forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Sidecar» Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Nur für Gespanne
Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3026
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Sidecar» Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von nanno »

Ja, wobei ich schon sehr heikel bei der Feinabstimmung bin und er offensichtlich einen offenen Luftfilter (K&N) wollen würde, damit er richtig gut funktioniert.

Mit dem VM38 hab ich ja viel Erfahrung (und Bedüsungsmaterial) - drum der Versuch mit dem VM36.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 5592
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: DR500, Ducati

Re: Sidecar» Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von TortugaINC »

Ich könnte schwören, dass bei den ganzen Düsen, die ich für meine TM40 gekauft hab, immer TM, TMX und VM angegeben war 🧐.
Der TM funktioniert jedenfalls gut mit Liftfilter- siehe z.B. DR600 ab Werk. Der TM40 wird extrem oft bei Enduros nachgerüstet. Hab bislang noch nie gehört, dass der nicht taugen würde. Ich für meinen Teil wöllte das überragende Kaltstartverhalten durch schnelles Vollgasgeben vor dem Kicken nicht missen…das kann echt ein Lebensretter sein.

BG
"Happiness is only real when shared”. 

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3026
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Sidecar» Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von nanno »

Achtung Haarspalterei: der TM auf der DR600 ist aber ein VM38SS - was TM, TMX und VM Düsen betrifft, das sind die 6-Kant-Düsen, der TM36/40 hat die runden mit Schlitz, wie zB auch im BS40 in Verwendung.

Und ja, er funktioniert eh ganz gut. Definitiv besser als 80% der Vergaser mit denen ich sonst schon rumgespielt hab, aber das kleine Spielkind in mir wills halt wieder mal wissen.

Übrigens: einen nicht ausgeklapperten VM38SS hab ich noch liegen, hast du mich mal nach dem gefragt?
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 5592
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: DR500, Ducati

Re: Sidecar» Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von TortugaINC »

Ah, ok.
Meine beiden Enduros haben einen TM40, von dem her brauch ich den nicht zwingend. Für einen schmalen Taler würd ich mir den ins Regal legen, wohl wissend das irgendwann ein neues Projekt kommt wo man den verbauen kann, aber das wäre für dich recht sinnbefreit 😅
BG und frohe Ostern
"Happiness is only real when shared”. 

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3026
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Sidecar» Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von nanno »

30034km:
* Öl und Filterwechsel (2.4L 10W60 voll-synth)
* Steuerkettenspannung geprüft und ein "Eitzerl" (vielleicht 1/8 Umdrehung) nachgestellt
* Winterschäden (Lack) ausgebessert

Noch zu tun fürs Pickerl:
* Bremsflüssigkeit
* Kettenrad hinten tauschen
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3026
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Sidecar» Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von nanno »

Heute Ventile eingestellt, die Flachkugelschrauben haben ihren Teil getan und die Enden sind wieder schön flach gehämmert - genauso hat sich der Ventiltrieb jetzt am Schluss auch angehört. Jetzt auf 0.08 und 0.12 eingestellt und jetzt klingt das wie es soll. Auch hier wird am Freitag recht kurzfristig noch schnell ein Pickerl gemacht. Dazu gehört die Bremsflüssigkeit und hinten das Kettenrad (der letzte Teil von einem einstmals günstigen ebay-Kettensatz) getauscht - die eigentliche Kette ist sehr ok, aber die beiden Kettenräder unter aller S**. Die haben jetzt gesamt ca. 3000km gehalten.

Wenn ich wieder rankomme :oops: , mal den Sommer-Radsatz montieren.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3026
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Sidecar» Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von nanno »

30054km:
* Pickerl bis 03/25
* "neues" Kettenrad aus dem Fundus
* doch einiges an Rost am Rahmen - spätestens nächstes Jahr steht mal eine komplette Sandstrahl- und Lackieraktion ins Haus
* vorn in die Gabel sollte ich wirklich mal die progressiven Federn einbauen, bei kurzen Schlaglöchern ist sie quasi ungefedert (zu stark vorgespannt)
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
DerSemmeL
Beiträge: 1784
Registriert: 19. Okt 2019
Motorrad:: Z200 mit 16 KW, Bj 1981
Z 250 c - original - Bj 1983
Z 250 Ltd (noch Baustelle) - Bj 1980
KLX 250 B, die einzige mit Scheibenbremse Bj. 1983
Z 400 G1, Bj 1979
Z 400 D4 Bj 1978
Z400 D3 Bj 1977

Re: Sidecar» Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von DerSemmeL »

Bei euch wird das Pickerl rückdatiert, Greg?
Gruß vom SemmeL

Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3026
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Sidecar» Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von nanno »

Ja genau. 1 Monat vor dem Termin und bis zu 3 Monate nach dem Termin (Nachfrist), wobei zweiteres auf längere Sicht aufgrund der Angleichung der EU-Prüfnormen auf Sicht verschwinden könnte.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 3026
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Kontaktdaten:

Re: Sidecar» Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von nanno »

30090km:
* VM36 eingebaut mit Kedo Adapter, dazu müssen 30mm vom Ansauggummi zum Luftfilterkasten abgeschnitten werden und beim Einbau muss der Ansaugstutzen auf den Vergaser aufgesetzt werden, weil sich das sonst nicht ausgeht
* Bedüsung 230/30
-> JABISTDENNDUVOLLKOMMENDEPPAD :shock: - das zieht ein bissl anders, Startverhalten bei 30 Grad: braucht keinen Choke :-D
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Antworten

Zurück zu „Sidecar“

Axel Joost Elektronik