forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Ich hab schlechte Laune weil......

Ausschließlich für Themen mit dem klaren Bezug zum Motorrad und dem Cafe Racer Lifestyle
Benutzeravatar
jenscbr184
Beiträge: 3495
Registriert: 16. Feb 2021
Motorrad:: R60/7, K100 RS, SC59, 425T Gespann, ES250/0, EMW R35, 2*Cali3

Re: Ich hab schlechte Laune weil......

Beitrag von jenscbr184 »

Ich hatte mal eine Physiodoktortante, Frau Dr. Wischer. Der hab ich einen Wintergarten gebaut und sie hat mich danach echt fürsorglich betreut. Zu der Zeit hatte ich mit Bursitis zu kämpfen (keine Ahnung, warum und warum ich). Beide Hüftgelenke. Sie fragte mich, ob ich Schmerztabletten nehmen würde. Ich hab brav geantwortet "Ja, 2 Ibo 400 am Tag.
Ihre Reaktion war: "Wollen sie ihren Körper verarschen?" :grinsen1:
Also 3600 sind für einen Mann (erwachsen) vertretbar und das sollte man auch ausreizen. Nur auf Dauer ist dann wieder doof.
Hab beide Schleimbeutel dann operativ entfernen lassen, manchmal muß man auch was loswerden. :oldtimer:
"Wer freudig tut und sich des Getanen freut, ist glücklich" Goethe und mein Papa

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 3531
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Triumph Bonneville T120 Bj 2016
Moto Guzzi 850 T BJ 1974

Re: Ich hab schlechte Laune weil......

Beitrag von Kinghariii »

Puh 3600mg sind selbst für einen erwachsenen Mann ein hohe Dosis (würd ich das auf der Uni sagen, bekäme ich böse Blicker :D). 2400mg sind laut Datenblatt über den Tag verteilt für einen gewissen Zeitraum durchaus vertretbar, wobei die max. Einzeldosis nicht über 800mg liegen sollte.
Zu beachten ist, dass Ibu die Magenschleimhauft angreift (wie eh die meisten Schmerzmittel) und man daher begleitend einen Magenschutz einnehmen könnte. Bei ner kurzen Einnahme nicht notwendig, aber wenn du es länger einnimmst würde es Sinn machen.
Auch wichtig: Bei Ibu kann es zur Bronchokonstrikition kommen. Kann bei Asthmatikern problematisch werden (ich geh mal davon aus, dass du keiner bist und dass dies im KH geklärt wurde).

Wie schlimm ist die Wunde und wo genau am Mittelfinger? Konnte der Arzt sagen ob ein Nerv beschädigt wurde?

Benutzeravatar
TeaLow
Beiträge: 460
Registriert: 23. Mär 2018
Motorrad:: VTR1000F, SC36
XJ900F, 4BB
CB450K, Baustelle
Wohnort: Wattenscheid

Re: Ich hab schlechte Laune weil......

Beitrag von TeaLow »

Hi, und danke Dir! Das wusste ich so nicht.
Ohne Witz! Ibu ist seit Jahrhunderten das Mittel meiner Wahl, und ebensolange bin ich Asthmatiker.
Aber... Ich nehme vielleicht 10 Stück übers Jahr verteilt, so oft gehe ich nicht mehr aus. :-)
Aber das google ich wohl mal...

Hab's jetzt bei den 2x400 erstmal belassen.
Geht auch grad ganz OK.

Ist der rechte Zeigefinger, ab dem letzten Gelenk die Weichteile komplett zermatscht. Nagel auch weg. Ich habe es aber nicht gesehen. Kann ich nicht. Werde ich nie wieder los solche Bilder. Der Folder ist schon voll genug. :-(
Nerv, sagte sie, ist da vorne nicht mehr viel wichtiges, was kaputt gehen kann. Gefühl ist aber da. Kann wohl aber punktuell taub bleiben.
Jede Entscheidung ist ein Massenmord an Alternativen.
CB450K - XJ900F - VTR1000F
RAU-1.3 (sold) - RAU-2.0 (cancelled)

Online
Benutzeravatar
Lisbeth
Beiträge: 270
Registriert: 31. Dez 2021
Motorrad:: Honda CB 250 RS (PENG)
Honda CJ 360 T (Lisbeth)
Kawasaki W650 (W)
Honda CB 450 K5 (Grotte)
Honda XBR 500
Wohnort: Aachen

Re: Ich hab schlechte Laune weil......

Beitrag von Lisbeth »

Oh Mann Thilo,

das hört sich ja Kacke an!

Ich hatte mir damals in der Lehre den linken Mittelfinger am Abrichthobel gestutzt.
Stelle ich mir so ähnlich vor.
Die ersten beiden Nächte konnte ich nur im Sitzen schlafen.
Aber es ist alles recht zügig verheilt und das fehlende Stück Fingerkuppe ist komplett wieder nachgewachsen.

Ich drück‘ Dir die Daumen, dass das bei Dir bald alles Schnee von gestern ist!! :rockout:

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 11639
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750-Gespann - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Ich hab schlechte Laune weil......

Beitrag von Bambi »

Hallo Thilo,
Fingerkuppe habe ich mir auch einmal so gequetscht, daß der Nagel entfernt werden musste und ein anderes Mal sauber zu zwei Dritteln abgetrennt. Das habe ich dann mit dem Gedanken 'Wenn es nicht besser wird geh'ste zum Arzt' mit ein paar Pflastern wieder zugeklebt und es ist zum Glück wieder angewachsen. Also sollten die Chancen bei medizinischer Behandlung gut stehen!
Daumendrückende Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
Mopedjupp
Beiträge: 2871
Registriert: 26. Sep 2017
Motorrad:: Honda CX 500 E
Honda VF 500 F2
Honda XBR 500
Suzuki DR 650 R
Yamaha RD 80 LC 2
Yamaha XS400 1981
Yamaha TX 750 (Umbau z.Cafe Racer)
Yamaha XJ 900 Diversion
Wohnort: Münsterland (Nähe NL)

Re: Ich hab schlechte Laune weil......

Beitrag von Mopedjupp »

Kinghariii hat geschrieben: 11. Feb 2024 2400mg sind laut Datenblatt über den Tag verteilt für einen gewissen Zeitraum durchaus vertretbar, wobei die max. Einzeldosis nicht über 800mg liegen sollte.
Hat der Harry schon korrekt beschrieben, vor allem nicht auf Dauer sonst schädigt es die Nieren.

Gruß Reinhold
Reit' den Stier!

Benutzeravatar
mrairbrush
Beiträge: 2707
Registriert: 18. Feb 2019
Motorrad:: Honda XBR, Triumph Bonneville
Wohnort: Rötenberg
Kontaktdaten:

Re: Ich hab schlechte Laune weil......

Beitrag von mrairbrush »

Habe heute mal Blutdruck gemessen weil Schwiegermutter aufgrund des Alters so ein Messgerät hat. Habe ich letzte mal vor Jahren benutzt weil ich mich topfit fühle. Und wie erwartet ist Blutdruck perfekt. Ebenso Ruhepuls. 111:74 Puls 68
Ich nehme auch grundsätzlich keine Medikamente, nicht mal Aspirin. Und damit bin ich nun min. 25 Jahre sehr gut gefahren. Mein Körper sagt mir schon was er braucht und das bekommt er dann. Hatte im Leben 4 OPs wobei zwei nur Näharbeit war. Die letzte ging in die Hose so das ich mich selbst heilen musste. Die wollten ja noch einmal operieren was ich dankend abgelehnt habe nach den Schmerzen bei ambulanter Behandlung weil Betäubung nicht wirkte und der Arzt meinte das könne nicht sein. Bin nicht sonderlich schmerzempfindlich.

Daumennagel hat man mir bei der Bundeswehr gezogen nachdem ich eine Nagelbettentzündung von Druckerschwärze und Entwicklungsbädern hatte. Das Ziehen ging schnell aber als die Betäubung nachließ bin ich nur noch mit nach oben gestreckten Arm rumgelaufen damit das Pochen nicht so schlimm war. :mrgreen:

Benutzeravatar
Mopedjupp
Beiträge: 2871
Registriert: 26. Sep 2017
Motorrad:: Honda CX 500 E
Honda VF 500 F2
Honda XBR 500
Suzuki DR 650 R
Yamaha RD 80 LC 2
Yamaha XS400 1981
Yamaha TX 750 (Umbau z.Cafe Racer)
Yamaha XJ 900 Diversion
Wohnort: Münsterland (Nähe NL)

Re: Ich hab schlechte Laune weil......

Beitrag von Mopedjupp »

mrairbrush hat geschrieben: 11. Feb 2024 Blutdruck perfekt. Ebenso Ruhepuls. 111:74 Puls 68
Traumwerte!
Reit' den Stier!

Benutzeravatar
DonStefano
Beiträge: 5408
Registriert: 14. Feb 2016
Motorrad:: EVK 900
Moto Guzzi V7 GT
DT 360
Vespa 200 Corsa
Ducati M 620
Matchless G 11

Re: Ich hab schlechte Laune weil......

Beitrag von DonStefano »

mrairbrush hat geschrieben: 11. Feb 2024 Ich nehme auch grundsätzlich keine Medikamente, nicht mal Aspirin.
Mein Körper sagt mir schon was er braucht und das bekommt er dann.
Ich hoffe mal sehr, Du willst uns nicht abraten zu Ärzten zu gehen und uns behandeln zu lassen!
Wenn ich nicht durch einen Zufall vor ein paar Jahren meine Diagnosen und die nachfolgenden Behandlungen bekommen hätte, dann würde ich jetzt nicht schreiben, weil da, wo ich dann wär, gibts kein Internet, wenn Du verstehst was ich meine.
Freue mich, dass Du körperlich gesund zu sein wägst, aber für einen chronisch Kranken mit einer Autoimmunerkrankung liest sich Dein Statement wie einen Tritt in den Arsch!
Zum Glück bin ich im wahrsten Sinn des Wortes ziemlich schmerzfrei, das macht es erträglich aber nicht gut.
Denk mal drüber nach, was Du hier mal wieder raushaust!
Get over it!

Das Fahren und das Singen, dass kann man nicht erzwingen!

Benutzeravatar
aufmschlauch
Beiträge: 802
Registriert: 23. Jun 2021
Motorrad:: BSA A65 Thunderbolt 1967
BSA B33 1947
SR 500 1979
Moto Guzzi V35 Imola
BMW R75/5

Re: Ich hab schlechte Laune weil......

Beitrag von aufmschlauch »

Ja, von Selbstmedikation und Selbstdiagnosen würde ich abraten. Ein Freund von mir hat das auch gemacht, pfft Ärzte haben keine Ahnung, ich weiß das besser......trotz eindringlicher Warnung, hat er jetzt hat er kein Internet mehr.

Da ich beruflich mit 4000 Ärzten zu tun habe, weiß ich, dass nicht alle die hellsten Kerzen auf der Torte sind. Daraus aber den Umkehrschluss ziehen, die sind ja alle....ist deutlich weniger hell.

@Thilo: Übel sprach der Dübel und verschwand in der Wand, worauf m an ihn nicht wieder fand. Gute Besserung.

Das Problem mit dem Retten von Werkzeugen und Maschinen kenne ich...AUA.....also habe ich mir das abgewöhnt. Habe die Handkreissäge also nicht gerettet und was macht das doofe Ding? Fällt mir auf den Fuß! Mit seiner übelsten Kante. Wie man es macht, ist es verkehrt.

Antworten

Zurück zu „Benzingespräche“

...cooles Zeug