forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Hockenheim Classics 2022

Benutzeravatar
Palzwerk
Beiträge: 919
Registriert: 14. Aug 2016
Motorrad:: Guzzi Le Mans III Umbau 1984
Honda CB 500 Four K1 1973

Re: Hockenheim Classics 2022

Beitrag von Palzwerk »

Warst leider schon im Aufbruch und nicht mehr am Auto als ich nochmal im Fahrerlager war. Immerhin 2 x aufs Treppchen. Ist doch nicht soo schlecht 👍👍Hab für das zweite Rennen 8 Daumen für dich drücken lassen.
Gruß aus de Palz
Werner

...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Benutzeravatar
zippi
Beiträge: 1923
Registriert: 9. Mai 2015
Motorrad:: yamaha rd 250 luftgekühlt bj 1973 caferacer
Nico Bakker TZ 350 GP Racer
Wohnort: wesel

Re: Hockenheim Classics 2022

Beitrag von zippi »

Hallo Werner

Danke fürs daumendrücken .daumen-h1:
Ja, habe mir noch das finale Rennen der IG Königsklasse angeschaut.
Es war schön, daß du da warst und Samstags beim schrauben und nach dem Rennen mir Gesellschaft geleistes hast :prost:
Ursprünglich wollte ich natürlich 2 Mal gewinnen, aber unter den gegebenen Umständen ist 2 mal 3. auch ok. Hätte auch 2 mal 2. werden können.
Im ersten Rennen verhinderte es der abgefangen Hieghsider in der letzten Runde so das Conny (350 Ducati) wieder aufschloß und mich noch überumpelte.
Im zweiten Rennen kam mir Jerome (500er Ducati) in die Quere als ich an der Mercedestribüne auf Leo (Moto Morini 350) auflief und ihn in der Rechtskurve angreifen wollte.
Leo stach, in der rechts radikal bei Jerome innen rein, Jerome musste aufmachen, mein Vorderrad war bereits aussen neben Jerome, da ich beide aussenrum nehmen wollte, musste so sehr weit aussen rum fahren und verlor die entscheidenden Meter auf Leo.
Nun ist Winterpause und ich kann mich in Ruhe auf die Suche nach der verlorenen Leistung machen.
IMG_20220916_163740.jpg
Grüße zippi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
T3Eric
Beiträge: 204
Registriert: 2. Mär 2017
Motorrad:: Moto Guzzi T3 1975 Cafe 1100ccm ; NSU Standard MAX 1954

Re: Hockenheim Classics 2022

Beitrag von T3Eric »

Hi Zippi, ich kam natürlich mitten in deiner Tiefschlafphase vorbeigewackelt. Wir haben kurz mit deinem Dad (?) gequatscht und sind dann in die Tribüne über der Sachskurve verschwunden.
Ich wollt nur noch sagen: Wenn du nächstes Jahr wieder da bist, kannst du gerne anklopfen wenn du was brauchst. Ich glaube ich spreche auch für Werner wenn ich/wir Support in Equipment und Taten anbieten. :salute:

Grüße, Eric
Abyssus abyssum invocat.

Antworten

Zurück zu „Motorsport-Events“

windows