Rahmen RC04, Motor SF?

Modifikationen an Rahmen, Tank, Verkleidungen, Höcker, Sitzbank, Fender etc.
Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 5644
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: 12x Kawasaki Z750Twin
Kontaktdaten:

Re: Rahmen RC04, Motor SF?

Beitrag von MichaelZ750Twin » 26. Aug 2017

Servus,

diese zwei Moppeds sind so verschieden wie eine 750er Honda und eine 750er Kawa !
Nichts wird passen !

Ich habe schon verschiedene Projekte dieser Art durchdacht und probiert und als Resümee zeigt sich, dass die Fahrwerkskomponenten tunlichst zum Rahmen passen sollen. Klar kann man die Fahrwerkskomponenten einer Sevenfifty auch in den Rahmen der RC04 transplantieren, aber das ist nochmals erhöhter Aufwand !
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt was du tust, tue es nicht !"

lutenent
Beiträge: 57
Registriert: 22. Jan 2017
Motorrad:: Joghurtbecher, CB 750 SF

Re: Rahmen RC04, Motor SF?

Beitrag von lutenent » 13. Feb 2018

Also, ich habe inzwischen herausgefunden, dass der Motor der CBX RC17 und der Motor der RC42 der gleiche ist.
Unterschiedliches Getriebe, aber gleicher Motor. Damit müssten die Aufnahmen am Rahmen die gleichen sein.
Die gesetzlichen Freieheiten dank Baujahr 84-89 dürften damit gegeben sein (in Bezug auf Abgas und Geräuschemissionen), auch scheint das Heck des Rahmens etwas kürzer zu schneiden sein, was meinem gewünschten Style entspräche.

Frage ist halt weiterhin, was ist mit Schwinge und anderen Anbauteilen?
Aber ich denke (nicht "ich weiß"), dass das auch passen dürfte, Themen wie Kettenflucht oder Ähnliches dürften eigentlich gar nicht auftreten.
Viele Grüße
Mannie

takeabow
Beiträge: 157
Registriert: 28. Nov 2016
Motorrad:: Honda CB 750f
Wohnort: Olpe / Köln

Re: Rahmen RC04, Motor SF?

Beitrag von takeabow » 13. Feb 2018

Ich habe nur den Faden und deine Kurzvorstellung gelesen.
Ich stell mal die Aufwand/Nutzen Frage. Entschuldige, wenn die irgendwo beantwortet wurde.
Wenn du einen Knick im Heckrahmen und ein älteres Baujahr für Luftfilter willst, warum verkaufst du die RC42 nicht und holst dir eine RC04?
Das Hookie Heck gibt es aktuell nicht mehr zu bestellen soweit ich weiß, müsstest du also eh selber fertigen. Das wäre theoretisch auch wieder für die RC42 machbar.
Umbau-Projekt: CB 750F RC04

lutenent
Beiträge: 57
Registriert: 22. Jan 2017
Motorrad:: Joghurtbecher, CB 750 SF

Re: Rahmen RC04, Motor SF?

Beitrag von lutenent » 13. Feb 2018

Das mit dem Hookie vergess mal wieder, auch wenn das Heck zwischenzeitlich immer wieder online ist.
Ich dachte, es wäre für andere Leser, insbesondere, welche noch folgen, interessant, dass es doch Möglichkeiten gäbe, gerade wenn es um das Thema "Einzelluftfilter" geht.

Mir persönlich geht es inzwischen primär um den Lufi-Kasten der R42 in der Größe einer Bierkiste und dem Knick im oberen Rahmenzug.
Ob ich es mache oder nicht, wird gerade in der oberen Schublade durchgekaut, nen Rahmen einer RC17 bekommt man schon für 200 Euro.
Einerseits möchte ich die RC42 als Projekt so durchziehen, andererseits nerven mich eben diese zwei Punkte, insbesondere unter Anbetracht dessen, dass es anscheinend TÜV-Stationen gibt, die dem Thema nicht so sturr / gesetzlich sehr aufgeweicht gegenüberstehen.
Viele Grüße
Mannie

Benutzeravatar
Weissnix
Beiträge: 197
Registriert: 22. Jul 2014
Motorrad:: CB Seven Fifty
Wohnort: NRW

Re: Rahmen RC04, Motor SF?

Beitrag von Weissnix » 13. Feb 2018

Weissnix hat geschrieben:
26. Aug 2017
Hier im Forum gibt es den Umbau auf cbx Rahmen...

Ich denke günstiger wäre es den Höcker in Alu fertigen zu lassen und als Luftfilter so eine alubrotdose...

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Kann mich nur wiederholen, lese Dir den Umbau durhc, einfach den Motor umstecken, wird nicht funktionieren:
https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... 291&t=3078

Hier habe ich eine Sammlung angelegt der RC42 Umbauten, da sind wirklich schöne bei, auch mit "Brotdosen" als Luftfilter usw.:
https://www.pinterest.de/weissnix81/cb- ... ifty-rc42/

Antworten

Zurück zu „Rahmen | Tank | Höcker | Sitzbank“

windows