forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Motorräder ausgrenzen

Ausschließlich für Themen mit dem klaren Bezug zum Motorrad und dem Cafe Racer Lifestyle
Benutzeravatar
Speed
Beiträge: 1506
Registriert: 18. Aug 2015
Motorrad:: Honda CX 500 C PC 01, Baujahr 1982
Kawasaki ZRX 1100

Re: Motorräder ausgrenzen

Beitrag von Speed » 13. Feb 2020

claus44 hat geschrieben:
13. Feb 2020
man sieht´s ja auch hier im forum, wie umbauten beurteilt und niedergemacht werden, zustände in erhaltenswert oder nicht beurteilt werden etc...
Da sagst Du was, Claus. Ich sage immer, lass sie machen, solange sie mich in Ruhe lassen. Anders ausgedrückt, meine Rechte hören da auf, wo die des anderen anfangen. Das mit den Umbauten sehe ich ähnlich, wenn es um "Linien", erhaltenswert oder nicht, oder um die Frage des alleingültigen Geschmacks geht. Kritik hinsichtlich sicherheitsrelevanter Mängel finde ich wichtig und wünschenswert.
claus44 hat geschrieben:
13. Feb 2020
wie man in den wald reinruft, schallt es heraus...
jeder muß für sich selbst entscheiden, was er macht, aber die zahl derer, die nicht überblicken, was ihr verhalten verursacht, wird immer größer.
Das ist auch meine Devise 👍🏻. Das die Welt immer verrückter wird ist auch mein Empfinden, vielleicht bin ich auch nur alt geworden. Eine Patientin hat letztens zu mir gesagt: "Ach Andreas, Gott sei Dank habe ich das meiste Brot schon gegessen!"

Ach was soll's, wenn wir unsere Winterdepression überwunden haben, lachen wir vielleicht über die Zeilen, die wir geschrieben haben.

Am Wochenende geht es in die Garage zum Basteln 😁😁😁😁.

Euch allen einen schönen Abend.

Grüße von der Nordseeküste

🙋
Der eine isst gern Sauerkraut, der andere grüne Seife :wink:

Benutzeravatar
Alrik
Beiträge: 2027
Registriert: 26. Aug 2013
Motorrad:: 03er Hornet 900
91er CB-1
80er XL200R
79er CX 500
78er CY 50
79er F 700
Wohnort: Höchst i. Odw.

Re: Motorräder ausgrenzen

Beitrag von Alrik » 13. Feb 2020

TortugaINC hat geschrieben:
13. Feb 2020
Die Auspuffklappen moderner Motorräder (und Sportwagen) erlangen durch die selbe Lücke die Zulassung, wie es die Diesel auch über Jahre geschafft haben —> genormter Zyklus. Das geht so lange gut, bis irgendeine Organisation das ganze „aufdeckt“ (ist ja seit Jahren ein offenes Geheimnis).
Schon längst passiert, zumindest bei den Nachrüstungen. Bei den Umbauten bzgl. Soundgeneratoren usw. ist mittlerweile nix mehr drin, einzelne Klappenmodule sind auch nicht mehr zulässig usw.
Es gibt nen Fachbegriff, der will mir aber gerade nicht einfallen. Der besagt quasi, dass die vorgeschriebenen Grenzwerte in KEINEM Fahrzustand überschritten werden dürfen, nicht nur in den allgemein bekannten engen Fenstern.

Und was Krach, Streckensperrungen usw. angeht: Ja, ist blöd, aber nachvollziehbar. An meinen Schüsseln ist vielleicht ( :mrgreen: ) auch nicht alles ganz so, wie es sein müsste, aber das hat nix damit zu tun, dass ich in bewohntem Gebiet oder in dessen Nähe am Kabel ziehe wie blöd. Und da ich im Odenwald wohne, kann ich mir definitiv ein Urteil dazu erlauben, wer hier auf den Straßen nen Nagel im Kopp hat und wer nicht. Ich hab nach der Schule Zivildienst und danach Ausbildung im Rettungsdienst gemacht. Wir hatten auf einer Wache an der Pinnwand ne monatliche Strichliste für die Unfalltoten für eine der Strecken, die mittlerweile seit zig Jahren an Wochenenden für Motorräder gesperrt ist. Da muss man eigentlich nix mehr weiter dazu schreiben.
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.

Konkrete Anfragen zu Abnahmen im PLZ-Bereich 64, 63, 60, 61 und Umgebung vorzugsweise per PN.

Benutzeravatar
221kw914
Beiträge: 365
Registriert: 26. Mai 2014
Motorrad:: Schrankwand
Wohnort: dahoam is dahoam

Re: Motorräder ausgrenzen

Beitrag von 221kw914 » 14. Feb 2020

7Fifty hat geschrieben:
13. Feb 2020
221kw914 hat geschrieben:
13. Feb 2020
Servus, heute morgen im Radio Regenbogen (BW) gehört, dass sich in BW 80 Dörfer-Gemeinden zusammengeschlossen haben um gegen den Motorradlärm bzw die Durchfahrt in den Gemeinden einen Schlussstrich zu ziehen.
Etwas reißerisch formuliertes Topic.

Der Forderungskatalog der Initiative Motorradlärm propagiert imho jedenfalls keine Verbote - allenfalls zeitlich beschränkte Verschärfungen an neuralgischen Punkten.

Genauso 1:1 wurde es in den Nachrichten gesagt. :prost:
Während die Weisen grübeln; erobern die Dummen die Burg..........

Lieber Gruß, der Alex

Benutzeravatar
peterg
Beiträge: 53
Registriert: 29. Jan 2020
Motorrad:: Guzzi
XT 600 E, DT 175 MX, ETZ Gespann, Zündapp GTS 50
Wohnort: Westerstede
Kontaktdaten:

Re: Motorräder ausgrenzen

Beitrag von peterg » 14. Feb 2020

Alrik hat geschrieben:
13. Feb 2020
... Wir hatten auf einer Wache an der Pinnwand ne monatliche Strichliste für die Unfalltoten für eine der Strecken, die mittlerweile seit zig Jahren an Wochenenden für Motorräder gesperrt ist...
Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass wir Anfang der achziger auch wie bescheuert das Sensbachtal hoch und runter geballert sind. Da sind auch einige auf der Strecke geblieben damals... :roll:

Benutzeravatar
221kw914
Beiträge: 365
Registriert: 26. Mai 2014
Motorrad:: Schrankwand
Wohnort: dahoam is dahoam

Re: Motorräder ausgrenzen

Beitrag von 221kw914 » 14. Feb 2020

Während die Weisen grübeln; erobern die Dummen die Burg..........

Lieber Gruß, der Alex

Benutzeravatar
Endert
Beiträge: 700
Registriert: 26. Mai 2016
Motorrad:: Honda CB 350/400 Four `72
KTM EXC 300 `17

Re: Motorräder ausgrenzen

Beitrag von Endert » 14. Feb 2020

Frontkennzeichen? Nu ist aber gut...
mit besten Grüßen
Endert #76

Love it, change it or leave it.
Honda CX 500 Eurosport Umbau
Honda CB 350/400 Four Umbau

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 1475
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: Motorräder ausgrenzen

Beitrag von TortugaINC » 14. Feb 2020

@Alrik:
Ok, da war ich wohl nicht auf dem neusten Stand. Bei meiner Daytona 675 war man davon jedenfalls weit entfernt... finde ich gut, dass man da reagiert hat.
"Happiness is only real when shared”. 

Benutzeravatar
Alrik
Beiträge: 2027
Registriert: 26. Aug 2013
Motorrad:: 03er Hornet 900
91er CB-1
80er XL200R
79er CX 500
78er CY 50
79er F 700
Wohnort: Höchst i. Odw.

Re: Motorräder ausgrenzen

Beitrag von Alrik » 14. Feb 2020

Ich bin da auch nicht auf dem allerneuesten Stand. Aber ich hab noch irgendwas im Ohr, dass alle möglichen Nachrüstsysteme wohl (künftig) so gestaltet sein müssen, dass .... äh...... Scheiße, jetzt such ich's raus.
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.

Konkrete Anfragen zu Abnahmen im PLZ-Bereich 64, 63, 60, 61 und Umgebung vorzugsweise per PN.

Online
Benutzeravatar
karlheinz02
Beiträge: 288
Registriert: 5. Dez 2018
Motorrad:: Yamaha SRX 1989, Zündapp KS 1977
Wohnort: Burghausen

Re: Motorräder ausgrenzen

Beitrag von karlheinz02 » 14. Feb 2020

Alrik hat geschrieben:
14. Feb 2020
Ich bin da auch nicht auf dem allerneuesten Stand. Aber ich hab noch irgendwas im Ohr, dass alle möglichen Nachrüstsysteme wohl (künftig) so gestaltet sein müssen, dass .... äh...... Scheiße, jetzt such ich's raus.
ist ja auch nicht so entscheidend, wird ja keiner gezwungen sich eine Donnerbüchse dranzuschrauben. Anders gesagt, wer sich so was montiert, will es wahrscheinlich auch ausnutzen sprich hörbar sein. Da wären wir wieder bei Punkt 4 des Forderungskatalogs MOTORRÄDER MÜSSEN LEISER GEFAHREN WERDEN
4 MOTORRADFAHRER WERDEN AUFGEFORDERT, RÜCKSICHTSVOLL
UND LEISE ZU FAHREN
.
Lärmdisplay aufstellen mit dem dezenten Hinweis, Messungen für die Vorbereitung eines Limits durchzuführen? :bulle:
Grüße, Karl-Heinz
Wir lieben die Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken – vorausgesetzt, sie denken dasselbe wie wir. (Mark Twain)

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 1475
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: Motorräder ausgrenzen

Beitrag von TortugaINC » 14. Feb 2020

Bei diversen Fahrzeugen sind (oder waren) die Klappen ab Werk verbaut, wie z.B. bei meiner ehemaligen Daytona 675.
"Happiness is only real when shared”. 

Antworten

Zurück zu „Benzingespräche“

windows