forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Sammelthema: Treibgut aus der Bucht (Ebay, Mobile usw.)

Ausschließlich für Themen mit dem klaren Bezug zum Motorrad und dem Cafe Racer Lifestyle
Heinzelmann
Beiträge: 149
Registriert: 11. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 100 GS PD 90
BMW R 100 GS PD Gespann 91
BMW K 75 Mad Max
Wohnort: MV

Re: Sammelthema: Treibgut aus der Bucht (Ebay, Mobile usw.)

Beitrag von Heinzelmann »

Mit allen nicht :grinsen1: HU hab ich ja gemacht = nur ohne was einzutragen :salute:

Benutzeravatar
StefanR
Beiträge: 171
Registriert: 28. Jun 2020
Motorrad:: Honda, CX500C, 1980
Wohnort: Vorderhunsrück

Re: Sammelthema: Treibgut aus der Bucht (Ebay, Mobile usw.)

Beitrag von StefanR »

ABE hat der Lenker für die Gülle auch nicht. Dann hätt ich den nicht eintragen brauchen. Das Materialgutachten sollte für eine Eintragung ausreichen. Und wenn der sauber verbaut ist, keine Kabel und Züge im Weg sind und der Lenkeinschlag passt dann kann der doch eingetragen werden. Oder wie jetzt?

Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 8279
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Sammelthema: Treibgut aus der Bucht (Ebay, Mobile usw.)

Beitrag von obelix »

So ein Papier soll eig. nur die Materialgüte nachweisen.
Man könnte ja sonst ein Messing- oder Kupferrohr nehmen - lässt sich ja leichter biegen:-)
Ob das am jeweiligen Mopped passt, wird bei der Anbauprüfung geschaut. Das war eben wieder so ein Prüfer der Kategorie Gutachtenleser. Der will nix denken, keine Verantwortung übernehmen und schon gar ned irgendwas eigenverantwortlich entscheiden...

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Heinzelmann
Beiträge: 149
Registriert: 11. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 100 GS PD 90
BMW R 100 GS PD Gespann 91
BMW K 75 Mad Max
Wohnort: MV

Re: Sammelthema: Treibgut aus der Bucht (Ebay, Mobile usw.)

Beitrag von Heinzelmann »

Ist leider so hier :banghead: Einer von denen hat mir wortwörtlich gesagt : Motorrad verkaufen und eins mit breiterem Lenker kaufen :stupid: Sowas muß man sich sich da antun ! Bin nun mal keine 20 mehr :x

Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 8279
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Sammelthema: Treibgut aus der Bucht (Ebay, Mobile usw.)

Beitrag von obelix »

Heinzelmann hat geschrieben: 11. Jun 2024Ist leider so hier :banghead: Einer von denen hat mir wortwörtlich gesagt : Motorrad verkaufen und eins mit breiterem Lenker kaufen
Hmmm...
Da wäre ich ein paar Sekunden später beim NDL-Leiter gestanden und hätte Rabatz geschlagen. Und zwar richtig. Solche Sprüche braucht keiner... Evtl. braucht der auch einfach mal ein bissle Motivationsschub von weiter oben:-) (Sowohl der NDL-Leiter als auch der Prüfer. Denn das Donnerwetter von weiter oben trifft beide:-) )

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Heinzelmann
Beiträge: 149
Registriert: 11. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 100 GS PD 90
BMW R 100 GS PD Gespann 91
BMW K 75 Mad Max
Wohnort: MV

Re: Sammelthema: Treibgut aus der Bucht (Ebay, Mobile usw.)

Beitrag von Heinzelmann »

Im Gegenteil .. . Ich weiß von einem Bekannten ( der mir den Prüfer empfohlen hatte ) das der Herr Ingenieur wieder mal von seiner Führung "auf's Maul" bekommen hat . . .
Aber lass uns Schluß machen = diese Rubrik ist ja eigentlich für andere Beiträge gedacht , sonst gibt's noch Ärger .

Benutzeravatar
StefanR
Beiträge: 171
Registriert: 28. Jun 2020
Motorrad:: Honda, CX500C, 1980
Wohnort: Vorderhunsrück

Re: Sammelthema: Treibgut aus der Bucht (Ebay, Mobile usw.)

Beitrag von StefanR »

Des einen Leid, des anderen Freud?!
Ist zwar makaber aber vielleicht gibt's ja jemanden der ne günstige Gülle als Basis sucht.

https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/ ... 9-306-5841

Benutzeravatar
Lisbeth
Beiträge: 596
Registriert: 31. Dez 2021
Motorrad:: Honda CB 250 RS (PENG)
Honda CJ 360 T (Lisbeth)
Kawasaki W650 (W)
Honda CB 450 K5 (Grotte)
Honda XBR 500
Wohnort: Aachen

Re: Sammelthema: Treibgut aus der Bucht (Ebay, Mobile usw.)

Beitrag von Lisbeth »


Benutzeravatar
Mopedjupp
Beiträge: 3224
Registriert: 26. Sep 2017
Motorrad:: Honda CX 500 E
Honda VF 500 F2
Honda XBR 500
Suzuki DR 650 R
Yamaha RD 80 LC 2
Yamaha XS400 1981
Yamaha TX 750 (Umbau z.Cafe Racer)
Yamaha XJ 900 Diversion
Wohnort: Münsterland (Nähe NL)

Re: Sammelthema: Treibgut aus der Bucht (Ebay, Mobile usw.)

Beitrag von Mopedjupp »

Das scheint ein Yamaha "FÄN" zu sein.
Naja ich hätte die US Custom anders aufgebaut, aber interessant! :grinsen1:

Gruß Reinhold
Reit' den Stier!

Troubadix
Beiträge: 4024
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Sammelthema: Treibgut aus der Bucht (Ebay, Mobile usw.)

Beitrag von Troubadix »

Mopedjupp hat geschrieben: 13. Jun 2024 Naja ich hätte die US Custom anders aufgebaut, aber interessant! :grinsen1:
Ja, Grill hinten Quer mit 2 Hinterrädern, Harley Servicar Style...


Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Antworten

Zurück zu „Benzingespräche“

Axel Joost Elektronik