forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Rau» RH 900

Motorräder und Umbauprojekte mit Spezialrahmen
z.B. Bakker, Bimota, Eckert, Egli, Harris, Martin, Rau, Rickman, Seeley u.v.a.
Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Caferacer63
Beiträge: 627
Registriert: 27. Apr 2019
Motorrad:: Buell (verschiedene)
Wohnort: Ruhrpott

Re: Rau» RH 900

Beitrag von Caferacer63 »

Was beim Aufbereiten schwierig werden könnte, sind ausgerechnet die feinen WIWO Komponenten :dontknow:
Soweit ich weiß, gibt es da leider nichts mehr zu kaufen - evtl. müsste man sich da bei den Racern hier umhören, ob da Nachfertigungen o.ä. existieren :fingerscrossed:

Benutzeravatar
RainerF
Beiträge: 42
Registriert: 12. Feb 2019
Motorrad:: Kawasaki Z1
MT 09 Tracer
Moto Guzzi 1000
Rickman CR 1000
Wohnort: Hamburg

Re: Rau» RH 900

Beitrag von RainerF »

supergeiles Teil.
Spezialfahrwerkeforum ist leider dicht.

Max1992
Beiträge: 717
Registriert: 25. Dez 2013
Motorrad:: Yamaha Tr1, BSA M33, AME ST800 Tr1
Wohnort: 64404 Bickenbach

Re: Rau» RH 900

Beitrag von Max1992 »

Ein Bekannter hat mir mal Bilder geschickt????

So beginnen alle guten Geschichte.

Richtig schönes Teil.

Aufjedenfall Original so lassen, klasse.

MAX

welex
Beiträge: 50
Registriert: 11. Nov 2013
Motorrad:: Suzuki 1100 Katana, Honda CB 750 Four, Rau Honda RH 750,
Bimota HB2, Rau RH 900
Wohnort: 54340 Klüsserath

Re: Rau» RH 900

Beitrag von welex »

Hallo,
also, mit Neverdull am Rahmen geht da nix mehr. Nickel blättert am Lenkkopf großflächig ab (siehe Bilder).
Werde sie wohl ganz zerlegen müssen. Rahmen dann lackieren oder doch neu vernickeln (wenn ich jemanden finde der das macht).
Sonst werde ich das Möp wohl soweit original lassen. Die große Platte auf dem Lenkkopf find ich nicht so doll und werde ich wohl ändern (mit Tacho und Drehzahlmesser). Und die Farbe werde ich wohl erneuern/ändern. Ist wohl ne schlechte Spraydosenlackierung und die Linien geklebt.
Wundere mich das er soviel Geld in die Karre gesteckt hat und die Lackierung so lausig ist. Aber war wohl in den 80er/90er so.
Der Rest wird sich wohl beim zerlegen/zusammenbauen ergeben.
Halte euch auf dem laufenden.

Grüße
Werner
Du musst registriert und eingeloggt sein, um die Dateianhänge dieses Beitrags sehen zu können.
Only a lucky driver is a fast driver :grin:

pulverclown
Beiträge: 124
Registriert: 29. Dez 2013
Motorrad:: Suzuki SV1000 Bj 2003, Moko-Suzuki GSXR 1100 Bj 1984
Wohnort: 31249 Hohenhameln

Re: Rau» RH 900

Beitrag von pulverclown »

Au weia, das sieht ja echt schlimm aus! :cry: Hoffentlich hat der Rahmen von innen keinen Rost. Das ist einem Kumpel mit 'nem Egli-Rahmen passiert, der ist von innen nach außen durchgegammelt. Pulvern wäre noch eine Alternative.

Online
Benutzeravatar
DonStefano
Beiträge: 5406
Registriert: 14. Feb 2016
Motorrad:: EVK 900
Moto Guzzi V7 GT
DT 360
Vespa 200 Corsa
Ducati M 620
Matchless G 11

Re: Rau» RH 900

Beitrag von DonStefano »

Meine Fresse! das ist kein Job für Nevr Dull!
Get over it!

Das Fahren und das Singen, dass kann man nicht erzwingen!

Benutzeravatar
stresa
Beiträge: 316
Registriert: 19. Sep 2016
Motorrad:: Yamaha RD400, 5x RD250, RD Streettracker, Yapol-TZ250, Daspa-TZ350, TZ/RD250A, DS7, R5, FZ750/1000, Jackson Special 250, Höpfner TD3, Siroko TZ250, BakkerTZ350B, Tomic YZ200, Honda RS125 NF4, Broadstock F350 Sidecar, Hejira TM250
Wohnort: Neulußheim

Re: Rau» RH 900

Beitrag von stresa »

@welex
Bei den WIWO Bremszangen könnten Dichtungen, Kolben und Beläge von Lockheed/AP passen. Zumindest war das so bei WIWO Zangen für TZ's die ich mal in den Händen hatte.
Ein Freund von mir hat 2 innenbelüftete WIWO Bremsscheiben abzugeben. Hat er mir erst vor einer Woche gesagt. Hab aber keine Ahnung zwecks Durchmesser, Offset und Aufnahme. Kann aber wenn gewünscht den Kontakt vermitteln.
Gruß Uwe
Classic Racer bewahren nicht Asche, sondern sie schüren das Feuer

Benutzeravatar
Roller
Beiträge: 246
Registriert: 14. Jan 2014
Motorrad:: Ducati, Suzuki
Wohnort: Saarland

Re: Rau» RH 900

Beitrag von Roller »

N'Abend, viele Anregungen was zu tun ist, um sie wieder herzurichten. :fingerscrossed:
Ich frage mich die ganze Zeit wie es soweit kommen konnte?! Sieht ja schlimm aus. Ich könnte heulen. :cry: Gruß

Raureif
Beiträge: 285
Registriert: 7. Mär 2018
Motorrad:: Rau Z1000J GPZ 750UT GPZ 1100UT KTM RC8 KTM Superduke1290

Re: Rau» RH 900

Beitrag von Raureif »

Die Moppeten wurden häufig vom Besitzer selbst zusammengesteckt. Da war nicht jeder ein Profi :grin: . Und manchem ist schlicht irgendwann die Kohle ausgegangen. Das wird nicht die einzige Überraschung sein. Meine Rau ist nach 7 Jahren immer noch ne Baustelle. Aber ich schraube an keinem Motorrad so gerne wie an diesem Karren. Weil ich die Dinge einfach so lösen kann wie ich es am besten finde. Naja, wahrscheinlich wird sich einer der nachfolgenden Besitzer dann genauso wundern……. :grinsen1:

Wenn das mit den WIWO Bremsen nicht mehr klappen sollte kannst du auf Brembo umrüsten. Die wurden auch gerne genommen und sind noch verfügbar. Eine Eintragung sollte jedenfalls kein Problem sein.


Gruß

Rr

Max1992
Beiträge: 717
Registriert: 25. Dez 2013
Motorrad:: Yamaha Tr1, BSA M33, AME ST800 Tr1
Wohnort: 64404 Bickenbach

Re: Rau» RH 900

Beitrag von Max1992 »

Der schöne Rahmen, sieht echt mitgenommen aus.

Vlt verstehen mich jetzt einige nicht, aber ich finde die große Aluplatte mit den Instrumenten gehört dazu.

Ich könnte mir vorstellen das man da noch mit einer Runden Bürste so kreise drauf schleift( sorry weiß gerade nicht wie der Vorgang heißt).

Antworten

Zurück zu „Klassische Spezialfahrwerke“

Kickstarter Classics