forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Boldor Lenkanschlag asymmetrisch ?!

Modifikationen an Rahmen, Tank, Verkleidungen, Höcker, Sitzbank, Fender etc.
Antworten
SebastianM
Beiträge: 1166
Registriert: 2. Sep 2015
Motorrad:: ..
Wohnort: Vaterstetten

Boldor Lenkanschlag asymmetrisch ?!

Beitrag von SebastianM » 20. Dez 2019

Hallo Männer,
hab heute rausgefunden, dass die (rahmenseitigen) Lenkanschläge meiner CB900F SC01 asymmetrisch sind.
In Fahrtrichtung links kann man weiter einschlagen als rechts.
Ist das gewollt? Falls ja - hat das ggf. mit dem Lenkschloss zu tun?

Meine Gabel stammt von einer FZR1000; dort ist mittig ein CNC-gefräster Alublock als Gegenanschlag verschraubt...

Rechts ist der Abstand größer als links:
IMG_20191220_145912_1920x1080.jpg
IMG_20191220_145916_1920x1080.jpg
Und falls die Frage aufkommt - nein, da ist nix verbogen oder krumm. Das würde man sehen :/
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Rahmen | Tank | Höcker | Sitzbank“

windows