forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Sammelthema: Was hast Du gestern für Dein Moped getan?

Ausschließlich für Themen mit dem klaren Bezug zum Motorrad und dem Cafe Racer Lifestyle
Benutzeravatar
7Fifty
Beiträge: 211
Registriert: 2. Mai 2017
Motorrad:: Honda CB 750 Sevenfifty RC42
Honda CB 650 RC03
Wohnort: Grimma

Re: Sammelthema: Was hast Du gestern für Dein Moped getan?

Beitrag von 7Fifty » 16. Sep 2019

Kinghariii hat geschrieben:
16. Sep 2019
Hab mich überwunden mal wieder in der elterlichen Garage aufzuräumen, das Werkzeug geordnet und zwecks Ordnung ein Schwerlastregal aufgestellt.
Ich tät' vielleicht noch nen abgelegten Teppich oder sowas rein legen - wenigstens im Aktionsradius, in dem gekleckert und geklotzt wird.
Irgendwann sieht das nämlich aus wie bei Hempels unterm Sofa und blanker Beton(-stein) putzt sich so richtig bescheiden... :roll:
Projekt SevenFifty
Projekt RC03

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9695
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Sammelthema: Was hast Du gestern für Dein Moped getan?

Beitrag von grumbern » 16. Sep 2019

Alte Kartonage tut's auch und lässt sich einfacher erneuern ;)

Benutzeravatar
7Fifty
Beiträge: 211
Registriert: 2. Mai 2017
Motorrad:: Honda CB 750 Sevenfifty RC42
Honda CB 650 RC03
Wohnort: Grimma

Re: Sammelthema: Was hast Du gestern für Dein Moped getan?

Beitrag von 7Fifty » 16. Sep 2019

grumbern hat geschrieben:
16. Sep 2019
Alte Kartonage tut's auch und lässt sich einfacher erneuern ;)
Geht natürlich auch.

Ich gebe mittlerweilen aber textilem Material den Vorzug, weil ich über hochsperzelnde, harte Kartonage-Kanten schon zu oft gestolpert bin, wenn man gedankenversunken durch die Werkstatt irrte. :mrgreen:
Projekt SevenFifty
Projekt RC03

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 984
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Sammelthema: Was hast Du gestern für Dein Moped getan?

Beitrag von Kinghariii » 16. Sep 2019

Gute Idee! Hab deshalb schon gegrübelt, vor allem da ich bereits das Vergnügen hatte Ölflecken zu entfernen. Macht bescheiden Spaß ;)

Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 5373
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Sammelthema: Was hast Du gestern für Dein Moped getan?

Beitrag von obelix » 16. Sep 2019

Hab schon mehrfach das "Vergnügen" gehabt, auf Teppich zu schrauben - so ne Sauerei brauch ich bei mir ned...
Bei ernsthafter Schrauberei ist das nicht mal ansatzweise sauber zu halten, abgesehen vom Schimmel, der sich zwangsläufig in ner klammen Garage bildet. Und das Entsorgungsproblem ist auch ned zu verachten. Die Annahmestellen freuen sich garantiert über mit Öl, Lack, Fett und Bremsenbrühe verzierte Altauslegeware... Schleifen und Schweissen - prima Idee... Fluchtweg einplanen!! *ggg*

Lieber mal ich den Betonboden mit Farbe an, ist öldicht, bei der richtigen Farbwahl auch lösemittelbeständig und bei Bedarf schnell mal ausgebessert. Hätte ich die Wahl, kämen Werkstattfliesen rein, einmal verlegt, das ganze Leben Ruhe.

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Benutzeravatar
LucaGregory
Beiträge: 507
Registriert: 24. Jun 2015
Motorrad:: Magni Guzzi Arturo, BJ 1989
Yamaha SRX 600, BJ 1987, ALFA ROMEO ROSSO COMPETIZIONE
Wohnort: Taunusstein
Kontaktdaten:

Re: Sammelthema: Was hast Du gestern für Dein Moped getan?

Beitrag von LucaGregory » 16. Sep 2019

Gestern mal wieder die "Dame" ausgeführt.

Bild

Bild

PS. Teppich in der Werkstatt ist Sch.....
„Ein jeder ist ein Ehrenmann, solang er nicht bescheißen kann!“

Yamaha SRX 600, BJ 1987, ALFA ROMEO ROSSO COMPETIZIONE

Benutzeravatar
UdoZ1R
Beiträge: 1446
Registriert: 22. Aug 2013
Motorrad:: Kawasaki Z1R von 1979, Triumph Thruxton 900 Vergasermodell und Triumph Tiger 750 von 1973
Wohnort: Essen

Re: Sammelthema: Was hast Du gestern für Dein Moped getan?

Beitrag von UdoZ1R » 16. Sep 2019

Gestern dürfte die Z1R mal wieder ein paar Kurven nehmen :rockout:
Gruß Udo

PS. Motorräder werden mit Werkzeug repariert und umgebaut, nicht mit der Kreditkarte!

Benutzeravatar
7Fifty
Beiträge: 211
Registriert: 2. Mai 2017
Motorrad:: Honda CB 750 Sevenfifty RC42
Honda CB 650 RC03
Wohnort: Grimma

Re: Sammelthema: Was hast Du gestern für Dein Moped getan?

Beitrag von 7Fifty » 16. Sep 2019

obelix hat geschrieben:
16. Sep 2019
Hab schon mehrfach das "Vergnügen" gehabt, auf Teppich zu schrauben - so ne Sauerei brauch ich bei mir ned...
Nun, dann stellt sich mir die Frage, warum sich mehr Betriebsstoffe auf dem Boden befinden als dort, wo sie hingehören. :wink:
Bei ernsthafter Schrauberei ist das nicht mal ansatzweise sauber zu halten, abgesehen vom Schimmel, der sich zwangsläufig in ner klammen Garage bildet. Und das Entsorgungsproblem ist auch ned zu verachten.
Primär ist ja wohl auch der Boden sauber zu halten und nicht das Abdeckmaterial. Letzteres lässt sich temporär austauschen, aus welchem Material es auch immer bestehen möge. Btw: Das deine Werkstätte klamm ist und infolge dessen schimmelt, ist sicherlich nicht der Auswahl geeigneten Abdeckmaterials geschuldet.

Was mich zur Frage gelangen lässt: Wie/mit was deckst du momentan ab und wie entsorgst du es legitim?
Projekt SevenFifty
Projekt RC03

Benutzeravatar
UdoZ1R
Beiträge: 1446
Registriert: 22. Aug 2013
Motorrad:: Kawasaki Z1R von 1979, Triumph Thruxton 900 Vergasermodell und Triumph Tiger 750 von 1973
Wohnort: Essen

Re: Sammelthema: Was hast Du gestern für Dein Moped getan?

Beitrag von UdoZ1R » 16. Sep 2019

Um hier mal zurück zum Thema und weg von Bodenbelägen zu kommen. Das könntet ihr im Bereich Werkstatt ja weiterdiskutieren

Mopeds geputzt

IMG_20190912_183713-1024x768.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Udo

PS. Motorräder werden mit Werkzeug repariert und umgebaut, nicht mit der Kreditkarte!

Wutzebu
Beiträge: 18
Registriert: 22. Aug 2019
Motorrad:: Kawasaki kz440

Re: Sammelthema: Was hast Du gestern für Dein Moped getan?

Beitrag von Wutzebu » 17. Sep 2019

Ich hab's bewegt :jump:

Antworten

Zurück zu „Benzingespräche“

windows