forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Das Motorrad Rätsel

Ausschließlich für Themen mit dem klaren Bezug zum Motorrad und dem Cafe Racer Lifestyle
Benutzeravatar
Dirk93
Beiträge: 293
Registriert: 28. Sep 2014
Motorrad:: ja

Re: Das Motorrad Rätsel

Beitrag von Dirk93 »

Moin Bambi,

warum nicht den Twin am Kopf aufhängen?
Ging doch bei den Vincents, Laverdas, den
Kawa Knalltakt-Triples und dem CB450-Motor
auch ganz gut...
Danke für die Erinnerung an den alten Prospekt!
Habe ihn gerade rausgekramt und schwelge ein
wenig ...

Neues Rätsel folgt asap.

Gruß

Dirk

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6654
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Das Motorrad Rätsel

Beitrag von Bambi »

Hallo Dirk,
ich weiß nicht, wie das bei den anderen aufgezählten Mopeds ist: bei der Triumph sind nur kurze Stehbolzen oben auf die Zylinder geschraubt die den Kopf halten. Der Fuß wird ebenfalls mit kurzen Stehbolzen mit dem Kurbelhaus vernäht. Aber mag sein, daß ich da in eine Sackgasse denke ...
Genug off-topic, schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
sven
Beiträge: 2358
Registriert: 23. Jan 2016
Motorrad:: Yamaha/Cagiva

Re: Das Motorrad Rätsel

Beitrag von sven »

Ja, aber das hindert doch nicht daran, den Motor an der rockerbox mit dem Rahmen zu verbinden ...
Satan is my motor ...

meine XT

Benutzeravatar
DonStefano
Beiträge: 419
Registriert: 14. Feb 2016
Motorrad:: Ducati M 900 Scrambler 1994
Yamaha XT600 -in Umbau-
Yamaha DT 360 1974 Twinshock
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Das Motorrad Rätsel

Beitrag von DonStefano »

sven hat geschrieben: 29. Jul 2020 Ja, aber das hindert doch nicht daran, den Motor an der rockerbox mit dem Rahmen zu verbinden ...
Bambis Bedenken sind, dass der Motor nur oben und hinten am Rahmen befestigt ist.
Die untere vordere Befestigung des Blocks ist ja nicht vorhanden, wegen fehlender Unterzüge...
Get over it!

Benutzeravatar
sven
Beiträge: 2358
Registriert: 23. Jan 2016
Motorrad:: Yamaha/Cagiva

Re: Das Motorrad Rätsel

Beitrag von sven »

Schon klar, und daß das aufgrund der nicht durchgehenden Zylinderstehbolzen
womöglich heikel sei. Halte ich aber für unbedenklich, die Verschraubung muß
dem Verbrennungsdruck bzw. der daraus resultierenden Kraft widerstehen, und
die ist um einiges höher als das Gewicht des Motors.
Beim SR/XT500 Motor ist das genauso konstruiert und der hält mit eben der ge-
zeigten Verschraubung im Egli-Rahmen einwandfrei (vibriert ihn bloß entzwei).

Gruß
Sven
Satan is my motor ...

meine XT

Benutzeravatar
Dirk93
Beiträge: 293
Registriert: 28. Sep 2014
Motorrad:: ja

Re: Das Motorrad Rätsel

Beitrag von Dirk93 »

@Sven
Wir scheinen einen gemeinsamen Bekannten zu haben …

Hier mal wieder ein Bilder-Rätsel (bin ich überhaupt dran???):
Welches Moped (Marke genügt) zeigt hier sein Hinterteil?



Gruß
Dirk93
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Palzwerk
Beiträge: 515
Registriert: 14. Aug 2016
Motorrad:: Guzzi Le Mans III Umbau 1984
Honda CB 500 Four K1 1973

Re: Das Motorrad Rätsel

Beitrag von Palzwerk »

Triumph
Gruß aus de Palz
Werner

...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 10939
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Das Motorrad Rätsel

Beitrag von grumbern »

Aber so was von eindeutig Vincent! (HRD)

(DIE Bremse und die "gedämpfte" Sitzbank :) )

Benutzeravatar
sven
Beiträge: 2358
Registriert: 23. Jan 2016
Motorrad:: Yamaha/Cagiva

Re: Das Motorrad Rätsel

Beitrag von sven »

Dirk93 hat geschrieben: 30. Jul 2020 @Sven
Wir scheinen einen gemeinsamen Bekannten zu haben ...
Die Ironie ist ja, daß ich einen anderen Bekannten hatte, der genau
dasselbe ein paar Jahre früher als der Markus probiert hat, mit genau
demselben Resultat ...
... ich sag noch: "Markus, mach das nicht!" - aber nein, ...

Gruß
Sven
Satan is my motor ...

meine XT

Benutzeravatar
Dirk93
Beiträge: 293
Registriert: 28. Sep 2014
Motorrad:: ja

Re: Das Motorrad Rätsel

Beitrag von Dirk93 »

@grumbern
Vincent ist absolut richtig - Foto entstand beim
(Classic-)TT-Besuch 2018 in Jurby im Museum.
It's your turn!
@Sven
Grüße an Markus! Mit dem SRX-Motor scheint es
ja immerhin zu klappen ...

Gruß

Dirk

Antworten

Zurück zu „Benzingespräche“

windows