forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

XJ 550, muss weg.

(Nur für private Angebote. Kommerzielle Angebote sind untersagt.)
Forumsregeln
Es gibt nicht viele Regeln, aber ein paar kleinere Dinge, auf die bitte beim Posten geachtet werden sollte.

Grundsätzlich gilt hier:
In Verkaufsanzeigen oder Gesuchen sollten sich nur der Themenverfasser und ernsthafte Interessenten zum Thema äußern. Diskussionen zum Preis und Inhalt der Anzeige sind ausdrücklich nicht erwünscht!

Regeln für den Themenverfasser:
1. Dieser Bereich ist ausschließlich für private Angebote. Kommerzielle Angebote sind aus rechtlichen Gründen untersagt.
2. Wähle einen aussagekräftigen Betreff für das Thema.
3. Kennzeichne die Anzeige im Titel mit dem passenden Präfix [Biete].
4. Genaue Beschreibung/Bezeichnung, mit Preis und wenn möglich sogar mit Foto.
5. Bei Fahrzeugangeboten immer den Standort mit Postleitzahl angeben.
6. Keine Verweise auf eigene Online-Auktionen.
7. Wenn sich ein Angebot erledigt hat, dann bitte kurz im Thema als "verkauft" oder "erledigt" vermerken.
8. Es sind nur Angebote zulässig, die einen direkten Bezug zum Hobby haben.
9. Alle Themen in diesem Bereich werden automatisch 6 Monaten nach dem letzten Beitrag gelöscht. Soll Euer Angebot länger Bestand haben, so müsst Ihr es eigenständig durch eine Antwort/Beitrag aktualisieren oder wieder neu einstellen.

Viel Erfolg!
Benutzeravatar
VmaxEnno
Beiträge: 128
Registriert: 26. Mai 2016
Motorrad:: Yamaha Vmax 1996
Yamaha XJ750 41y Bj. 1985
Wohnort: 49492 Westerkappeln

XJ 550, muss weg.

Beitrag von VmaxEnno »

Hallo, meine Schwiegertochter hat ja nun immer noch ihre XJ 550 rum stehen.
Sie war ja soweit fertig und sollte zum TÜV. Bei der Probefahrt ist sie dann leider ausgegangen.
Ein befreundeter Automechaniker wollte die Elektrik überprüfen und hat nun den gesamten Kabelbaum auseinander gepflückt.
War wohl nur der Notausschalter.
Jetzt hat er keinen Bock mehr die wieder zusammen zu bauen. Mir fehlt leider die Zeit. Kriege ja nicht mal meine fertig.

Jetzt meine Frage: soll ich sie selber fertig machen lassen oder so verkaufen. Was könnte man dafür verlangen ?

Am liebsten wäre mir so weg.

Gruß, der Enno
XJ550 fertig.JPG
XJ550 fertig 2.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 7920
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550D Bj. 1978 (CR im Aufbau)
Suzuki GS 550 Katana (im Wiederaufbau)
Suzuki GS 550 L Bj. 1981 (Roadster im Aufbau)
Matchless G3LS Bj. 1952 (fragmentiert)
Wohnort: ...wo die Bäume höher als die Häuser sind...

Re: XJ 550, muss weg.

Beitrag von sven1 »

Moin Enno,

Einen kompletten Kabelbaum gibt es zwischen 40 und 80€. Hol dir so einen und steck den wieder an.
Sonst ist das Moped doch gut gelungen.
Grüße

Sven

PS: ohne Verkabelung sinkt der Preis rapide da du nichts testen kannst.
...Leben ist das, was passiert, nachdem du einen Plan gemacht hast...

Neugieriger
Beiträge: 394
Registriert: 20. Feb 2021
Motorrad:: XT550 im Aufbau
DR 750 Megabaustelle mit 47 Tkm

K75RT Alltagsmoped

Re: XJ 550, muss weg.

Beitrag von Neugieriger »

Genau , nur mit ! Das ist in kürzester Zeit erledigt

Ich würde 350 Euro geben wie sie ist :oldtimer:

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 13209
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1959), Royal Enfield Trial (1963, im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: XJ 550, muss weg.

Beitrag von grumbern »

Oha, da hat jemand die Spendierhosen verlegt :grinsen1:

Neugieriger
Beiträge: 394
Registriert: 20. Feb 2021
Motorrad:: XT550 im Aufbau
DR 750 Megabaustelle mit 47 Tkm

K75RT Alltagsmoped

Re: XJ 550, muss weg.

Beitrag von Neugieriger »

:cool: war ein Scherz :oldtimer:

Allerdings kann ich mir gut vorstellen das dieser Preis für ein Motorrad ohne TÜV, das nicht funktionsfähig ist und das Alter hat und zudem nicht unbedingt das favorisierteste ist, geboten wird.

Investiere die Zeit und die paar Euro :oldtimer:

Benutzeravatar
jenscbr184
Beiträge: 20
Registriert: 16. Feb 2021
Motorrad:: BMW R60/7
BMW K100 RS

Re: XJ 550, muss weg.

Beitrag von jenscbr184 »

VmaxEnno hat geschrieben: 13. Jan 2022 Ein befreundeter Automechaniker wollte die Elektrik überprüfen und hat nun den gesamten Kabelbaum auseinander gepflückt.
[...]
Jetzt hat er keinen Bock mehr die wieder zusammen zu bauen. Mir fehlt leider die Zeit. Kriege ja nicht mal meine fertig.
Ganz wichtig, die Überprüfung der FREUND-esliste. Geht ja überhaupt nicht. :neener:
Erstmal auseinander....dann muß es ja wieder zusammen. :mrgreen:

jpggl
Beiträge: 174
Registriert: 9. Nov 2014
Motorrad:: Ducati, 2 x Honda, Harley

Re: XJ 550, muss weg.

Beitrag von jpggl »

Morgen, tjaaaa TÜV. Ist der Heckumbau so mit `nem aaS abgesprochen und die Freigängigkeit beim maximalen Einfedern gegeben? Auch der Kennzeichenwinkel sieht zumindest auf den Fotos verwegen aus.

Ein funktionierendes Moped mit TÜV zu verkaufen ist bekannterweise sehr viel lohnender.

Gruß, Tom.

Benutzeravatar
Doggenreiter
Beiträge: 741
Registriert: 14. Sep 2014
Motorrad:: Yamaha BT 1100 ( Dogge ) - Yamaha XV 750 5g5 Street - KTM 990 SMT , neu dazu gekommen XS 400 ( Umbau zu Tracker ) neues Projekt Yamaha TRX 850
Wohnort: 75031 Eppingen

Re: XJ 550, muss weg.

Beitrag von Doggenreiter »

Mit dem Kennzeichenhalter kannst das vergessen , unlesbar in dem Winkel :zunge:

Gruß Oli
Zuletzt geändert von grumbern am 14. Jan 2022, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat

Neugieriger
Beiträge: 394
Registriert: 20. Feb 2021
Motorrad:: XT550 im Aufbau
DR 750 Megabaustelle mit 47 Tkm

K75RT Alltagsmoped

Re: XJ 550, muss weg.

Beitrag von Neugieriger »

Wo steht denn das gute Stück ? Und was ist die Preisvorstellung?

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 13209
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1959), Royal Enfield Trial (1963, im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: XJ 550, muss weg.

Beitrag von grumbern »

Ich würde mal sagen in 49492 Westerkappeln

Antworten

Zurück zu „Angebote“

windows