forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Flat Tracker - Scheinwerfer

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Benutzeravatar
Tiefton
Beiträge: 32
Registriert: 30. Jan 2015
Motorrad:: R80Mono 87'
R100/7 78'
R100RS 79´
R100RS 78´
XS650 79´
XJR1300 RP06 02'
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Flat Tracker - Scheinwerfer

Beitrag von Tiefton » 2. Mär 2015

Hallöchen,
ich baue gerade eine BMW R100/7 zum straßenzulässigen Flat Tracker um. Mir ist nur nicht klar wie ich das Beleuchtungsthema angehen kann.
Vorne an der Gabel möchte ich diese typische Startnummernplatte montieren - und das so nahe wie möglich an den Standrohren. Ich habe aber noch keine befriedigende Lösung da einen oder besser zwei winzige aber starke (ich fahre gerne nachts) Scheinwerfer unter zu bringen. Elipsoidscheinwerfer zum Beispiel. Meine Erfahrung was die Dinger angeht ist jedoch nicht vorhanden. Können die richtig was?
Eine Idee wäre auch an der unteren Gabelbrücke einen Rechteckscheinwerfer zu montieren und die Startnummernscheibe dort auszuklinken. Gefunden habe ich aber noch nichts, was geeignet scheint.
Hat hier vielleicht jemand eine Idee?
"Fahrfreude hat nichts mit Komfort zu tun, das Gegenteil ist der Fall"
(F. Porsche)
...und wenn ich nicht mehr weiter kann, dann schließ ich Plus an Minus an..

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 6961
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: einige Kawasaki Z750Twin, Z1100ST, Z440, Yamaha RD80LC1, FZR1000EXUP
Kontaktdaten:

Re: Flat Tracker - Scheinwerfer

Beitrag von MichaelZ750Twin » 2. Mär 2015

Hi Tiefton,

ich habe mal zwei Ellipsoidscheinwerfer (getrennt für Abblend- und Fernlicht) in einer KTM Duke-Lenkerverkleidung verwendet. Haben zwar kleinen Linsendurchmesser, Gehäusedurchmesser und -tiefe sind aber nicht zu unterschätzen.
Lichtausbeute des Fernlichts ok, aber fleckig. Abblendlicht nicht richtig fokussiert, keine klare Hell-/Dunkel-Grenze.
Von dieser Version (oder dem Vorgängermodell?) würde ich eher abraten:
https://www.louis.de/artikel/h1-abblend ... t=50192106
IMG_1712 (Large).JPG
IMG_1594 (Large).JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt, was du tust, tue es nicht !"

Benutzeravatar
Nobbi
Beiträge: 281
Registriert: 7. Jun 2014
Motorrad:: SRX-6 1XL, Bj 1990
BMW K 1200 RS Gespann Bj 1998
Triumph Tiger 1050 wahlw.Schwenker-Gespann Bj. 2007, Triumph Thunderbird Sport Bj 1998
Wohnort: 58285 Gevelsberg

Re: Flat Tracker - Scheinwerfer

Beitrag von Nobbi » 2. Mär 2015

In meiner Triumph Tiger 1050 habe ich anstelle der lausigen, originalen Ellipsoid-Scheinwerfer in H7 zwei Bi-Xenon Linsen einer C-Klasse eingebaut. Super Licht und eine saubere Hell-Dunkelgrenze.
Natürlich ohne jedweden TÜV :cry: und, da eigentlich für einen Einbauscheinwerfer gedacht, komplett offen. Die Bautiefe liegt bei ca. 130mm.
IMG_3825~1.JPG
IMG_3830~1.JPG
Mittlerweile gibts bei Hella Ellipsoid-Scheinwerfer in LED Bauweise mit Zulassung:
http://www.ebay.de/itm/1BL-010-820-001- ... 3cf37dd647
Man braucht aber getrennte Abblend- und Fernscheinwerfer und für den Preis kann man auch ein ganzes Mopped kaufen. :wow:
Gruß
Norbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Nobbi am 2. Mär 2015, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Norbert

Benutzeravatar
popper64
Beiträge: 669
Registriert: 25. Aug 2013
Motorrad:: .
- SV650 Street/Race
- XF650 SOS-Racer
- Hawk GT Race
- Multimotard 1000S
- Superténéré RAW (wird so langsam)
- Z1000 LTD RST OMG (in Arbeit)
Wohnort: Ruhrpott / Moseltal

Re: Flat Tracker - Scheinwerfer

Beitrag von popper64 » 2. Mär 2015

Tiefton hat geschrieben:Startnummernplatte
Hi!

Hab letztens noch ein Video gesehen, in dem einer ne R mit derselbigen gefahren ist. Als Scheinwerfer hatte der eine Ellipsoid-Funzel, vermutlich mit Fern und Ablendlicht, unter der unteren Gabelbrücke montiert. Kaum zu sehen und sah mächtig gut aus.
Ich schau mal ob ich das wiederfinde...waren 4 Berliner Jungs auf dem Weg nach...irgendwohin.

Gruß Ralf
Gib mir ein motorisiertes Einspurfahrzeug und ein wenig Werkzeug und ich bin glücklich.

Benutzeravatar
RennQ
Beiträge: 2001
Registriert: 13. Mai 2013
Motorrad:: .

BMW R 90S - RennQ in zornig...

R 80G/S

R 1150GS

R60/2 - Steib 500S

Projekte:

BMW 15" Gespann,

BMW Moonshiner,

NSU - Pulverisateur
Wohnort: schwalmtal/waldniel

Re: Flat Tracker - Scheinwerfer

Beitrag von RennQ » 2. Mär 2015

popper64 hat geschrieben:
Tiefton hat geschrieben:Startnummernplatte
Hi!

Hab letztens noch ein Video gesehen, in dem einer ne R mit derselbigen gefahren ist. Als Scheinwerfer hatte der eine Ellipsoid-Funzel, vermutlich mit Fern und Ablendlicht, unter der unteren Gabelbrücke montiert. Kaum zu sehen und sah mächtig gut aus.
Ich schau mal ob ich das wiederfinde...waren 4 Berliner Jungs auf dem Weg nach...irgendwohin.

Gruß Ralf

..ungefähr so...
SAM_1088.JPG
gruß
erich
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
...immer schön langsam, - aber nicht überholen lassen...

"ich weis längst, daß ich nicht motorrad fahren kann, das muß ich niemanden mehr beweisen!"

Benutzeravatar
popper64
Beiträge: 669
Registriert: 25. Aug 2013
Motorrad:: .
- SV650 Street/Race
- XF650 SOS-Racer
- Hawk GT Race
- Multimotard 1000S
- Superténéré RAW (wird so langsam)
- Z1000 LTD RST OMG (in Arbeit)
Wohnort: Ruhrpott / Moseltal

Re: Flat Tracker - Scheinwerfer

Beitrag von popper64 » 2. Mär 2015

Ungefähr.



Super zu sehen bei 8:23 z.B. ... ;)
Gib mir ein motorisiertes Einspurfahrzeug und ein wenig Werkzeug und ich bin glücklich.

Benutzeravatar
RennQ
Beiträge: 2001
Registriert: 13. Mai 2013
Motorrad:: .

BMW R 90S - RennQ in zornig...

R 80G/S

R 1150GS

R60/2 - Steib 500S

Projekte:

BMW 15" Gespann,

BMW Moonshiner,

NSU - Pulverisateur
Wohnort: schwalmtal/waldniel

Re: Flat Tracker - Scheinwerfer

Beitrag von RennQ » 2. Mär 2015

..oder so?
karbidlampe 2.jpg
karbidlampe 3.jpg
***
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
...immer schön langsam, - aber nicht überholen lassen...

"ich weis längst, daß ich nicht motorrad fahren kann, das muß ich niemanden mehr beweisen!"

Benutzeravatar
Schorsch
Beiträge: 131
Registriert: 30. Sep 2013
Motorrad:: Yamaha
Wohnort: Naturpark Südeifel

Re: Flat Tracker - Scheinwerfer

Beitrag von Schorsch » 2. Mär 2015

oder so ?

Bild

wahrscheinlich nicht wirklich nachtfahrtauglich, aber immerhin zwei mal 55 Watt, mal so als Denkanstoß

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 6961
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: einige Kawasaki Z750Twin, Z1100ST, Z440, Yamaha RD80LC1, FZR1000EXUP
Kontaktdaten:

Re: Flat Tracker - Scheinwerfer

Beitrag von MichaelZ750Twin » 3. Mär 2015

Hi Erich,
eine Karbidlampe für Ellipsoidscheinferfer, wie cool !
Super Idee ;-)
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt, was du tust, tue es nicht !"

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 6961
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: einige Kawasaki Z750Twin, Z1100ST, Z440, Yamaha RD80LC1, FZR1000EXUP
Kontaktdaten:

Re: Flat Tracker - Scheinwerfer

Beitrag von MichaelZ750Twin » 3. Mär 2015

Warum oft getrennte Ausführungen bei diesen Scheinwerfern ?
Weil da oft Lampen mit nur einem Glühfaden verbaut werden, ein Umschalten der Glühwendeln wie in einer H4-Birne ist somit garnicht möglich. Im Abblendscheinwerfer sieht man deutlich ein "Blech", das den Lichtaustritt begrenzt.
Soweit die bisherige Erkenntnis zu meinen Scheinwerfern ;-)
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt, was du tust, tue es nicht !"

Antworten

Zurück zu „Elektrik/Beleuchtung“

windows