Die Suche ergab 89 Treffer

von Gemamo
16. Feb 2019
Forum: Willkommen im Café
Thema: Yamaha XS 360 Neuling
Antworten: 7
Zugriffe: 518

Re: Yamaha XS 360 Neuling

Boddah hat geschrieben:
16. Feb 2019
Hinten einfach festpunkten?
Kaputt ist es schon, also wird es dadurch nicht schlimmer, oder?

Als vernünftige und dauaerhafte Lösung würde ich genormte Gelenke empfehlen. Vorzugsweise Uniball.
von Gemamo
29. Okt 2018
Forum: Fahrwerk/Räder
Thema: Material für Steckachse???
Antworten: 14
Zugriffe: 1094

Re: Material für Steckachse???

Bei der Bearbeitung diverser Achsen hatte ich das Gefühl, dass alle aus Wald-und-Wiesenstahl sind. Wenn es dann hochwertiger sein soll, dann würde ich 42CroMo4 vorschlagen.
von Gemamo
5. Sep 2018
Forum: Yamaha
Thema: Yamaha» XS 400 2A2
Antworten: 59
Zugriffe: 3869

Re: Yamaha» XS 400 2A2

Wie ich schon eine Seite vorher schrub, den Tank der XS360/400 bis Bj. 78 nehmen. Falls es noch niemandem aufgefallen sein sollte, die XS mag ja Ez. '80 sein, ist aber ein Modell '77-'79 mit Scheibenbremse hinten und direkter Schaltung. Der Tank ist definitiv von dem Modell ab '80. Der Tank, der je...
von Gemamo
12. Aug 2018
Forum: Werkzeug | Technik | Werkstatteinrichtung
Thema: Der Schweißtrööt !
Antworten: 216
Zugriffe: 16374

Re: Der Schweißtrööt !

Danke für die schnellen Antworten, auch wenn sie mir nicht so ganz gefallen... :zunge: Das Rad ist 13 Jahre alt und eine Schwinge ist nicht aufzutreiben. Das ganze an einen Gewerblichen zu geben, gibt der Zeitwert des Rades einfach nicht her. Und ein Hardtail ist keine Option :tease: Wird also wohl ...
von Gemamo
11. Aug 2018
Forum: Werkzeug | Technik | Werkstatteinrichtung
Thema: Der Schweißtrööt !
Antworten: 216
Zugriffe: 16374

Re: Der Schweißtrööt !

Ich habe da im Moment ein kleines Alu-Schweiß-Problem. Geht allerdings um mein Mountainbike..... Die linke Lasche für die Federbeinbefestigung hat einen durchgehenden Riß über 3/4 der Länge. Das Material ist vermutlich 7005. Ich habe mir diverse Möglichkeiten zur Reparatur überlegt und würde mich da...
von Gemamo
14. Jul 2018
Forum: Yamaha
Thema: Yamaha» XS 400 - Umbau oder was?
Antworten: 229
Zugriffe: 18689

Re: Yamaha» XS 400 - Umbau oder was?

Bei ausgeschaltetem Motor auf dem Hauptständer stehend sollte da nix rauskommen. Wenn sie auf dem Seitenständer steht, dann kommt da schon was raus.
von Gemamo
7. Jul 2018
Forum: Benzingespräche
Thema: Ich hab gute Laune weil...
Antworten: 1348
Zugriffe: 82877

Re: Ich hab gute Laune weil...

Ist das Rennen in Australien?
von Gemamo
12. Jun 2018
Forum: Yamaha
Thema: Yamaha» XS 400 - Umbau oder was?
Antworten: 229
Zugriffe: 18689

Re: Yamaha» XS 400 - Umbau oder was?

Hast Du mal mit Bremsenreiniger getestet, ob die Ansaugstutzen am Flansch und an den Messingröhrchen dicht sind? Außerdem sind die Stutzen an sich auch gerne mal rissig.
von Gemamo
9. Mai 2018
Forum: Motor/Antriebsstrang
Thema: Kipphebel verschlissen? Xs360
Antworten: 13
Zugriffe: 786

Re: Kipphebel verschlissen? Xs360

Die Kipphebel sind ein Fall für die Tonne, die Einstellschrauben auch. Kontrollier auch gleich das Spiel der Kipphebelwelle.
Wie sehen die Enden der Ventile aus? Haben die Schrauben sich da schon verewigt?

Zur erweiterten Suche

windows