forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Normal is das nicht oder?

Ausschließlich für Themen mit dem klaren Bezug zum Motorrad und dem Cafe Racer Lifestyle
Thommy
Beiträge: 60
Registriert: 2. Feb 2019
Motorrad:: Ducati ST2, 1997
Ducati 900 SS, 1993
Moto Guzzi California, 2003
BMW R1150GS, 2002
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Normal is das nicht oder?

Beitrag von Thommy »

baumschubser hat geschrieben: 20. Feb 2021 Nö, funzt nicht. Is ne R 850 R. Und ich hab dummerweise von Mutter Natur nur 2 Arme mitbekommen, :lachen1:
also Tank hoch halten und dann einhändig die Batterie rauswürgen klappt nicht. :dontknow:

Aber ich habs ja letzendlich hinbekommen, der Aufwand nervt halt.
850 oder 1150 ist in dem Fall ja egal.
Ich hab auf alle Fälle nicht dafür den Tank abgebaut und war damit ziemlich schnell fertig. Genau so praktiziere ich das immer noch mit meiner 1150GS.
Gruß Thommy

Benutzeravatar
FEZE
Beiträge: 3027
Registriert: 8. Mär 2013
Motorrad:: OSL251
3x TRX850
1x Supertätterättä750
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY

Re: Normal is das nicht oder?

Beitrag von FEZE »

Das hatten wir letztes Frühjahr mit so einer Kuh.
Wir halten nach einer Runde an um eine zu quarzen, danach springt der Eimer nicht mehr an, ergo mal eben überbrücken mit der TRX.

Zack Schloss rumgedreht und Sitz ab, war die TRX einsatzbereit, aber bis wir die BMW anschließen konnten lag die genau so zerrupt auf dem Parkplatz. :lachen1:
Whoosenose?

Thommy
Beiträge: 60
Registriert: 2. Feb 2019
Motorrad:: Ducati ST2, 1997
Ducati 900 SS, 1993
Moto Guzzi California, 2003
BMW R1150GS, 2002
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Normal is das nicht oder?

Beitrag von Thommy »

Ich schlafe ja nun auch nicht in BMW-Bettzeug, aber ganz so dramatisch ist es doch wirklich nicht. Zumindest bei den Vier- Ventilern entfernt man mit einer Schraube die Anlasserabdeckung und hat einen kräftigen Plus-Anschluss vor der Nase. Masse ist dann ja überall vorhanden. Geht also genau so schnell, wie die Sitzbank abnehmen.
Gruß Thommy

Benutzeravatar
bikebomber
Beiträge: 387
Registriert: 3. Mai 2016
Motorrad:: ...verschiedene
Wohnort: www.die-beschriftungsfabrik.de
Kontaktdaten:

Re: Normal is das nicht oder?

Beitrag von bikebomber »

Tja und was lernen wir daraus?
Kauft Euch nen Japaner und net den BMW Shit. :neener:
Erst sehen was sich machen läßt, dann machen was sich sehen läßt.

Bollermann
Beiträge: 357
Registriert: 27. Feb 2019
Motorrad:: XBRR65
Wohnort: Köln

Re: Normal is das nicht oder?

Beitrag von Bollermann »

Meine letzte neue BMW war eine 81er R65.
Und zumindest bis dahin waren die absolut vorbildlich zum Schrauben.
Zum Tauschen der Batterie brauchte man den Schlüssel der Sitzbank und nen Zehner. Klapp auf, Gummistraps los zwei, Schrauben los und Batterie raus. Unter 60 Sekunden und mit Krawatte; ohne Finger waschen. Brauchte ich aber nie.

Neid gabs von meinen Kollegen mit Japs immer beim Ventileinstellen oder Kerzenwechsel.
Selbst bei einem so popeligen Einzylinder wie einer XBR oder SRX war das zum Fluchen.
Für alles brauchte man irgendwelchen Spezialwerkzeuge und Finger mit 12 Gelenken und jedes Bauteil war immer mit unterschiedlichsten Schlüsselgrößen befestigt.
Ich denke, der Hauptgrund für die weite Verbreitung der damals winzigen Motorradproduktion bei den Polizeikräften der ganzen Welt lag, außer an der Qualität, an der Wartungsfreundlichkeit der Konstruktion. Da waren nur noch die Emmen besser.

Schade, wenn man solche Prinzipien über Bord geworfen haben sollte.
Aber möglicherweise läßt sich das bei größeren Literleistungen durch die nötige Peripherie nicht vermeiden.
Und vielleicht honoriert der heutige Kunde das auch nicht mehr.

Raureif
Beiträge: 127
Registriert: 7. Mär 2018
Motorrad:: Rau Z1000J GPZ 750UT GPZ 1100UT KTM RC8 KTM Superduke 1290

Re: Normal is das nicht oder?

Beitrag von Raureif »

Ist definitiv nicht normal. Aber leider mittlerweile Standard. Um an meiner Husqvarna Nuda die Kerzen zu wechseln muss der Luftfilter, der Tank und der gesamte Heckrahmen demontiert werden. Da gehen gerne mal 2h drauf bevor man die Kerzen raus dreht. Und erfahrungsgemäß geht ja zusammenbauen meist langsamer als zerrupfen. :roll:

Gruß

Rr

AceofSpades
Beiträge: 567
Registriert: 6. Mär 2016
Motorrad:: Einige alte Kawasaki Superbikes

Re: Normal is das nicht oder?

Beitrag von AceofSpades »

Ihr seid doch selber Schuld, wenn ihr euch so komische Karren kauft :lachen1:

Benutzeravatar
baumschubser
Beiträge: 34
Registriert: 15. Sep 2016
Motorrad:: Moto Guzzi V7 Racer Bj. 2012
BMW R 850 R Bj. 2004
Honda XL 250 K0 Bj. 1975
Wohnort: Müden-Aller

Re: Normal is das nicht oder?

Beitrag von baumschubser »

"Tja und was lernen wir daraus?
Kauft Euch nen Japaner und net den BMW Shit. "

"Ihr seid doch selber Schuld, wenn ihr euch so komische Karren kauft "

Das sind die konstruktiven Kommentare die einen echt weiter bringen!! Vielen Dank

Ich wollte hier keinen BMW vs Japaner Thread anfangen aber manch einer kann sein hohles Bikergewäsch anscheinend nicht für sich behalten.
Das Leben ist ein Scheiß-Spiel... aber die Grafik ist der Hammer!

Benutzeravatar
DerSemmeL
Beiträge: 425
Registriert: 19. Okt 2019
Motorrad:: Z200 mit 16 KW, Bj 1981
Z 250 c - original - Bj 1983
Z 250 Ltd (noch Baustelle) - Bj 1980
KLX 250 B, die einzige mit Scheibenbremse Bj. 1983
Z 400 G1, Bj 1979
Z 400 D4 Bj 1977

Re: Normal is das nicht oder?

Beitrag von DerSemmeL »

Grins, sowas in der Richtung meinte mein lieber Freund Jürgen auch, von seiner R80 (genau weiß ich des nimmer), dass des so a Aufwand wäre.
Ich hab des bei meinen Kawas recht simpel, das schwierigste ist bei der C, Sitzbank runter und den Luftfilterkasten wegschauen - 3 Schrauben.
Bei der Z2oo brauch ich nur Bank aufklappen und den Seitendeckel runter zuziehen, voila - die Batterie und bei den 400 ist es ned anders. Bei der Klx nur die Bank mit 2 Schrauben demontieren - ist halt alles keine deutsche Ingenieurskunst
:versteck:

Gruß vom SemmeL
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

Benutzeravatar
bikebomber
Beiträge: 387
Registriert: 3. Mai 2016
Motorrad:: ...verschiedene
Wohnort: www.die-beschriftungsfabrik.de
Kontaktdaten:

Re: Normal is das nicht oder?

Beitrag von bikebomber »

@baumschubser
Ist ja nicht böse gemeint, sondern nur die "übliche" Frotzelei.
Wenn man sichs aber genau überlegt, ist es schon ein Hammer - aber irgendwie verständlich.
Die Karren werden immer günstiger beim Neukauf, also verdienen die Werkstätten über die
Reparaturen.
Allein das, was Raureif geschrieben hat. Den Heckrahmen weg schrauben.... :stupid: :stupid:
Erst sehen was sich machen läßt, dann machen was sich sehen läßt.

Antworten

Zurück zu „Benzingespräche“

windows