forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
fettknie
Beiträge: 597
Registriert: 22. Dez 2014
Motorrad:: Yamaha XT 500
Suzuki GSX 750 SZ Katana
Honda CB 600 Hornet
Ducati 750 Supersport

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von fettknie »

Die FCR stecken in der Ducati - und der Aufwand hat sich wirklich gelohnt!
lieber satt als sauber

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 2096
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno »

Oooooh ja!
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 2096
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno »

Ich hab vor ziemlich genau einem Jahr schon mal einen Satz vorverlegte Fußrasten gemacht, mit ca. 140mm Vorverlegung. Zwischenzeitlich hab ich vom aktuellen Besitzer der echten Faust noch mal einen Schwung Fotos bekommen, die zeigen, wie weit die Vorverlung wirklich ist. Spoiler-Alert... viel mehr.

Also im CAD noch mal was gezeichnet und beim Wasserstrahl-Schneider meines Vertrauens schneiden lassen.

Bild

Mit einem XV1100 Fußbremshebel schaut das glatt so aus, als könnte das was werden.

Bild

Leider 20mm zu lang und deswegen waren sich der Schalthebel und die linke Fußraste im Weg.

Bild

Und am Ende sah das dann so aus, wie es montiert war.

Bild

Bild

Letzten Endes hab ich sie wieder abmontiert, weil mir das alles für den Alltagsbetrieb ein bissl zu übertrieben ist, aber wenn wieder große Trans-Europa-Reisen möglich sind, kommt definitiv wieder so ein Satz dran. Und für die, die es interessiert, letzten Endes waren es dann 200mm Vorverlegung der Rasten und ein sauberer fast 90 Grad Kniewinkel. Mit einem höheren Lenker ließe sich das EINIGE Stunden am Tag aushalten...

Am Blog sind noch ein paar Fotos mehr und so...
https://greasygreg.blogspot.com/2021/10 ... s-mk2.html
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

Antworten

Zurück zu „Yamaha“

windows