forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Supertrapp für arme...

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Benutzeravatar
1kickonly
Beiträge: 1400
Registriert: 30. Mär 2014
Motorrad:: AJS M31 Bj.59/Royal Enfield Bullet, Dnjepr MT 16 Gespann/Yamaha TR1 Cafe´Racer/Yamaha XS 650 Scrambler/OSSA 350 BJ77/Honda CX500 Roadster/Susi SV650 Bj.17 -das blaue Luder-, Moto Guzzi T3 Cali Bj.77, Yamaha RD400 BJ77

Supertrapp für arme...

Beitrag von 1kickonly »

Hey, Leute, möchte euch mal eine mögliche Lösung für das immer wiederkehrende Problem Reflexions vs. Absorbtionsdämpfer vorstellen..

Hatte ja an der XS650 bis dato die leisen, kurzen von Louis drangehabt, ja, war wirklich schön leise (das Ansauggeräusch war lauter) aber sie war tatsächlich im oberen Drehzahlbereich etwas zugestopft. Ich habe das in rund 2T km heuer nicht hinbekommen, mit keiner Abstimmung der Mikunis ging es linear weiter, so ab 7T etwa. Also hab ich die Reverse Cones von Kickstarter in Schwarz geordert, hab ich an der TR1 ja auch dran, da geht es mit selbstgebastelten DB-Eatern, voll nachgestopft und Reflektionshülsen einigermaßen, also sollte ich das bei der XS ja wohl auch hinkriegen...
Naja, da lag ich wohl daneben. Die Trompeten von Jericho sind ein Dreck dagegen. Aber sie ging gut, sehr gut sogar, oben unten deutlich bessere Leistung. Aber die Lautstärke! Ahhrg! Und ein unschöner Klang, den mag ich auch nicht. Warum die Dinger auf der -doch deutlich hubraumschwächeren - XS noch lauter sind, weiß ich nicht, ich denke aber es sind die kurzen Krümmer (und die Lage derselben, nämlich näher am Ohr)
Also erstmal Bilder:
Vorher:
IMG_7121.jpg
Nachher:
IMG_7352.jpg
Sieht doch gut aus, aber wie gesagt, viel zu laut, auch die übliche Methode mit Db-Eatern, vollstopfen usw. hat nicht viel gebracht und klang auch noch dazu scheisse.
Grübelgrübel, was mach ma denn da? Supertrapp kaufen! Super, kann man den Gegendruck einstellen, Kombi aus Absorber und Reflektor, das müsste hinhauen... Kurze Preisinformation im Internet und mir ist die Lust drauf vergangen, abgesehen davon ist das mit der Optik bei den allermeisten Modellen grenzwertig und die Krümmer hätt ich auch umbauen (geringfügig) müssen..
Also hab ich mir aus einem Restposten ein paar Pakete Supertrapp-Scheiben besorgt, die 3"-igen, kleinen, die mit den 6 Löchern.
IMG_7605.jpg
Wär doch gelacht, das bau ich mir selber, den Absorber-teil hab ich ja schon in den Tüten drin und die Scheiben krieg ich schon drangeschraubt... (700 Piepen, na sicher :tease: )
IMG_7606.jpg
O.K. das sind ein bissl zu viele Scheiben, aber die Idee ist schon klar...
IMG_7607.jpg
weiter im nächsten Post..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Die Gerade ist gottlos" (F. Hundertwasser)

TR1 Cafe´Racer viewtopic.php?f=179&t=5943&start=200
XS-Scrambler https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... &start=280

Benutzeravatar
1kickonly
Beiträge: 1400
Registriert: 30. Mär 2014
Motorrad:: AJS M31 Bj.59/Royal Enfield Bullet, Dnjepr MT 16 Gespann/Yamaha TR1 Cafe´Racer/Yamaha XS 650 Scrambler/OSSA 350 BJ77/Honda CX500 Roadster/Susi SV650 Bj.17 -das blaue Luder-, Moto Guzzi T3 Cali Bj.77, Yamaha RD400 BJ77

Re: Supertrapp für arme...

Beitrag von 1kickonly »

blöd, das nur mit 5 Bildern pro Beitrag....

aber egal, weiter gehts:
hab das ausgemessen und festgestellt, das -bei moderater Scheibenanzahl - die Geschichte wohl unter den Abdeckkappen verschwinden wird. Weiß nimmer genau, aber so bis 12 Scheiben bleibt noch genug Freiraum zum Konus übrig. (wie sich später herausstellte, sind 12 Scheiben eh zuviel)
IMG_7610.jpg
Aber ich brauchte noch 2 Endkappen, die sind gar nicht leicht zu kriegen (in 3") und auch nicht billig, also hab ich 2 Scheiben einfach zugelötet.. (Hartlot)
IMG_7632.jpg
IMG_7633.jpg
Der Rest ist Fummelei, die M4-Schrauben auf den vorigen Bildern sind natürlich nur Platzhalter, das hab ich dann mit Gewindestangen gelöst, und die Muttern an der Gegenseite im Topf auch angelötet, sieht dann nahezu fertig so aus:
IMG_7642.jpg
Und wie man sieht, sieht man nix, auch der Herr Inspecteur kann mit dem Kugelschreiber reinstochern, er wird nicht weit kommen.. :grinsen1:
IMG_7644.jpg
Und? Funktioniert´s? Klar! Sound viel besser, habe aber noch vor, die Endkappen zu überarbeiten, der Bördel nach innen ist - wie ich vermute - für ein immer noch etwas unschönes Klangbild verantwortlich, bei der TR1 hab ich ja son 45er Rohr drinnen, was ebendieses Bördel egalisiert, die klingt auch schöner.
Lautstärke? Klar, einstellbar eben, jetzt bin ich bei 9 Scheiben, es werden aber wohl noch 2 rauskommen, dann wird's genau passen.
Leistung? Bis jetzt (9scheiben) hab ich keine Konzessionen machen müssen, schauermal, wie es bei 7 aussieht....
Wird die XS das alles zerbröseln? Werma sehen, die Zeit wird´s zeigen, hab dann nur mehr rund 300KM geschafft, dann war der Winter da..

GLG
Alex
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Die Gerade ist gottlos" (F. Hundertwasser)

TR1 Cafe´Racer viewtopic.php?f=179&t=5943&start=200
XS-Scrambler https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... &start=280

Benutzeravatar
Hux
Beiträge: 2111
Registriert: 1. Mai 2014
Motorrad:: 2x LS 650, 1988; SR 500, 1985; Z750 B, 1978; GN 125, 1996
Wohnort: Mittelfranken

Re: Supertrapp für arme...

Beitrag von Hux »

Gute Idee, mach' doch mal ein Video für den Soundcheck-Bereich.
Gallerie: Bikes

Benutzeravatar
Caferacer63
Beiträge: 174
Registriert: 27. Apr 2019
Motorrad:: Buell (verschiedene)
Wohnort: Ruhrpott

Re: Supertrapp für arme...

Beitrag von Caferacer63 »

Schöne, trickreiche Lösung :salute:

Benutzeravatar
XJMarc
Beiträge: 246
Registriert: 13. Nov 2018
Motorrad:: Yamaha XJ 650, BJ. 1984 Roadster Umbau
Wohnort: Oberhausen

Re: Supertrapp für arme...

Beitrag von XJMarc »

Hallo Alex,
top Idee und super umgesetzt.
Mich würde mal ein vorher/nachher interessieren, dafür ist es aber vemutlich zu spät :wink:

Gruß
Marc
___________________________________
Mein Yamaha XJ 650 Umbau zum Roadster

BaumiFlatTracker
Beiträge: 183
Registriert: 30. Okt 2019
Motorrad:: Honda CB 750er Bold'or 1982

Re: Supertrapp für arme...

Beitrag von BaumiFlatTracker »

Frage: die Abgase kommen dann nur zwischen den einzelnen Scheiben raus?!

Benutzeravatar
Zissel
Beiträge: 128
Registriert: 10. Mär 2019
Motorrad:: ...
XS1B '71
XS650 77+81
"S-Kuh" R1100S ´99
Wohnort: Vogelsberg

Re: Supertrapp für arme...

Beitrag von Zissel »

Hi Alex,

superschöner Umbau erstmal! .daumen-h1: Solche Krümmer für Sidepipes suche ich auch schon länger und habe sowas bisher nur als Rohware in GB aufgetan. Hast Du sie auch daher?

Als unqualifizierte Randbemerkung kann ich mir gerade nicht verkneifen, dass mir die Anlage mit den silbernen Louiströten nochmal deutlich besser gefällt, aber darum geht es hier ja nicht.

Bei den Supertrapps habe ich keine Ahnung, wie die letztlich funktionieren, von daher bin ich mal gespannt, was noch so kommt :idea:
Gruß Martin

Benutzeravatar
FEZE
Beiträge: 2911
Registriert: 8. Mär 2013
Motorrad:: OSL251
3x TRX850
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY

Re: Supertrapp für arme...

Beitrag von FEZE »

@Alex

wie immer sehr zielführend :salute:
Whoosenose?

Bayer
Beiträge: 155
Registriert: 5. Mär 2015
Motorrad:: Yamaha XS 650

Re: Supertrapp für arme...

Beitrag von Bayer »

Hallo Alex,
kannst auch zwischen die Scheiben immer 4er Beilagscheiben bei den Schrauben einlegen.
dann brauchst nicht soviel Scheiben. :grin:

Gruß Peter

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1685
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Supertrapp für arme...

Beitrag von nanno »

Zissel hat geschrieben: 5. Dez 2019 Hi Alex,

superschöner Umbau erstmal! .daumen-h1: Solche Krümmer für Sidepipes suche ich auch schon länger und habe sowas bisher nur als Rohware in GB aufgetan. Hast Du sie auch daher?
Nein von mir. Die hab ich ihm vor ein paar Jahren mal geschneidert.

@Alex: Hybsch, jetzt hast du in groß meinen DB-Killer für die TR1 und das XS-Gespann nachgebaut. (Wobei ich da nur 2-3 Kammern/Umlenkungen gemacht hab - funktionierte aber super!)
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

Antworten

Zurück zu „Abgasanlage“

windows