Caferacer Shops die man gesehen haben sollte

Alles rund um Rockers & Bikes und die wirklich wichtigen Dinge im Leben.
Benutzeravatar
Leo96
Beiträge: 92
Registriert: 3. Dez 2017
Motorrad:: BMW, R60/7, 1977

Caferacer Shops die man gesehen haben sollte

Beitrag von Leo96 » 8. Nov 2018

Hallo zusammen,
Ich hab mir vorgenommen, mal etwas weg vom Internet zu gehen und wollte mir mal den ein oder anderen Laden anschauen. The bike Shed oder ace cafe of London sind da ja große Namen. Meine Frage wäre ob sowas auch in den Niederlanden oder hier in Deutschland zu finden ist. Vielleicht ist ja der ein oder andere Geheimtipp dabei ??

Euch einen charmanten Abend !
:fingerscrossed: Seelig sind die geistig Armen, denn sie wissen nicht was sie tuen... :fingerscrossed:

Benutzeravatar
stempel
Beiträge: 21
Registriert: 9. Okt 2017
Motorrad:: Yamaha XJ 650
Yamaha Tunderace
Suzuki V-Strom 1000
Wohnort: Viersen

Re: Caferacer Shops die man gesehen haben sollte

Beitrag von stempel » 9. Nov 2018

genau das würde mich auch mal interessieren.
In Nettetal, direkt an der niederländischen Grenze gibts das: http://www.quartier-latin.info/
Ich glaube die wollen da sowas aufziehen..........
:dance2:

Benutzeravatar
Tomster
Beiträge: 1763
Registriert: 28. Nov 2015
Motorrad:: Yamah SR500T, XT500, Kawasaki Z650B, Suzuki GR650X, Yamaha TRX850
Wohnort: Hansestadt Wesel a.R.

Re: Caferacer Shops die man gesehen haben sollte

Beitrag von Tomster » 9. Nov 2018

Nettetal?
Leo, da fahren wir mal zusammen hin.

Bis dahin
Tom
Chrom bringt dich nicht nach Hause.
—> Mad Aces Founding Member <—

Bambi
Beiträge: 4215
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Caferacer Shops die man gesehen haben sollte

Beitrag von Bambi » 9. Nov 2018

Hallo zusammen,
Quartier Latin scheint eine feine Adresse zu sein. Die machen auch Caferacer-Veranstaltungen (Night of the Caferacers wenn ich mich recht erinnere). Leider habe ich es bisher nie dorthin geschafft obwohl ich mit deren Friedhelm Helmkopf bei Facebook immer wieder mal nette Kontakte habe ...
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
hellacooper
Beiträge: 648
Registriert: 25. Sep 2013
Motorrad:: Moto Guzzi, Bj. 1979, Café
Triumph Thruxton 1200 R, Bj. 2016
Honda VT 600 Shadow, Bj. 1991, gechoppt
Wohnort: Münster

Re: Caferacer Shops die man gesehen haben sollte

Beitrag von hellacooper » 9. Nov 2018

Tomster hat geschrieben:
9. Nov 2018
Nettetal?
Leo, da fahren wir mal zusammen hin.

Bis dahin
Tom
Ich komme mit!

Grüße

André
♠️ R.I.P. Lemmy/Phil/Eddie! ♠️ Don´t forget - Motörhead ♠️
R.I.P. Malcolm 🤘🏼

--> MAD ACES Founding Member <--

Benutzeravatar
Leo96
Beiträge: 92
Registriert: 3. Dez 2017
Motorrad:: BMW, R60/7, 1977

Re: Caferacer Shops die man gesehen haben sollte

Beitrag von Leo96 » 9. Nov 2018

@tomster oh da freue ich mich drauf !! Wann hättest du denn Zeit und Lust ?
:fingerscrossed: Seelig sind die geistig Armen, denn sie wissen nicht was sie tuen... :fingerscrossed:

Benutzeravatar
bosn
Beiträge: 201
Registriert: 17. Aug 2014
Motorrad:: Bonneville T120 ´68
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Caferacer Shops die man gesehen haben sollte

Beitrag von bosn » 9. Nov 2018

In D´dorf gibt es den Madeira Drive vom Hagen,war aber ewig nicht mehr dort.

https://www.madeiradrive-düsseldorf.de/

..ist aber wie das Quater auch Kopperlastig. (was jetzt eine Feststellung und keine B-wertung sein soll)

http://www.quartier-latin.info/

War mal auf ner Choppertown Veranstaltung dort. Waren ein paar witzige Mopeds dort.
Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !

Bambi
Beiträge: 4215
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Caferacer Shops die man gesehen haben sollte

Beitrag von Bambi » 9. Nov 2018

Hallo zusammen,
noch ein 'Beleg' für die Caferacers' Night:
http://www.quartier-latin.info/nc/archi ... 1541802829
Wie ich sagte, dummerweise kam uns bisher immer was dazwischen (und das seit 3 - 4 Jahren!). Auch beim Blick über den Tellerrand z.B. zur Choppertown-Nation. Alles, was ich bisher darüber gelesen haben macht wahnsinnig neugierig. Leider findet das immer am falschen Termin statt ...
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
olofjosefsson
Beiträge: 573
Registriert: 29. Nov 2013
Motorrad:: Motobsawatriumphtonsonha......

Re: Caferacer Shops die man gesehen haben sollte

Beitrag von olofjosefsson » 10. Nov 2018

Ober hier Mal vorbeischauen.
Die Öffnungszeiten sind allerdings sehr speziell :unbekannt:

Gruss und Danke,
Olof

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 3446
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: Caferacer Shops die man gesehen haben sollte

Beitrag von sven1 » 10. Nov 2018

...na dann teil doch mal die Wegbeschreibung und die Öffnungszeiten mit uns :wink:
Ich fand die letzten Exponate sehr interessant. .daumen-h1:

LG

Sven
Jede Entscheidung ist eine halbe Chance...
VACULA
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Antworten

Zurück zu „Benzingespräche“

windows