forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Warum grüßen Motorradfahrer untereinander?

Ausschließlich für Themen mit dem klaren Bezug zum Motorrad und dem Cafe Racer Lifestyle
Benutzeravatar
Zissel
Beiträge: 273
Registriert: 10. Mär 2019
Motorrad:: ...
MG V7 '70
XS1 '71
XS650 '75, '77 + '81
"S-Kuh" R1100S ´99
Wohnort: Vogelsberg

Re: Warum grüßen Motorradfaher untereinander?

Beitrag von Zissel »

Bambi hat geschrieben: 24. Jan 2023 ein Haufen alter Motorradler kann sich inzwischen für niedrige Sitzhöhe, Durchstieg und Automatik erwärmen ...
... oder weil sie für kurze Strecken ihre alten Diven nicht anschmeißen :oldtimer: Wenn ich bei so einer Gelegenheit auf der 'Achtelliterdax' in kurzer Buxe und Badeschlappen einer 200PS-Fräse entgegenkomme, liegt der Spaß fast immer und sichtbar auf beiden Seiten. Und viel öfter geht die Hand zuerst auf der Gegenfahrbahn hoch .daumen-h1:
Gruß Martin

Benutzeravatar
vanWeaver
Beiträge: 1330
Registriert: 9. Mai 2013
Motorrad:: Fuhrpark: TDM 3VD ´94 ; XT 600 ´93 ; Honda CL250S ´84
Wohnort: Vulkaneifel

Re: Warum grüßen Motorradfaher untereinander?

Beitrag von vanWeaver »

Mein liebes Bambi,
wenn mir hier in der Vulkaneifel/Mosel/Hunsrück Region 12-15 Warnwesten, oft mit gelben Nummernschildern in einer engen Kurve entgegen kommen grüße ich nicht sondern mache Platz. :o

Eine Dax oder auch die 125 Jugend wird natürlich gerne gegrüßt. :salute:

......wer hat es denn jetzt erfunden?
Grüße aus dem Kurvenland
Friedhelm

Im Alter verschwendet man keine Zeit mehr darauf sich noch für seine Unsitten zu schämen.

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 10029
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750-Gespann - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Warum grüßen Motorradfaher untereinander?

Beitrag von Bambi »

Hallo zusammen,
ja, Martin, das ist auch eine gute Variante!
Und Friedhelm, dann musst Du öfter hier herüber kommen. Selbst im Bergischen habe ich Iris schon gefragt, ob ihr was aufgefallen sei. Auf ihr 'Nö' war meine Antwort 'Kein anderes Motorrad in der letzten halben Stunde!'. Muß an meiner Wahl der Gässchen liegen ... Okay, die Jungs aus dem Konkavland verirren sich ohnehin nicht so oft auf unsere Rheinseite.
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
vanWeaver
Beiträge: 1330
Registriert: 9. Mai 2013
Motorrad:: Fuhrpark: TDM 3VD ´94 ; XT 600 ´93 ; Honda CL250S ´84
Wohnort: Vulkaneifel

Re: Warum grüßen Motorradfaher untereinander?

Beitrag von vanWeaver »

Jepp Bambi, wird Zeit zusammen ne Runde zu drehen. :rockout:
Ich mache gerne Moselhopping, fahre also gerne die Straßen zur Mosel rauf und runter, ruhig wird es immer erst im Hunsrück.
Grüße aus dem Kurvenland
Friedhelm

Im Alter verschwendet man keine Zeit mehr darauf sich noch für seine Unsitten zu schämen.

Benutzeravatar
Scirocco
Beiträge: 1134
Registriert: 18. Jan 2020
Motorrad:: Kawasaki Z1B 1975 US Re-Import

Re: Warum grüßen Motorradfaher untereinander?

Beitrag von Scirocco »

Ich meine mich vage daran zu erinnern zu können, das die Fachzeitschrift "Motorrad" mal wackelnde Grußhände zur Montage am Lenker anbot oder anbieten wollte, aufgrund der Häufigkeit und mangelnder Fahrsicherheit beim Handgruß. Kann aber auch ein Aprilscherz gewesen sein.
Never Change a runing system

Benutzeravatar
LastMohawk
Beiträge: 1371
Registriert: 2. Jul 2016
Motorrad:: 1000er BMW Old School Umbau vor über 10 Jahren - Bj. 81
Wohnort: Harscheid / Eifel
Kontaktdaten:

Re: Warum grüßen Motorradfaher untereinander?

Beitrag von LastMohawk »

vanWeaver hat geschrieben: 25. Jan 2023 Jepp Bambi, wird Zeit zusammen ne Runde zu drehen. :rockout:
Ich mache gerne Moselhopping, fahre also gerne die Straßen zur Mosel rauf und runter, ruhig wird es immer erst im Hunsrück.
Servus,
Wir müssen das unbedingt mal zusammen machen... das mache ich auch sehr gerne in der Gegend um Münstermaifeld.
Gruß
Der Indianer
Mann, bin ich alt geworden...
- aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.

Das wirkt sich auch an der Kuh aus, deren letzte Rille am Reifen meist unberührt bleibt
www.derIndianer.org

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 18507
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau, CX 500 EML
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Warum grüßen Motorradfaher untereinander?

Beitrag von f104wart »

Oh je, da wird unser Rehlein dieses Jahr viel unterwegs sein. Ich warte ja auch schon auf seinen Besuch.
...und Haralds Visite steht ja auch noch aus.

Wir fahren dann auch sehr schöne Strecken direkt vor meiner Haus(Werkstatt)tür, die größten Fahrspaß bieten und auf denen einem nur wenige entgegenkommen. Davon gibt es hier reichlich. :grin: :prost:

Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 4614
Registriert: 4. Mär 2013
Motorrad:: -

Re: Warum grüßen Motorradfaher untereinander?

Beitrag von Schinder »

Hm ... wäre tatsächlich mal wieder an der Zeit eine Indianertour zu machen.
Wenn ihr noch nen Rentner mitschleppen wollt, sagt an, dann kann ich
schauen ob es terminlich passt.

Grüssen mach ich dann unterwegs nach Gutdünken.


Gruss, Jochen !
Ich würde mich ja gerne entschuldigen, aber es tut mir einfach nicht leid.

Benutzeravatar
vanWeaver
Beiträge: 1330
Registriert: 9. Mai 2013
Motorrad:: Fuhrpark: TDM 3VD ´94 ; XT 600 ´93 ; Honda CL250S ´84
Wohnort: Vulkaneifel

Re: Warum grüßen Motorradfaher untereinander?

Beitrag von vanWeaver »

Harald, gerne.
....ich war schon 2 oder 3mal spontan an deiner Haustür, warst aber im Schwarzwald oder so, hast aber eine nette Nachbarin. :grinsen1:
Grüße aus dem Kurvenland
Friedhelm

Im Alter verschwendet man keine Zeit mehr darauf sich noch für seine Unsitten zu schämen.

Benutzeravatar
KingofRims
Beiträge: 22
Registriert: 30. Mär 2022
Motorrad:: BMW S1000R (K63) - 2021
Kawaski W800 - 2014

Re: Warum grüßen Motorradfaher untereinander?

Beitrag von KingofRims »

Also ich habe ja ne eigene Theorie dazu. Motorradfahrer gehören irgendwie zusammen. Ich habe sehr selten erlebt das ich, wenn ich mit dem Motorrad unterwegs war mal gesietzt wurde. Selbst beim freundlichen ist man nach 2 Sätzen beim Du. Und daher kommt glaub auch das Grüßen Ding, weil wir irgendwie trotz der unterschiede das gleiche Hobby haben, den gleichen Nagel im Kopf.

Ich grüße generell immer, habe aber auch festgestellt es wird über die Jahre weniger zurück gegrüßt.

Wir bzw. Ich werden auch IMMER und recht zügig angesprochen wenn wir die Mopeds mal auf dem Hänger durchs Land fahren und zum Pippi machen anhalten. Meistens sind es ältere Herren, die anekdoten aus früheren Tagen erzählen. Wenn ich mit der S1000R auf dem Hänger unterwegs bin, fängt es meistens an mit .. ich hatte früher auch mal eine BMW.. einfach herrlich wenn man da zuhört. .daumen-h1:

Antworten

Zurück zu „Benzingespräche“

windows