forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Online
Benutzeravatar
jenscbr184
Beiträge: 3867
Registriert: 16. Feb 2021
Motorrad:: R60/7, K100 RS, SC59, 425T Gespann, ES250/0, EMW R35, 2*Cali3

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von jenscbr184 »

:grinsen1: .daumen-h1:
"Wer freudig tut und sich des Getanen freut, ist glücklich" Goethe und mein Papa

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3025
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno »

Erledigt - und bei der Drehbank bin ich auch ein Stückerl weiter.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3025
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno »

Mal ein bissl einen Kompressionstest machen - irgendwie seit dem Überhitzungs- und Zündungsproblem im Juni gehen mir ca. 10km/h Topspeed ab.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3025
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno »

Interessant, mit der originalen Blechbox-Zündung brauch' ich ca. 0.5L mehr pro 100km (rund 7-7.3L/100km) bei identischer Fahrweise. Immer noch vollkommen ok für einen 1000er V-Twin, aber überraschend. (Dafür springt sie ordentlich an...)
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3025
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno »

(1)30.000er Service erledigt - damit es ned ganz so blöd ausschaut am hinteren Zylinder das Auslassventil nachgestellt und neue Hülsen für den Luftfilter gedreht.
Screenshot 2023-11-03 at 19.54.48.png
Du musst registriert und eingeloggt sein, um die Dateianhänge dieses Beitrags sehen zu können.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3025
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno »

K&N heute noch ausgewaschen, ausgeblasen, geföhnt und neu geölt. Eigentlich bereit für neue Abenteuer. :-)
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3025
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno »

30027km:
* Hawker Batterie ans Ladegerät gehängt (war quasi voll)
* Gewaschen - vermutlich schon wieder 2-3 Jahre her, dass ich das das letzte mal gemacht habe, heute eigentlich hauptsächlich um den ganzen Schleifstaub aus der Werkstatt runterzuwaschen
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3025
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno »

300050km:
* angeregt durch die ganze Triumph Diskussion hat die Gute beschlossen irgendwo links am Motor zu tröpfeln. Entweder es ist der SiRi von der Kupplungsschnecke oder es kommt (wieder mal) bei der LiMa-Dichtung raus
* Ansonsten Inbetriebnahme recht problemlos, beim Starten hat sie sich etwas bitten lassen.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3025
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno »

Mit viel Talkum eingestäubt, war es dann genau wie erwartet die Gummi-Durchführung von den LiMa-Kabeln. Zwei Mal LiMa-Deckel runter (das zweite Mal, weil sich beim ersten mal die Kupplungsschnecke um eine Kugel verdreht hat) und was sehen meine traurigen Äuglein: der Durchführungsgummi von der (neuen) LiMa ist halt einfach um mind. 1-2mm geschrumpft - mit dem guten Zeug nicht sparsam sein und noch eine Schicht Dirko und dann grantig genug gewesen, dass ich den Kabelschacht dahinter einfach komplett mit Dirko ausgegossen habe - ca. 20-30mm lang.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3025
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno »

Am Freitag steht recht kurzfristig das Pickerl an, der Motordeckel ist bei der Kabeldurchführung dicht, aber jetzt sonst an der Kabeldurchführung nicht mehr - werde ich morgen nach der Arbeit schnell machen. Bei der Gelegenheit auch gleich noch die Bremsflüssigkeit wechseln.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Antworten

Zurück zu „Yamaha“

...cooles Zeug