forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Navi, Erfahrungen, Radio, Kaufempfehlung

Ausschließlich für Themen mit dem klaren Bezug zum Motorrad und dem Cafe Racer Lifestyle
Antworten
Benutzeravatar
didi69
ehem. Moderator
Beiträge: 3022
Registriert: 20. Mai 2014
Motorrad:: .
XJR 1300 SP RP02 Bj. 00
CB 750 RC01 Bj. 79
CB 750 RC04 Bj. 81
Wohnort: 77654 Offenburg

Navi, Erfahrungen, Radio, Kaufempfehlung

Beitrag von didi69 » 27. Jun 2019

Moin,

habe mich dazu entschlossen ein Navi für die Alltags/Tourenkarre XJR zuzulegen.

Habe die letzten 2 Tage mehrere Test die man im Netz so findet gelesen komme aber irgendwie auf keinen grünen Nenner.

Die Randbedingungen, Wünsche, Budget:

- in meinem "normalen" Helm ist ein Lautsprechersytem eingebaut, also sollte das Navi die Möglichkeit besitzen mittels Bluetooth sich mit dem Dingens zu verbinden

- Budget "eigentlich" egal wenn alles passt

- und jetzt kommts.. ich will Radio, nicht MP3 Mucke.. ich will Radio... wenn ich morgens zur Arbeit eier höre ich soooo gerne meinen Sender wie mit dem Auto eben auch... habe das schon mehrfach versucht mit dem Handy.. (Galaxy S9) und diversen verschiedenen Radioapps, habe diese auch so eingestellt das die Akkuoptimiierung usw. aus ist, aber der rotz geht nach en paar Kilometer immer aus

- Navigation sollte auch Möglich sein ;)

Hat jemand Erfahrungen damit?

Danke und Gruß
Didi

Benutzeravatar
Kaffeepause
Beiträge: 1170
Registriert: 24. Jan 2013
Motorrad:: BMW R/25 1954
Bonneville T140v Bj.1977
DR 650 SE Bj.1997
XTZ750 Tenere Bj 1992
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Navi, Erfahrungen, Radio, Kaufempfehlung

Beitrag von Kaffeepause » 27. Jun 2019

Hi Didi,

meine Empfehlung ist Garmin und nur Garmin....der Vorteil liegt ganz klar an der Routengestaltung und das Du jede verfügbare OSM Karten zusätzlich in das Gerät laden kannst. So kannst Du die zum Beispiel , Fahrrad und Wanderkarten ( OSM-Karte) ins Navi laden...
Alle OSM-Karten sind im Netz frei verfügbar und kostenlos.

Wenn es dann mit Radio sein sollte , kommt das Garmin Zumo 595 in Frage.... :)
Wenn der Metzger sich mal einen Salat macht, ist er lange noch nicht ein Gärtner....

Bonnie T140V : viewtopic.php?f=57&t=239

takeabow
Beiträge: 186
Registriert: 28. Nov 2016
Motorrad:: Honda CB 750f
Wohnort: Olpe / Köln

Re: Navi, Erfahrungen, Radio, Kaufempfehlung

Beitrag von takeabow » 27. Jun 2019

ram mounts tough claw x-grip mount + calimoto app + hat dein Lieblingssender nicht eine website mit online radio stream?
Ich habe ein Galaxy S8 und mir ist nicht klar warum sich deins ausschalten sollte?
Umbau-Projekt: CB 750F RC04

Benutzeravatar
didi69
ehem. Moderator
Beiträge: 3022
Registriert: 20. Mai 2014
Motorrad:: .
XJR 1300 SP RP02 Bj. 00
CB 750 RC01 Bj. 79
CB 750 RC04 Bj. 81
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: Navi, Erfahrungen, Radio, Kaufempfehlung

Beitrag von didi69 » 27. Jun 2019

takeabow hat geschrieben:
27. Jun 2019
ram mounts tough claw x-grip mount + calimoto app + hat dein Lieblingssender nicht eine website mit online radio stream?
Ich habe ein Galaxy S8 und mir ist nicht klar warum sich deins ausschalten sollte?

Vielen Dank für den Tipp... werde mal die App von dem Sender noch testen das habe ich noch nicht gemacht nur diverse Radioapps aber die Streamen ja auch, nutzt du mit deinem Galaxy S8 eine Radioapp oder Streaming und fährst damit?
Calimoto und diverse andere kenne ich nutze ich teilweise aber wie im Betreff beschrieben habe ich vor ein Navi zu kaufen und erhoffe mir von dem Fred für mich die Kaufentscheidung zu erleichtern durch Erfahrungen aus unserem guten Hause hier...
Kaffeepause hat geschrieben:
27. Jun 2019
Hi Didi,

meine Empfehlung ist Garmin und nur Garmin....der Vorteil liegt ganz klar an der Routengestaltung und das Du jede verfügbare OSM Karten zusätzlich in das Gerät laden kannst. So kannst Du die zum Beispiel , Fahrrad und Wanderkarten ( OSM-Karte) ins Navi laden...
Alle OSM-Karten sind im Netz frei verfügbar und kostenlos.

Wenn es dann mit Radio sein sollte , kommt das Garmin Zumo 595 in Frage.... :)
Moin, vielen dank für den Tipp.. bei meinen Recherchen bisher habe ich es auch so verstanden das TomTom ein eigenes System hat und keine offene Formate zulässt.... das spiegelt das wieder was du schreibst. Nur das mit dem Radio habe ich bei dem Zumo 595 noch nicht ganz herauslesen können oder ich habe es nicht geschnallt. Aber das Ding ist und war in der engeren Auswahl.. da haben kleine Modellreihen in diversen Teste schon tolle Ergebnisse geliefert.
Danke!

Benutzeravatar
didi69
ehem. Moderator
Beiträge: 3022
Registriert: 20. Mai 2014
Motorrad:: .
XJR 1300 SP RP02 Bj. 00
CB 750 RC01 Bj. 79
CB 750 RC04 Bj. 81
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: Navi, Erfahrungen, Radio, Kaufempfehlung

Beitrag von didi69 » 29. Jun 2019

takeabow hat geschrieben:
27. Jun 2019
Ich habe ein Galaxy S8 und mir ist nicht klar warum sich deins ausschalten sollte?
Moin,

kleines Update... habe mittlerweile die App des Senders probiert.. funzte auch nicht. Bin der Angelegenheit die letzten Tage etwas auf den Grund gegangen und habe festgestellt immer wenn die Verbindung schlecht wird bzw. abbricht geht es aus das Radio aber geht nicht wieder an wenn die Verbindung da ist bzw. ausreicht, bleibt einfach auf Pause stehen und man müßte nur Start drücken was natürlich auf der Karre schlecht ist.
Habe dann noch andere Apps getestet mit der Hoffnung das eine automatisch wieder startet wenn die Verbindung ausreicht. Ich bin fündig geworden mit folgender App:
https://play.google.com/store/apps/deta ... adio&hl=de
gibt bestimmt noch andere, aber für mich ist jetzt mal gut, bin heute morgen das erste mal die 25Km zur Arbeit gefahren so wie ich mir das vorstellte... :dance1:

Gruß Didi

Ps.: mit anderen Worten die Radiofunktion ist nicht mehr bedingt nötig beim Navi, was eigentlich auch besser ist weil sonst hätte ich immer das Navi dran lassen müssen wenn ich zu Arbeit blubber, wenn ich Touren fahre brauche bzw. will ich kein Radio

Online
Benutzeravatar
LastMohawk
Beiträge: 705
Registriert: 2. Jul 2016
Motorrad:: 1000er BMW Old School Umbau vor 10 Jahren - Bj. 81
Wohnort: Harscheid / Eifel
Kontaktdaten:

Re: Navi, Erfahrungen, Radio, Kaufempfehlung

Beitrag von LastMohawk » 29. Jun 2019

Also ich fahr mit einem Tom-Tom. Routenplanung mach ich mit Tyre.com.
Da kannste die Routen augs Tom-Tom speichern.
Geht gut. Due Touren vom WE hab ich do gefunden. Da wsR ich zum grossteil noch nie :-)
Aber das ist nur meine Meinung. Ist such ein Autonavi, weil mir das reicht.

Gruss
Der Indianer

P.s. mit einem guten Navi machst du nä Jahr den Tourguide und ich dein Besenfahrzeug :-)
Mann, bin ich alt geworden...
- aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.

Das wirkt sich auch an der Kuh aus, deren letzte Rille am Reifen meist unberührt bleibt
www.lastmohawk.de

Benutzeravatar
didi69
ehem. Moderator
Beiträge: 3022
Registriert: 20. Mai 2014
Motorrad:: .
XJR 1300 SP RP02 Bj. 00
CB 750 RC01 Bj. 79
CB 750 RC04 Bj. 81
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: Navi, Erfahrungen, Radio, Kaufempfehlung

Beitrag von didi69 » 12. Jul 2019

Moin,

der Vollständigkeit halber noch die Info das ich mich nach langem hin und her für das TomTom Rider 550 entschieden habe.

Gruß Didi

@Harald, im Treffenfred hast du geschrieben das wenn man die Daten der zwei Touren gerne möchte das du sie verschicken würdest, kannst du sie mir mal bitte schicken.... Danke :)

Antworten

Zurück zu „Benzingespräche“

windows