forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Ich hab gute Laune weil...

Ausschließlich für Themen mit dem klaren Bezug zum Motorrad und dem Cafe Racer Lifestyle
Benutzeravatar
Scirocco
Beiträge: 1462
Registriert: 18. Jan 2020
Motorrad:: Kawasaki Z1B 1975 US Re-Import

Re: Ich hab gute Laune weil...

Beitrag von Scirocco »

DerSemmeL hat geschrieben: 8. Jun 2024 Wow - das glaub ich Dir, dass es Dich da geflashed hat.

Und ich kann mir vorstellen, dass Porsche den nicht wirklich verschrottet, sondern entweder so ausstellt oder ausschlachtet und Teile weiter nutzt.
Habe so auch gedacht, im Sinne der heutigen Nachhaltigkeit:
Der wird nach Aussage des Fahrers so wie er da steht eingestampft, definitiv und unabwendbar!!! :banghead: :banghead: :banghead:
Never Change a runing system

Benutzeravatar
jenscbr184
Beiträge: 4263
Registriert: 16. Feb 2021
Motorrad:: R60/7, K100 RS, SC59, 425T Gespann, ES250/0, EMW R35, 2*Cali3

Re: Ich hab gute Laune weil...

Beitrag von jenscbr184 »

Jep, normal in der Autoindustrie.
Kenne einige Leute in der FE in WOB, was da so eingestampft wird ist unglaublich.
"Wer freudig tut und sich des Getanen freut, ist glücklich" Goethe und mein Papa

Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 8279
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Ich hab gute Laune weil...

Beitrag von obelix »

Scirocco hat geschrieben: 8. Jun 2024Unglaublich für uns Geringverdiener, traurig aber wahr, dieses (700000 €) Fahrzeug wird nach Beendigung der Entwicklungsfahrten verschottet!!!!
Völlig normal.
Weissach ist da rigoros. Früher konnte man als WA manchmal Teile von Versuchsträgern bekommen, bis dann ein paar blöde Sachen passiert sind, seither gibts ned mal mehr ein Porschewappen zum Mitnehmen:-) Die Vertrags-Schrottis werden auch regelmässig kontrolliert, dass die nix davon verticken.

Davon ab will kein OEM, dass Versuchsteile auf einmal in der Wildnis auftauchen:-)

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 5769
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: DR500, Ducati

Re: Ich hab gute Laune weil...

Beitrag von TortugaINC »

Kommt aufs Stadium an. Prototypen und Vorserienfahrzeuge landen im Schrott, bei Nullserienfahrzeugen ist das nicht zwingend so.

Gruß
"Happiness is only real when shared”. 

Iris
Beiträge: 48
Registriert: 8. Jan 2017
Motorrad:: Gn 400
Ducati Monster 800
Kontaktdaten:

Re: Ich hab gute Laune weil...

Beitrag von Iris »

claus44 hat geschrieben: 31. Mai 2024 … dr forum 🤣💪🏻
Meine Güte :-) Sehe ich jetzt erst :-) )))) Nein! Ich habe nicht geweint ! Eher gelacht und gedacht... ach Du Schande.. ein Foto mitten in der Nacht.. Das kann nur schief gehen :-) Es gab noch schlimmere Bilder :-) )))) Aber! Schön wars!

Benutzeravatar
mrairbrush
Beiträge: 3132
Registriert: 18. Feb 2019
Motorrad:: Honda XBR, Triumph Bonneville
Wohnort: Rötenberg
Kontaktdaten:

Re: Ich hab gute Laune weil...

Beitrag von mrairbrush »

Mercedes verschrottet so Entwicklungsfahrzeuge auch. Platzproblem und zu aufwändig die zuzulassen. Das Fahrzeug das ich denen mal lackiert habe war auch so ein Entwicklungsfahrzeug in dem Millionen drin steckte, für den Schrott. Viele Dinge gingen davon in Serie, das Fahrzeug wurde eingestampft.

Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 8279
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Ich hab gute Laune weil...

Beitrag von obelix »

Solche Fahrzeuge überleben nur in ganz seltenen Fällen.
Allerdings werden Prototypen und Studien meist aufbewahrt, ebenso manche fahrbereite Fahrzeuge aus der Entwicklungsphase. Da gehts um Tradition und Historie. Road and Track hat mal ne hübsche Gallerie veröffentlichen dürfen, da kann man einige der Kisten sehen. Leider fehlt in der Gallerie z.B. der 928-Prototyp auf Audi-Coupe-Basis...

Ähnliche Museumskeller findet man auch bei allen anderen OEM's, eingestampft werden i.d.R. nur die Autos, die mehrfach gebaut wurden und keine "Massenware" darstellen.

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 3626
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Triumph Bonneville T120 Bj 2016
Moto Guzzi 850 T BJ 1974

Re: Ich hab gute Laune weil...

Beitrag von Kinghariii »

Oh doch, der liebe Greg ist quasi das Teufelchen welches auf meiner Schulter sitzt und mir böse Motorradinsetate einflüstert ;) Freundin ist stark dagegen,Familie sowieso...Also mach ich das einzig Richtige und schau sie mir jetzt dann an :D
Einzylinder wär mal was ganz neues und so als Alltagsmaschine ws wirklich kein Fehler. Als Aternative hätt ich eine leistbare 500 Four im Auge, die ws nur wieder auf Original zurückgebaut werden müsste...
https://www.willhaben.at/iad/gebrauchtw ... 821860173/ 

Benutzeravatar
vanWeaver
Beiträge: 2402
Registriert: 9. Mai 2013
Motorrad:: Fuhrpark: TDM 3VD ´94 ; XT 600 ´93 ; Honda CL250S ´84
Wohnort: Vulkaneifel

Re: Ich hab gute Laune weil...

Beitrag von vanWeaver »

....weil ich eben die Wahl hatte.
Grüße aus dem Kurvenland
Friedhelm

Im Alter verschwendet man keine Zeit mehr darauf sich noch für seine Unsitten zu schämen.

Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 5149
Registriert: 4. Mär 2013
Motorrad:: -

Re: Ich hab gute Laune weil...

Beitrag von Schinder »

Harri !

Selbstverständlich musst Du selber entscheiden womit Du unglücklich werden willst.

Aber … 2000 für eine schrottige SR … ? … :shock:
Da kann ich Deine Angehörigen sehr gut verstehen.
Was willst Du mit der Luftpumpe ?
Ist solo schon lahm und unbequem, mit Sozia wird das dann bereits peinlich.
Mindestens die Kaufsumme bis zur optischen und technischen Akzeptanz
musst Du darin auch noch versenken.

Nur meine ganz persönliche Ansicht : Lass es !



.
Ich würde mich ja gerne entschuldigen, aber es tut mir einfach nicht leid.

Antworten

Zurück zu „Benzingespräche“

Axel Joost Elektronik