forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Fundstücke auf dem Oldtimermarkt Recklinghausen

Originale, restaurierte und umgebaute Mofas, Mopeds, Mokicks, Roller und Krafträder bis 125 ccm und bis Baujahr 1990
Forumsregeln
Dieser Bereich ist ausschließlich für restaurierte und umgebaute Mofas, Mopeds, Mokicks, Roller und Krafträder bis 125 ccm (bis Baujahr 1990).
Antworten
Benutzeravatar
ghill
Beiträge: 689
Registriert: 16. Apr 2023
Motorrad:: Kawasaki Z650B, 78
Kawasaki Z900A4, 76
Kawasaki ZRX1200S, 01
Wohnort: 47259 Duisburg

Fundstücke auf dem Oldtimermarkt Recklinghausen

Beitrag von ghill »

Moin,
der Oldtimermarkt war nur sehr spärlich mit Händlern bestückt, nichts desto Trotz gab es einige Preziosen zu bewundern.
Die Yamse war für 1250 Euro angeschlagen ...
20240525_084711.jpg
Die Kreidler trug keinen Preis. War eine Klasse 5 mit 3 Gang Fußschaltung
20240525_094220.jpg
20240525_094228.jpg
Grüße Hilmar
Du musst registriert und eingeloggt sein, um die Dateianhänge dieses Beitrags sehen zu können.

Benutzeravatar
holmi57
Beiträge: 122
Registriert: 15. Okt 2018
Motorrad:: .
Duc-Honda 500 1978/90
Guzzi LM 3 1983
Guzzi CR 1100 i 1994
Belgarda 660 1996
Morini 9 1/2 2007
Husqvarna Svartpilen 701 2019
Wohnort: 84419

Re: Fundstücke auf dem Oldtimermarkt Recklinghausen

Beitrag von holmi57 »

Falsches Foto oder falsche Beschreibung ? Ist doch wohl eindeutig ne Zündschlapp ...

Benutzeravatar
DocShoe
Beiträge: 394
Registriert: 17. Jan 2017
Motorrad:: Triumph Bonneville 1974
Norton Commando MK3 1978
Benelli 350 RS 1978
Moto Guzzi LM3 Gespann 1981
KTM 990 Adventure 2007
Wohnort: Schlei

Re: Fundstücke auf dem Oldtimermarkt Recklinghausen

Beitrag von DocShoe »

ZD 40..... dadrauf bin ich angezeckt worden, auf der ersten Soziusfahrt bei Schlotti, einem aus der 10ten, der son Geschoss hatte....ich war in der 7ten und er hat mich mit zum Strand genommen. Danke, Schlotti!!!
... when you see God, then you brake!
Kevin Schwantz#34

Online
Benutzeravatar
vanWeaver
Beiträge: 2402
Registriert: 9. Mai 2013
Motorrad:: Fuhrpark: TDM 3VD ´94 ; XT 600 ´93 ; Honda CL250S ´84
Wohnort: Vulkaneifel

Re: Fundstücke auf dem Oldtimermarkt Recklinghausen

Beitrag von vanWeaver »

holmi57 hat geschrieben: 25. Mai 2024 Ist doch wohl eindeutig ne Zündschlapp ...
tappingfoot
Du warst bestimmt früher Kreidlerfan.

.....und die hatten ja bekanntlich alle keine Ahnung. :prost:
Grüße aus dem Kurvenland
Friedhelm

Im Alter verschwendet man keine Zeit mehr darauf sich noch für seine Unsitten zu schämen.

Benutzeravatar
ghill
Beiträge: 689
Registriert: 16. Apr 2023
Motorrad:: Kawasaki Z650B, 78
Kawasaki Z900A4, 76
Kawasaki ZRX1200S, 01
Wohnort: 47259 Duisburg

Re: Fundstücke auf dem Oldtimermarkt Recklinghausen

Beitrag von ghill »

holmi57 hat geschrieben: 25. Mai 2024 Falsches Foto oder falsche Beschreibung ?
...war ein Test für Zündapp-Jünger... :lachen1:

Online
Benutzeravatar
vanWeaver
Beiträge: 2402
Registriert: 9. Mai 2013
Motorrad:: Fuhrpark: TDM 3VD ´94 ; XT 600 ´93 ; Honda CL250S ´84
Wohnort: Vulkaneifel

Re: Fundstücke auf dem Oldtimermarkt Recklinghausen

Beitrag von vanWeaver »

Hilmar, hab versucht ne Bergsteiger M25 die beim Kauf ca. 60 km/h lief auf 25 km/h für meine Kids als Mofa zu bekommen, alle ori. Teile verbaut, ich kam nicht unter knappe 40 km/h. :neener:
Grüße aus dem Kurvenland
Friedhelm

Im Alter verschwendet man keine Zeit mehr darauf sich noch für seine Unsitten zu schämen.

manicmecanic
Beiträge: 930
Registriert: 19. Nov 2015
Motorrad:: Yamaha RD 350 Typ 351 CafeRacer
Yamaha RD 350 Typ 521 original
Yamaha RD 250 Typ 352 2 Stück
Yamaha RD 250 Typ 1A2 Speichenradmodell
Yamaha FZR 1000 exup 1.Modell 2 Stück
Harley VRod Umbau
Gilera DNA 50
Wohnort: bei Köln

Re: Fundstücke auf dem Oldtimermarkt Recklinghausen

Beitrag von manicmecanic »

die alten Mofas liefen alle deutlich zu schnell.Mit dem Kram fing meine Karriere an.
Keins an das ich je Hand anlegte lief nicht schon an die 40 komplett original.
Ok,doch eins,dieses ulkige Teil mit dem Motor vorn auf der Gabel,das war deutlich lahmer als 40.

Antworten

Zurück zu „Klein- und Leichtkrafträder“

Axel Joost Elektronik