forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Tank reparieren Fachfirma gesucht

Motorräder und Umbauprojekte mit Spezialrahmen
z.B. Bakker, Bimota, Eckert, Egli, Harris, Martin, Rau, Rickman, Seeley u.v.a.
Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Antworten
Raureif
Beiträge: 231
Registriert: 7. Mär 2018
Motorrad:: Rau Z1000J GPZ 750UT GPZ 1100UT KTM RC8 KTM Superduke 1290 Moto Martin

Tank reparieren Fachfirma gesucht

Beitrag von Raureif »

Hallo zusammen,
nachdem ich einen ordentlichen Highsider wegen auslaufendem Benzin hingelegt habe ist der Tank meiner Rau nun endgültig fällig für eine komplette Revision. Hätte ich schon längst machen sollen. Naja, manchmal muss es wehtun bevor man etwas einsieht. :dontknow:
Frage: Kennt jemand einen Fachbetrieb der das Ding ausbeulen und neue Benzinhahn- und Tankdeckelstutzen einschweißen kann? Ich finde immer nur Betriebe die Tanks entrosten oder auf Alu spezialisiert sind.
Der Tank ist aber aus Stahlblech und eigentlich gefällt er mir ganz gut. Deshalb würde ich ihn gerne erhalten.

Gruß und schon mal Danke

Raureif

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 13876
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1959), Royal Enfield Trial (1963, im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Tank reparieren Fachfirma gesucht

Beitrag von grumbern »

Frag' doch mal bei Andy Weiß in Dietzenbach an. Der beult aus und repariert auch Löcher usw.

https://www.beule-im-tank.de/


Gruß,
Andreas

Raureif
Beiträge: 231
Registriert: 7. Mär 2018
Motorrad:: Rau Z1000J GPZ 750UT GPZ 1100UT KTM RC8 KTM Superduke 1290 Moto Martin

Re: Tank reparieren Fachfirma gesucht

Beitrag von Raureif »

Danke, werde da mal nachfragen

Gruß

Rr

Benutzeravatar
Ranger
Beiträge: 815
Registriert: 26. Aug 2013
Motorrad:: CB750Four, Ducati 900ss Cafe,

Re: Tank reparieren Fachfirma gesucht

Beitrag von Ranger »

Sehr guter Link, dankeschön, habe auch gerade Bedarf, das war Gedankenübertragung ....

Mopedschrauber
Beiträge: 294
Registriert: 27. Feb 2014
Motorrad:: KLR 650 und andere

Re: Tank reparieren Fachfirma gesucht

Beitrag von Mopedschrauber »

Habe bei Andy schon einiges machen lassen, ich kann den auch empfehlen.
Gruß Werner

ManniP
Beiträge: 352
Registriert: 12. Aug 2019
Motorrad:: Honda XL 600 R (Baustelle)
Honda FX 650 Vigor (Frustkauf, weil´s auf der Baustelle so langsam voran geht)
2 weitere XL 600 R Baustellen
Wohnort: Bremen

Re: Tank reparieren Fachfirma gesucht

Beitrag von ManniP »

Auch von meiner Seite herzlichen Dank. Werde die Dienste demnächst in Anspruch nehmen müssen.

Beste Grüße
ManniP

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 13876
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1959), Royal Enfield Trial (1963, im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Tank reparieren Fachfirma gesucht

Beitrag von grumbern »

Dauert halt etwas, aber dafür taugts!
Und wirklich viele gibts halt nicht, die so was überhaupt noch machen...

Benutzeravatar
Alrik
Beiträge: 2622
Registriert: 26. Aug 2013
Motorrad:: 03er Hornet 900
91er CB-1
80er XL200R
79er CX 500
79er F 700
78er CY 50
78er CB550 K3
7xer CF50
Wohnort: Höchst i. Odw.

Re: Tank reparieren Fachfirma gesucht

Beitrag von Alrik »

Der Heumann in Lützelbach macht das wohl auch noch. Kosten weiß ich aber nicht.
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.

Konkrete Anfragen zu Abnahmen von Umbauten im PLZ-Bereich 64, 63, 60, 61 und Umgebung vorzugsweise per PN.

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 13876
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1959), Royal Enfield Trial (1963, im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Tank reparieren Fachfirma gesucht

Beitrag von grumbern »

Ach! Ich kannte den nur als Teilehändler für Zündapp usw.

Benutzeravatar
Alrik
Beiträge: 2622
Registriert: 26. Aug 2013
Motorrad:: 03er Hornet 900
91er CB-1
80er XL200R
79er CX 500
79er F 700
78er CY 50
78er CB550 K3
7xer CF50
Wohnort: Höchst i. Odw.

Re: Tank reparieren Fachfirma gesucht

Beitrag von Alrik »

Kumpel von mir hat da wohl schon Tanks machen lassen. :dontknow:
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.

Konkrete Anfragen zu Abnahmen von Umbauten im PLZ-Bereich 64, 63, 60, 61 und Umgebung vorzugsweise per PN.

Antworten

Zurück zu „Klassische Spezialfahrwerke“

windows