perfekt, nicht professionell, aber es funktioniert und ist ausgesprochen praktisch. Jede Einheit (Blinker, Rücklicht, Kennzeichenleuchte) kann jederzeit mit relativ wenig Aufwand entfernt und notfalls ausgetauscht werden. Verwendet habe ich letztlich 4 Kabelclips zur Verlegung der Kabel auf dem Fender und 2 Handtuchhalter für die Verlegung unter dem Fender :grin: Schwarz lackiert fällts da kaum mehr auf. Vielleicht für irgendjemanden in Zukunft ja doch interessant :) Und sei es festzustellen, wie man es nicht macht.

Bild

Gruß, Harald

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 730
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: Elektronik aufräumen

Beitrag von TortugaINC » 22. Aug 2019

Stecker direkt hinter Stecker ist jetzt nicht das Ergebnis, dass ich am Ende des Threads erwartet hätte, aber solange der Strom fließt ist alles gut.
VG

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 920
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Elektronik aufräumen

Beitrag von Kinghariii » 22. Aug 2019

Um ehrlich zu sein kann ich es einfach noch nicht besser. Ich weiß einfach derzeit nicht wie ich es hätte anders lösen können und werde mich noch etwas mit der Materie in Zukunft beschäftigen. Aber da es funktioniert, bleibt es vorerst so :)

VG

Antworten

Zurück zu „Elektrik/Beleuchtung“

windows