Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Alles rund um das Forum selbst, Anregungen, Kritik, Ankündigungen, Probleme
Benutzeravatar
theTon~
Administrator
Beiträge: 7157
Registriert: 20. Jun 2010
Motorrad:: Triumph Legend TT CR '98
Seeley Honda CB 836 Four '77
Seeley Honda CB 750 Four '76
Wohnort: 26160 Bad Zwischenahn

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von theTon~ » 18. Jul 2019

Ich mache hier mal den Cut für das alte Treffen (2019) und habe die weiteren Beiträge verschoben in das neue Thema Diskussion zu kommenden Forumsstreffen

Bitte beteiligt Euch an der Aktion.

Benutzeravatar
Wildone666
Beiträge: 529
Registriert: 9. Feb 2014
Motorrad:: Yamaha XJ550, Honda CX500, Honda CB650SC, Suzuki DR800SU
Wohnort: 53902 Bad Münstereifel

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von Wildone666 » 23. Jul 2019

Hallo Gemeinde,

jetzt melde ich nach einer längeren "Auszeit" auch mal zu Wort.
Ich bedanke mich bei allen Besuchern und Ausstellern für euer zahlreiches Erscheinen, dem Team der Jugendherberge Hellenthal und vor allem bei meinem Team vom Cafe Racer Stammtisch Rheinland für Bewältigen der vielen Herausforderungen. Ohne Euch hätten wir nicht so ein tolles Event "gezaubert".
Nach einer regenbedingten sehr späten Anreise der Übernachtungsgäste und dem Ausbleiben der erwarteten Tagesgäste am Freitag, konnte nur noch der sehr erfolgreiche Samstag zur Rettung beitragen.
Nachdem ich nun fast alle Kosten überblicken kann, war es diesmal sehr eng. So sind z.B. mehr als die Hälfte der Shirts & Hoodies nicht verkauft worden - hierzu werde ich in den nächsten Tagen noch auf der Treffenseite/dem Shop einige Schnapper online stellen. Die Sachen sollen weg!

Ich habe mir bewußt lange Zeit gelassen, Überlegungen anzustellen, wie es weiter gehen soll und bin nach Absprache mit René und auf bitten meiner Frau zu dem Entschluß gekommen, dass nach drei erfolgreichen Events nun Schluß ist. Das ist zum einen meinem Job und zum anderen der Tatsache geschuldet, daß ich einfach keinerlei Zeit mehr für mich und meine Familie habe. Meine eigenen Moppedprojekte liegen seit 3 Jahren auf Eis und meine Freizeit bewegte sich eher gegen Null. Das möchte so nicht mehr und wenn ich auf meine Nerven und meinen Körper höre, bin ich schon weit über dem Limit.
Die Orga eines solchen Events kostet leider nicht nur jede Menge Geld, sondern auch jede Menge Nerven, Beharrlichkeit und vor Allem eine verständnisvolle Familie. Ich denke mein kleiner Sohn (6) und meine Frau (?!) haben mit meinen schlechten Launen, die bereits schon Wochen vor dem Events nicht besser werden, genug ertragen. Andere wären schon Laufen gegangen!
Man darf nicht vergessen, dass die Ausmasse des Event einen ganzjährig gut im Griff haben und mit dem Näherrücken des Events auch der Blutdruck stetig steigt. Als letzte Unbekannte bleibt aber immer das Wetter. Falls das mal nicht passt, ist ein Event in dieser Art, bei der der größte Teil durch Eintrittsgelder und Getränke gedeckt wird, eine absolute finanzielle Katastrophe!

Natürlich werde ich auch weiterhin dem Forum für Ratschläge und Tipps zur Durchführung des Treffens oder mit den im Zusammenhang stehenden Punkten, gerne zur Verfügung stehen.

Ich hoffe ihr respektiert meine Entscheidung und ich hoffe es wird für die kommenden Jahre eine Location oder eine andere Form des Events gefunden, bei der ihr genauso Spaß habt wie in der Eifel. (Hierzu gibt es ja inzwischen einen eigenen Thread: https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... =8&t=24802

Wir sehen uns aber auf jeden Fall auf einem der vielen anderen Moppedtreffen.

Liebe Grüße
Kurt

PS: Auf weitere Überraschungen darf man auf jeden Fall gespannt sein! ;-)
Live and let die!

Benutzeravatar
Tomster
Moderator
Beiträge: 2123
Registriert: 28. Nov 2015
Motorrad:: Yamah SR500T, XT500, Kawasaki Z650B, Suzuki GR650X, Yamaha TRX850
Wohnort: Hansestadt Wesel a.R.

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von Tomster » 23. Jul 2019

Besten Dank, Kurt. :salute:
Du hast die Jahre über einen verdammt guten Job gemacht und kannst dich in dem Bewußtsein zurücklehnen, dem Forum und en Mitgliedern einen tollen Dienst erwiesen zu haben. Das gleiche gilt natürlich auch für deine Mitstreiter, ohne die das alles nicemals hätte funktionieren können.

Wir werden auch die nächsten Treffen organisiert bekommen, wenn auch am Anfang nicht so professionell und reibungslos wir ihr es geschafft habt, aber mit ein paar Tricks & Tipps von dir, wird auch das klappen.

Freu mich schon, dich vollkommen entspannt und locker auf dem nächsten CRFT zu sehen :grin:

Danke und bis dahin
Tom
Chrom bringt dich nicht nach Hause.
—> Mad Aces Founding Member <—

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9471
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von grumbern » 23. Jul 2019

Servus Kurt,
mich haut es sowieso immer aus den Socken, wenn Leute so etwas privat organisieren - könnte ich nicht! Daher meinen vollen Respekt und um das Verständnis brauchst Du da gar nicht bitten, das sollte jeder aufbringen!

In so fern danke ich Dir ganz herzlich für die viele Arbeit, auch, wenn wir uns das letzte Jahr nur mal flüchtig getroffen haben. Das kann dann beim nächsten mal nachgeholt werden und Du lehnst Dich zurück, während das "Freibier" an den Tisch kommt :prost:
Gruß,
Andreas

Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 3020
Registriert: 4. Mär 2013
Motorrad:: Schinder-BerT
Wohnort: KREFELD

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von Schinder » 23. Jul 2019

Moin Kurt !

Keine Kurt Tours mehr ... *schnüff*

Nun, ein mehr als fettes DANKE hast Du allemal verdient.
Dein Einsatz für die Treffen war schon richtig jenseitig.
Nur ein positiv Wahnsinniger kann diesen rüden Haufen halbwegs lenken
und das hast Du ziemlich perfekt hinbekommen.
In Anbetracht der Zu- und Umstände Deiner Lebenssituationen ist es ein kluger Schritt,
nun mit der Orga aufzuhören und wieder etwas mehr für Dich und Deine Familie zu schaffen.

Nicht vergessen :
Das angeheuerte Team (oder waren die Leute shanghaied ? ) war natürlich ebenfalls
wirklich großartig und auch diesen Leuten gebührt mein Dank und Respekt.
Nicht jeder würde das quasi ehrenamtlich auf sich nehmen.
(ich übrigens auch nicht mehr)

Nach den letztjährigen Vorlagen wird das Treffen schwer zu toppen sein.
Andersrum ... muss man immer toppen ?
Ich denke : Nein und bleibe gespannt wer der nächste Wahnsinnige sein wird ... :grin:


Gruss, Jochen !

Shakespeares/Der Sturm (5. Akt, Vers 181-183) :
O, wonder !
How many goodly creatures are there here !
How beauteous mankind is !
O brave new world, that has such people in’t !

Benutzeravatar
blatho
ehem. Moderator
Beiträge: 3542
Registriert: 16. Apr 2014
Motorrad:: Triumph, Kawa, Suzuki, Yamaha

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von blatho » 23. Jul 2019

Ganz großes Kino war das, Kurt und Team :respekt:
Aber auch definitv die richtige Entscheidung für die Familie!
Auch wenn ich das dritte und letzte Mal verpasst hab- war einfach zeitlich nicht drin-
ganz herzlichen Dank für Burgtreffen Teil 1 und 2, das war klasse :rockout:
:prost:

Benutzeravatar
elton851
Beiträge: 140
Registriert: 27. Nov 2016
Motorrad:: Honda VFR 800 RC46 Vtec
Honda vt500e 1984
Wohnort: Grißheim 79395

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von elton851 » 23. Jul 2019

Hallo Kurt,

an erster Stelle ziehe meinen Hut vor dir und deinem Team.
Ich kann es nur zu gut nachvollziehen was das für Anstrengungen waren und das dabei das Privat Leben auf der Strecke bleibt ist mir klar und unter all diesen Aspekten kann ich deine Entscheidung zu 1000% nachvollziehen und toleriere ohne sie zu hinterfragen.

Grüße Lars

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15814
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von f104wart » 25. Jul 2019

Hallo Kurt,

das, was Du und Dein Team da auf die Beine gestellt habt, kann man gar nicht hoch genug bewerten. Das verdient einen gezogenen Hut und allerhöchsten. :respekt:


Du hast für Dich sicher die richtige Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt getroffen. Aufhören, wenn´s am schönsten ist und bevor aus dem Spaß "richtiger" Stress wird, . .daumen-h1:

Vieles, was ich schreiben wollte, wurde schon geschrieben. Deshalb mach ich´s kurz und sage einfach

Danke für alles ! :clap: :beten: :prost:

Antworten

Zurück zu „Rund ums Forum“

windows