forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Royal Enfield» Dauer-Projekt

Antworten
Benutzeravatar
EnfieldRacer
Beiträge: 20
Registriert: 17. Jan 2013
Motorrad:: Royal Enfield

Royal Enfield» Dauer-Projekt

Beitrag von EnfieldRacer »

Bevor ich hier wieder Ruasgeworfen werde :oldtimer: :versteck: , Stelle ich mein Dauer Projekt vor.

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
frm34
Beiträge: 1453
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Royal Enfield Bullet 500 "Ennie"
CJ 750 SV Gespann "Annemarie"
GS 450 T - Patina-Queen
Wohnort: Wohlenrode

Re: Dauer-Projekt

Beitrag von frm34 »

Was herrlich schön - ne Enfield.

Kannst Du mehr dazu schreiben?
Was ist das für ein Modell, das Getriebe schein noch preunit zu sein aber die Gabel ist es definitiv nicht...
Was für einen Tank??
Fußrasten Sitzbank und Höcker eigenbau?
Hast Du was am Motor gemacht oder nur umgeritzelt??

Würde mich freuen, mehr Details zu erfahren!!


Grüße,
Christoph

Benutzeravatar
mrrowin
Beiträge: 1324
Registriert: 19. Jan 2013
Motorrad:: SR 500 Bj. 84
CB 250K Bj. 74
Wohnort: Bonn

Re: Dauer-Projekt

Beitrag von mrrowin »

Jo geiles Ding, klingt bestimmt super. Ist das ne 350er? Der Motor sieht anders aus als was man sonst so in Deutschland sieht, ist der zufällig aus den 80ern oder 90ern?

Benutzeravatar
EnfieldRacer
Beiträge: 20
Registriert: 17. Jan 2013
Motorrad:: Royal Enfield

Re: Dauer-Projekt

Beitrag von EnfieldRacer »

Jo stimmt :zunge:

Also es ist eine 500ccm Electra 5Gang
der Motor ist ein sogenanter LeanBurn von der Firma AVL in Graz
Gemacht hab ich am Motor
Neuen Vergaser AMAL MKI mit einem Trichter
SLS Weg
1wandiger Krümmer
Megaphon
20 Ritzel
Neue Alu Gabelbrücke
Stummellenker
zurück Verlegte Fußrasten
neue TCI Zündung
Vorne 100/90/18 auf 2.15x18 H Hinten 120/90/18 auf 2.50x18 H Alu Hochschulterfelgen

Der Tank wurde in India aus Alu gebaut
Sitz ist ein Eigenbau
Und die Gabel mit Scheibe ist Orginal :D

Benutzeravatar
mrrowin
Beiträge: 1324
Registriert: 19. Jan 2013
Motorrad:: SR 500 Bj. 84
CB 250K Bj. 74
Wohnort: Bonn

Re: Dauer-Projekt

Beitrag von mrrowin »

Und PS? Mehr als 25?? :rockout:
Achja youtube Videos mit dem Sound erfreuen sich großer Beliebtheit! tappingfoot

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 11423
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Dauer-Projekt

Beitrag von grumbern »

Oder besser gefragt: Echte 20? ;-)

halbtroll

Re: Dauer-Projekt

Beitrag von halbtroll »

Die ist ja nun mal richtig schön. :respekt:

BTW: Was kostet son Alu-Tank in Indien?

der halbtroll

Benutzeravatar
BigChrisXXL
Beiträge: 1222
Registriert: 9. Mär 2013
Motorrad:: BMW R 1100 GS Stadtverwaltung orange, Yamaha XTZ 660 R für Junior, Triumph Trophy 3 900, kaputtes Trimmrad.

Re: Dauer-Projekt

Beitrag von BigChrisXXL »

EnfieldRacer hat geschrieben:Bevor ich hier wieder Rausgeworfen werde ........


Mir geht es auch so, aber ich habe mich gebessert. Jetzt bin ich ganz lieb :hammer:
Enfield :respekt:
Adipöser, emmotional instabiler, persönlichkeitsgestörter, impulsiver Typ - und DU ? :respekt:

Benutzeravatar
frm34
Beiträge: 1453
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Royal Enfield Bullet 500 "Ennie"
CJ 750 SV Gespann "Annemarie"
GS 450 T - Patina-Queen
Wohnort: Wohlenrode

Re: Dauer-Projekt

Beitrag von frm34 »

Ja, das mit den PS, ich glaube, dass ist ein wenig der Wermutstropfen bei ner Enfield.
Ich persönlich finde ja die klassischen Pre-Unit Vergaserbullets mit 4-Gang Rechtsschaltung am schönsten und mit Alu-Tank und Clubman-Sitz, dann noch ne große Doppelduplex vorne rein und die Casquette durch nen einzelnen Scheinwerfer getauscht... Ein schönes klassisches Motorrad, very british... und vom Sound her erste Sahne!
Aber wenn man anfängt, den Motor auf über 600ccm zu bringen (oder bringen zu lassen), mit vergrößerten Ventilen, anderem Vergaser, anderen Kolben, Alpha-Kurbelwelle,besseren Kipphebeln, vergrößerten Ölpumpen usw... das geht ganz schön ins Geld und ist nur durch Liebhaberei zu rechtfertigen.OK, an der wirds nicht mangeln - bei mir eher am Geld...

Ich habe noch keine Enfield gesehen, die einer anderen gleicht - das ist auch ne schöne Seite an diesem Motorrad, sie sind alle dann schnell irgendwie sehr individuell. Mach weiter an Deiner "Dauerbaustelle" und viel Spaß. :respekt:
Und eins muss man der Enfield lassen - SPASS macht die auch im "Landarzt-Stil", wie ich sie fahre, mit irgendwas um die 20 PS, wer will das schon wissen - man will sie hören!! :mrgreen:

Benutzeravatar
EnfieldRacer
Beiträge: 20
Registriert: 17. Jan 2013
Motorrad:: Royal Enfield

Re: Dauer-Projekt

Beitrag von EnfieldRacer »

JAJA jetzt ist es Raus BJ.2007 und Leistung Tja das ist die Frage "was kommt am Hinterrad an" (Hat jemand zufällig ein Leistungsstand im Keller stehen)

Antworten

Zurück zu „Sonstige“

windows