forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Zeigt eure Garage, Werkstatt, Schrauberhöhle

Ausschließlich für Themen mit dem klaren Bezug zum Motorrad und dem Cafe Racer Lifestyle
Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 6728
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981 (Schlachtmoped)
Suzuki GS550D Bj. 1978 (CR im Aufbau)
Suzuki GS 550 Katana (in Restaurierung)
Suzuki GS 550 L Bj. 1981 (Roadster im Aufbau)
Wohnort: mitten im Wald

Re: Zeigt eure Garage, Werkstatt, Schrauberhöhle

Beitrag von sven1 »

...ich glaube, die die solch einen Maschinenpark haben, betreiben das Hobby etwas intensiver als nur Hobbybastelei. Ist wie bei jedem Hobby, da ist die Bandbreite der Intensität und der persönlichen Möglichkeiten recht groß.
Hauptsache ist aber der Spaß und die Freude an der Sache.
Grüße aus dem Wald

Sven


Life is a Minestrone...

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 11914
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Zeigt eure Garage, Werkstatt, Schrauberhöhle

Beitrag von grumbern »

Ferenki hat geschrieben: 28. Jan 2021 so eine Aufhübschung täte meiner Weiler auch gut zu Gesicht stehen....
Naja, sei froh, dass die noch den schönen Originallack hat. EIn Bisschen sauber machen, neu schmieren, ggf. mal 'ne neue Spindelmutter...

Meine habe ich damals für ~1000€ geholt, aber die war so verklebt, dass man nicht mal mehr die Gänge schalten konnte und vor allem grausig überlackiert. Natürlich über Schilder, Schrauben und jeden Dreck, der da gerade dran hin im widerlichsten Baumarkt-grün...

Also Nägel mit Köpfen und einmal neu! Ein paar Lager und die Riemen werden dabei gleich mit erneuert, aber eigentlich sieht die ganz gut aus, wenn der Dreck mal unten ist. Ich hoffe nur, das Bett taugt noch, denn das war bei den alten LZs nicht gehärtet und bei schlechter Pflege läuft das ein.

Ich habe mir fest vorgenommen, dieses Jahr endlich meinen Maschinenpark mal fertig zu stellen, an erster Stelle meine Fräsmaschine. Die ärgert mich auch schon lange mit immer neuen Spinnereien, die da auftauchen.
Gruß,
Andreas

P.S.: Mal ein Beispiel vorher/nachher:
P1150093.jpeg
P1190090.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
theTon~
Hausmeister & Administrator
Beiträge: 7703
Registriert: 20. Jun 2010
Motorrad:: Triumph Legend TT CR '98
Seeley Honda CB 836 Four '77
Seeley Honda CB 750 Four '76
Wohnort: 26160 Bad Zwischenahn

Re: Zeigt eure Garage, Werkstatt, Schrauberhöhle

Beitrag von theTon~ »

Da bei uns dieses Jahr sowieso mehrere Räume auf der Renovierungs-To-Do-Liste standen, konnte ich auch getrost meinen kleinen Werkstattraum mit eingliedern. Ist ja sonst sowieso nix los...

Also hier mein neues beheiztes Winterausweichsquartier:
K800_IMG_4161.JPG
..und für die, die es noch nicht kennen, die normale Garage:
K1024_IMG_3448.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Speed
Beiträge: 1529
Registriert: 18. Aug 2015
Motorrad:: Honda CX 500 C PC 01, Baujahr 1982
Kawasaki ZRX 1100

Re: Zeigt eure Garage, Werkstatt, Schrauberhöhle

Beitrag von Speed »

👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻

So eine Werkstatt hätte ich auch gern.

Du steigst doch nicht etwa auf deinen Bock, um an die Klimmzugstange zu kommen???🧐

Grüße von der Nordseeküste

💪🏻💪🏻💪🏻💪🏻
Der eine isst gern Sauerkraut, der andere grüne Seife :wink:

Benutzeravatar
UdoZ1R
Beiträge: 1706
Registriert: 22. Aug 2013
Motorrad:: Kawasaki Z1R von 1979, Triumph Tiger 750 von 1973, Ducati Monster 1000 i.e., Matchless G11 von 1956 im Aufbau und Triumph Thruxton 900 2004 steht zum Verkauf!
Wohnort: Essen

Re: Zeigt eure Garage, Werkstatt, Schrauberhöhle

Beitrag von UdoZ1R »

sven1 hat geschrieben: 29. Jan 2021 ...ich glaube, die die solch einen Maschinenpark haben, betreiben das Hobby etwas intensiver als nur Hobbybastelei. Ist wie bei jedem Hobby, da ist die Bandbreite der Intensität und der persönlichen Möglichkeiten recht groß.
Hauptsache ist aber der Spaß und die Freude an der Sache.

Hey Sven,

das solche Leute (ich gehöre auch zu denen) ihr Hobby intensiver betreiben würde ich so pauschal nicht behaupten :dontknow: nur eben anders :grinsen1: Wir verbringen unglaublich viel Zeit damit Probleme mit Hilfe unserer Maschinen zu lösen, die wir ohne unsere Maschinen gar nicht hätten :lachen1: :lachen1:

Spanende Grüße :prost: :prost:
Gruß Udo

PS. Motorräder werden mit Werkzeug repariert und umgebaut, nicht mit der Kreditkarte!

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 6728
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981 (Schlachtmoped)
Suzuki GS550D Bj. 1978 (CR im Aufbau)
Suzuki GS 550 Katana (in Restaurierung)
Suzuki GS 550 L Bj. 1981 (Roadster im Aufbau)
Wohnort: mitten im Wald

Re: Zeigt eure Garage, Werkstatt, Schrauberhöhle

Beitrag von sven1 »

Moin Udo,

dann hätte ich gerne ein paar von den Problemen.

Aber als nicht Sesshafter (Norddeutscher in Bayern) bleiben etliche Wünsche offen. Aber ich bin ja noch jung...

Grüße

Sven
Grüße aus dem Wald

Sven


Life is a Minestrone...

Benutzeravatar
mazze
Beiträge: 289
Registriert: 8. Mär 2013
Motorrad:: Alle Laverda Twin ab 650ccm Laverda 1000 cico Bergrenner, alle Benellis ab 350ccn, alle Sixpack aus den 70er und 80er, mehrere Gilera Saturno, Nordwest Umbau, Norton750 Duc 999 und St4s, Simonini, Honda 750four K2 und K7, einige VF750S und noch so einige Exoten
Kontaktdaten:

Re: Zeigt eure Garage, Werkstatt, Schrauberhöhle

Beitrag von mazze »

sven1 hat geschrieben: 30. Jan 2021 Moin Udo,

dann hätte ich gerne ein paar von den Problemen.

Sven
Ich glaube das willst du nicht.....
Grund
1. du hast ja eine Maschine und kannst dir das alles selber fertigen.....
Ja, aber ein Telefonat genügt und dein Teil kommt morgen fertig mit der Post und du hast dir viel Zeit gespart.

2. jeder hirnli der davon weiß kommt am Wochenende angerannt und ist der Meinung du könntest mir ja mal schnell..........

3. du hast eine gute Idee und könntest sie auch umsetzen, aber genau das Material hast du ja gestern für das hirnli verbraten und der hat noch nicht einmal Danke gesagt.

Einziger großer Vorteil, du kannst dir Dinge fertigen die es nicht zu kaufen gibt.
Für Fahrzeuge vor 1935 und absolute Exoten könnte ich mir die nicht mehr wegdenken
Gruß mazze

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 11914
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Zeigt eure Garage, Werkstatt, Schrauberhöhle

Beitrag von grumbern »

Genau so ist es :)

Benutzeravatar
UdoZ1R
Beiträge: 1706
Registriert: 22. Aug 2013
Motorrad:: Kawasaki Z1R von 1979, Triumph Tiger 750 von 1973, Ducati Monster 1000 i.e., Matchless G11 von 1956 im Aufbau und Triumph Thruxton 900 2004 steht zum Verkauf!
Wohnort: Essen

Re: Zeigt eure Garage, Werkstatt, Schrauberhöhle

Beitrag von UdoZ1R »

Hallo Mazze,

Teile anzufertigen zu können in dem Moment wenn sie gebraucht werden ist schon auch geil. Ich hätte keine Idee mehr, wie ich ohne die Maschinen zurecht kommen sollte. Das ist der Nachteil, wenn du sie erst einmal hast.
Gruß Udo

PS. Motorräder werden mit Werkzeug repariert und umgebaut, nicht mit der Kreditkarte!

Benutzeravatar
mazze
Beiträge: 289
Registriert: 8. Mär 2013
Motorrad:: Alle Laverda Twin ab 650ccm Laverda 1000 cico Bergrenner, alle Benellis ab 350ccn, alle Sixpack aus den 70er und 80er, mehrere Gilera Saturno, Nordwest Umbau, Norton750 Duc 999 und St4s, Simonini, Honda 750four K2 und K7, einige VF750S und noch so einige Exoten
Kontaktdaten:

Re: Zeigt eure Garage, Werkstatt, Schrauberhöhle

Beitrag von mazze »

Finde ich ja auch, sonst hätte ich sie nicht.... aber die genannten Gründe regen mich ab und an schon auf.
Bin zwar grade dabei meine Fräsmaschine auf CNC umzurüsten, weil ich es leid bin damit manuell zu arbeiten.
Zeichen und die Datei zu erstellen geht für mich wesentlich schneller und die Maschine kann mehr oder weniger alleine Arbeiten.
Aber so.....
Du könntest mir ja mal schnell die beiden Träger fräsen und zwei passende Buchsen drehen.....
Und schon ist der halbe Tag weg, das was du selber vorhattest ist gegessen.
Da hilft meist auch nicht wenn du eine nette Unterhaltung dabei hattest.
Und dann kommt am Ende noch ob man es vielleicht noch etwas am Polierbock aufhübschen kann, geht grade nicht selbst, man hat ja das Sonntagshöschen an.
Man hat es manchmal nicht leicht 😂

Antworten

Zurück zu „Benzingespräche“

windows