forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Kleiner Plastik-Clip aus 3D-Drucker?

Werkzeuge, Werkstatteinrichtung, Be- und Verarbeitungstechnik, Anleitungen, Tipps
mrairbrush
Beiträge: 1286
Registriert: 18. Feb 2019
Motorrad:: Honda XBR, Triumph Bonneville
Wohnort: Rötenberg
Kontaktdaten:

Re: Kleiner Plastik-Clip aus 3D-Drucker?

Beitrag von mrairbrush »

Anderes Material vielleicht? PA ist ziemlich zäh. Habe gerade Verkleidungsteile einer Husqvarna da. Sind aus PA6 und die Stecknippel innen sogar aus Metall. Logos im In-Mold Verfahren aufgebracht. Sieht aussen aus wie glatt lackiert aber ist kein Klarlack drauf und Logos haben so gut wie keine Erhöhungen wie aufgeklebte.

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 3798
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: Kleiner Plastik-Clip aus 3D-Drucker?

Beitrag von TortugaINC »

Jogis1K100 hat geschrieben: 12. Mai 2022 Ist aber leider ein wenig unglücklich konstruiert für ein Kunststoffteil und wird daher nicht lange halten.
Wurde knapp 500mal runtergeladen. In irgend einem Forum wird das sicherlich schonmal jemand getestet haben…
"Happiness is only real when shared”. 

Benutzeravatar
Jogis1K100
Beiträge: 134
Registriert: 18. Aug 2021
Motorrad:: BMW, K100. 1985
KTM EXC 350 F
Suzuki GSXR 1100W
Harley

Re: Kleiner Plastik-Clip aus 3D-Drucker?

Beitrag von Jogis1K100 »

TortugaINC hat geschrieben: 12. Mai 2022
Jogis1K100 hat geschrieben: 12. Mai 2022 Ist aber leider ein wenig unglücklich konstruiert für ein Kunststoffteil und wird daher nicht lange halten.
Wurde knapp 500mal runtergeladen. In irgend einem Forum wird das sicherlich schonmal jemand getestet haben…
Getestet sicher aber mit welchen Erfolg. Wie gesagt unglücklich Konstruiert für ein Kunststoffteil.

Mopedschrauber
Beiträge: 281
Registriert: 27. Feb 2014
Motorrad:: KLR 650 und andere

Re: Kleiner Plastik-Clip aus 3D-Drucker?

Beitrag von Mopedschrauber »

Der Threadersteller hat ja jetzt die gedruckten Teile, er kann ja berichten, inwieweit die was taugen.
Gruß Werner

Benutzeravatar
balthasar
Beiträge: 331
Registriert: 8. Okt 2016
Motorrad:: Projekt Ducati 500 SD & Rotax 605 DOHC
KTM GS 600 ´86
Wohnort: Nähe Bonn

Re: Kleiner Plastik-Clip aus 3D-Drucker?

Beitrag von balthasar »

Alles roger! Dank an Werner und Kollegen. Teil aus dem Drucker funktioniert einwandfrei wie das Original. Teil war ja nicht defekt sondern verloren gegangen.

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 3798
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: Kleiner Plastik-Clip aus 3D-Drucker?

Beitrag von TortugaINC »

Jogis1K100 hat geschrieben: 19. Mai 2022 Getestet sicher aber mit welchen Erfolg.
Sind dir Informationen zur Belastung des Bauteils bekannt die mir fehlen, oder anhand welcher Kriterien soll man das bewerten?
"Happiness is only real when shared”. 

Benutzeravatar
Jogis1K100
Beiträge: 134
Registriert: 18. Aug 2021
Motorrad:: BMW, K100. 1985
KTM EXC 350 F
Suzuki GSXR 1100W
Harley

Re: Kleiner Plastik-Clip aus 3D-Drucker?

Beitrag von Jogis1K100 »

Hallo Tortuga

Nein die sind mit nicht bekannt aber ich arbeite seit langer Zeit mit Kunststoffteilen und deren Herstellung, da ist mir bekannt wie so ein Teil aussehen sollte damit es hält, z.B. keine Radien in den Ecken ist oft ein Todesurteil für solche Teile.
Aber es ist ja super das Baltasar das Teil hier so schnell bekommen hat und auch hier alle Achtung an die community und an Werner.
:respekt: :respekt: :respekt: :respekt: :respekt:

Antworten

Zurück zu „Werkzeug | Technik | Werkstatteinrichtung“

windows