forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Moto Guzzi 850 T5 - Cafe Racer

Benutzeravatar
himora
Beiträge: 38
Registriert: 21. Jun 2022
Motorrad:: BMW R1100GS, Honda Sevenfifty, BMW R45
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Moto Guzzi 850 T5 - Cafe Racer

Beitrag von himora »

Moin Moin...

Da nun meine BMW fertig ist, steht die nächste Lady auf der Hebebühne. Sie wartet schon seit Jahren darauf, endlich wieder fit gemacht zu werden. Eine Moto Guzzi 850 T5 von 1983.

Dieses Mal baue ich aber nicht für mich, sondern für einen Kumpel, der das Bike geerbt hat und als Andenken auch weiterhin behalten will, nur eben nicht im Originalzustand, da auch der verstorbene schon vom Café Racer geträumt hatte.

Da Guzzi für mich absolutes Neuland ist, ich zwar schon immer gern mal eine in die Finger bekommen wollt, nehme ich gern jeden Tipp an, der graue Haare oder gereizte Nerven erspart ;-)

Geplant ist ein Café Racer Umbau nach allen Regeln der Kunst. Speichenräder wären zwar geil, werden aber wohl nicht ins Budget passen, da bisher alles echt teuer ist.

Erst einmal ein Bild des Originalen Bikes.
Bildschirmfoto 2023-08-05 um 13.08.24.png
Du musst registriert und eingeloggt sein, um die Dateianhänge dieses Beitrags sehen zu können.

Benutzeravatar
DocShoe
Beiträge: 353
Registriert: 17. Jan 2017
Motorrad:: Triumph Bonneville 1974
Norton Commando MK3 1978
Benelli 350 RS 1978
Moto Guzzi LM3 Gespann 1981
KTM 990 Adventure 2007
Wohnort: Schlei

Re: Moto Guzzi 850 T5 - Cafe Racer

Beitrag von DocShoe »

Moin,
dank des Guzzi Baukastensystem kannst Du aus der T5 einen schicken Umbau machen. Die T5 folgten aber leider der 16" Vorderrad Mode, für die es leider heute nur noch begrenzt neue Pneus rankriegst. Auch deren Fahreigenschaften sind leider nicht so prall wie die 18"öller, die die Jungs aus Mandello jahrzehnte vorher verbauten. Günstig kriegst Du die sogenannten Knickspeichenräder/Guss aus der Zeit ran, Speichenräder sind mittlerweile richtig teuer geworden. Ansonsten stehen Dir alle Welten offen, es gibt auch die Möglichkeit, das Heck ganz schick zu machen, ohne den Rahmen hinter der Federbeinaufnahme abzuflexen!
give it a go!
... when you see God, then you brake!
Kevin Schwantz#34

Benutzeravatar
himora
Beiträge: 38
Registriert: 21. Jun 2022
Motorrad:: BMW R1100GS, Honda Sevenfifty, BMW R45
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Moto Guzzi 850 T5 - Cafe Racer

Beitrag von himora »

Danke für die Infos, Reifen als Problem hätt ich ja nicht erwartet.. aber gut dann wird das frühzeitig abgearbeitet.

Muss da mal das Internet nach durchsuchen, was es alles gibt...
Aktuell sitze ich am Designentwurf dran.

Benutzeravatar
Zissel
Beiträge: 548
Registriert: 10. Mär 2019
Motorrad:: ...
MG V7 750 '70
XS1 '71
XS650 '75, '77 + '81
"S-Kuh" R1100S ´99

Re: Moto Guzzi 850 T5 - Cafe Racer

Beitrag von Zissel »

DocShoe hat geschrieben: 5. Aug 2023 Auch deren Fahreigenschaften sind leider nicht so prall wie die 18"öller, die die Jungs aus Mandello jahrzehnte vorher verbauten.
Hatten die Jungs aus Mandello damals nicht genau das Gegenteil erzählt?
Gruß Martin

Online
Benutzeravatar
DonStefano
Beiträge: 5408
Registriert: 14. Feb 2016
Motorrad:: EVK 900
Moto Guzzi V7 GT
DT 360
Vespa 200 Corsa
Ducati M 620
Matchless G 11

Re: Moto Guzzi 850 T5 - Cafe Racer

Beitrag von DonStefano »

Kamma so nit sage, mussma so oder so sehe...

Ich hätte auch keinen Bock auf ein 16" Vorderrad.
Ich hab eine Adresse, wo vermutlich noch Speichenräder in einem Teileträger T5 stecken.
Infos gerne per PN. Da ist ein Haufen Teile dabei und es wurde nicht einzeln angeboten.
Die übrigen Teile sollten sich aber gut verkaufen lassen...
Get over it!

Das Fahren und das Singen, dass kann man nicht erzwingen!

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 11639
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750-Gespann - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Moto Guzzi 850 T5 - Cafe Racer

Beitrag von Bambi »

Schulst Du gerade um auf Motorrad- und -Teile-Verkauf, Stefan? Oder Kfz und -Teile allgemein?
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Online
Benutzeravatar
DonStefano
Beiträge: 5408
Registriert: 14. Feb 2016
Motorrad:: EVK 900
Moto Guzzi V7 GT
DT 360
Vespa 200 Corsa
Ducati M 620
Matchless G 11

Re: Moto Guzzi 850 T5 - Cafe Racer

Beitrag von DonStefano »

Nee, keine Umschulung. Das hab ich mal gelernt... :mrgreen:
Get over it!

Das Fahren und das Singen, dass kann man nicht erzwingen!

Benutzeravatar
himora
Beiträge: 38
Registriert: 21. Jun 2022
Motorrad:: BMW R1100GS, Honda Sevenfifty, BMW R45
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Moto Guzzi 850 T5 - Cafe Racer

Beitrag von himora »

DonStefano hat geschrieben: 5. Aug 2023 Ich hab eine Adresse, wo vermutlich noch Speichenräder in einem Teileträger T5 stecken.
Infos gerne per PN.
Na da bin ich mal interessiert... hast ne PN ;-)

Online
Benutzeravatar
DonStefano
Beiträge: 5408
Registriert: 14. Feb 2016
Motorrad:: EVK 900
Moto Guzzi V7 GT
DT 360
Vespa 200 Corsa
Ducati M 620
Matchless G 11

Re: Moto Guzzi 850 T5 - Cafe Racer

Beitrag von DonStefano »

Kriegste gleich eine Antwort!
Get over it!

Das Fahren und das Singen, dass kann man nicht erzwingen!

Benutzeravatar
himora
Beiträge: 38
Registriert: 21. Jun 2022
Motorrad:: BMW R1100GS, Honda Sevenfifty, BMW R45
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Moto Guzzi 850 T5 - Cafe Racer

Beitrag von himora »

Moin Jungs & Mädels,
nun gehts es endlich bei der Guzzi wirklich weiter.

Das Design bzw. die Richtung steht.

Tank ist bestellt, Scheinwerfer und viele andere Elektronische Spielereien auch bereits.
Höcker und Rahmenänderung in Planung.

Fußrasten sind noch ein Thema, bei dem ich gar keine Ahnung hab was ich nutzen könnte / sollte. Auf jeden Fall etwas nach hinten verlegt, da es sonst echt nicht bequem ist. Also wenn ihr ne Idee habt, was da passen könnte, raus damit =)

Ansonsten bin ich gespannt, was ihr zur Idee sagt und wo ich evtl. noch was besser machen könnte... immer frei raus damit.
himora-moto-guzzi-design.png
Du musst registriert und eingeloggt sein, um die Dateianhänge dieses Beitrags sehen zu können.

Antworten

Zurück zu „Moto Guzzi“

Kickstarter Classics