forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» XS 360 CR-Projekt. Nix neues, aber...

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
XSaver
Beiträge: 549
Registriert: 26. Okt 2015
Motorrad:: BMW R25/2 Bobber, R 5//75, YAMAHA XS 500 CR, XT 500, XS 400 SE
Wohnort: Rothenburg o.d.T

Yamaha» XS 360 CR-Projekt. Nix neues, aber...

Beitrag von XSaver » 28. Okt 2015

So spielt das Leben.
Da sieht man im Netz ein schönes Bildchen von einem tollen Umbau zum Cafe-Racer und schon hat man
1000 Ideen im Kopf, wie solch ein Projekt mit den eigenen Händen verwirklicht werden kann. :stupid:
Für mein Projekt habe ich mich dann aus verschiedenen Gründen für eine Yamaha XS 360 als Ausgangsbasis
entschieden. (Baujahr wie mein Geburtsjahr, günstig in der Anschaffung, Teile gut erhältlich usw.)

Lektion 1: Geduld eine Tugend sein sollte... :oldtimer:
Optisch sah die Ausgangsbasis ja ganz ok aus und der Motor ist bei der Besichtigung auch sofort angesprungen.
Das war für mich Grundvoraussetzung...eine einigermaßen intakte Basis.
Bis ich feststellen musste, dass der Rahmen verzogen war. Die Suche nach einem Ersatzrahmen mit Brief
hat wesentlich mehr Zeit in Anspruch genommen, als das ganze Moped zu kaufen. Lektion 1 gelernt...
und ich bin mir sicher, es werden noch so einige lehrreiche Erfahrungen bis zum Abschluß des Projekts dazu kommen...
stay tuned.

Auf den Bildern die komplette XS und das Fledder-Moped im Urzustand. Aus 2 mach 1
Auf dem obersten Bild kann man schon grob erkennen, in welche Richtung die ganze Nr. gehen soll.
(Stummellenker hatte ich bereits aus der Bucht für sehr wenig Geld abgefischt und zur optischen Orientierung mal draufgesteckt).
Weiteres dann in kürze.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

BLuegrapefruit
Beiträge: 24
Registriert: 23. Aug 2015
Motorrad:: BMW R45 Typ248
Yamaha XS 360

Re: XS 360 CR-Projekt. Nix neues, aber...

Beitrag von BLuegrapefruit » 28. Okt 2015

Moin,
na dann ma viel Spass mit der XS 360, habe selber gerade eine rumstehen bei der ich am umbauen bin, ma gespannt was du draus machst. :wink:
Das mit dem Rahmen kenne ich, hab selber meine R45 gelegt und sie brauchte einen neuen Rahmen, kleiner Tip leg des Geld für nen Rahmen mit Vermessungsprotokoll drauf, falls es so einen gibt(mein erster Rahmen von der R45 den ich gekauft hatte war auch verzogen :( )
Aber des wird schon!

Gruß Jens

Benutzeravatar
XSaver
Beiträge: 549
Registriert: 26. Okt 2015
Motorrad:: BMW R25/2 Bobber, R 5//75, YAMAHA XS 500 CR, XT 500, XS 400 SE
Wohnort: Rothenburg o.d.T

Re: XS 360 CR-Projekt. Nix neues, aber...

Beitrag von XSaver » 30. Okt 2015

Ich hätte auch nicht geglaubt, wie viele "verzogene" und "gestauchte" Rahmen es doch gibt.
Den ersten "Ersatzkandidaten" den ich für meinen kaputten XS-Rahmen zur Wahl hatte, war auch verzogen.
Erst das Fleddermoped auf dem 2ten Bild war dann der passende Ersatz.
Allerdings war ab diesem Zeitpunkt dann endgültig klar, dass ich die XS von Grund auf wieder zusammensetzen muss.
Das Stand eigentlich nicht auf dem Plan...

...aber von nix kommt nix, ne...also:

- Fleddermoped komplett zerlegt, gesäubert
- Rahmen gekürzt, geschliffen und lackiert
- Schwinge überholt, lackiert und wieder eingebaut
- etwas stärkere Federbeine verbaut (müssten von der XS 650 sein - hab ich auf der Veterama ausgegraben .daumen-h1: )
- Gabelbrücken sandgestrahlt und neu lackiert
- Neue Lenkkopflager (Nadellager) verbaut
- Tank und grobes Sitzbank - Design zur Probe drangesteckt...so wirds werden. Find ich geil so :rockout:

Den Lacksatz will ich wenn möglich in diesem Farbton (nicht original) so beibehalten...diese verflixten Aufkleber
wollen aber einfach nicht ab.
Hat jemand eine Idee oder einen Tipp wie ich die Aufkleber runter bekomme, ohne ! den Lack groß zu verkratzen?
Mir gehts hier einfach um die Patina und eigentlich gefällt mir die Farbe sehr gut.

Den original-Lenker hab ich auch einfach mal drauf gesteckt...hätte ich nicht tun sollen...jetzt komme ich schon wieder
auf völlig andere Ideen...besser nicht weiter drüber nachdenken und die Nase auf der Fährte behalten...sollte ja ein Cafe Racer werden und kein Tracker ODER??? :stupid:
Bis demnächst!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
XSaver
Beiträge: 549
Registriert: 26. Okt 2015
Motorrad:: BMW R25/2 Bobber, R 5//75, YAMAHA XS 500 CR, XT 500, XS 400 SE
Wohnort: Rothenburg o.d.T

Re: XS 360 CR-Projekt. Nix neues, aber...

Beitrag von XSaver » 3. Nov 2015

Mittlerweile habe ich den originalen Heck-Fender gekürzt und angepasst und das Rücklicht in
den Höcker integriert... :prost:
Gabel ist zum überholen zerlegt und ich warte auf die neuen Simmerringe und
Faltenbälge die ich verbauen will...ah ja und die Aufkleber am Tank mittels Fön abgepopelt :hammer:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Hux
Beiträge: 2076
Registriert: 1. Mai 2014
Motorrad:: 2x LS 650, 1988; SR 500, 1985; Z750 B, 1978; GN 125, 1996
Wohnort: Mittelfranken

Re: XS 360 CR-Projekt. Nix neues, aber...

Beitrag von Hux » 5. Nov 2015

Hoi, der Fender kommt echt gut.
Finde den Höcker jetzt fast bissi mächtig... kann aber täuschen ohne Sitzbank und Rad.
Gallerie: Bikes

Benutzeravatar
XSaver
Beiträge: 549
Registriert: 26. Okt 2015
Motorrad:: BMW R25/2 Bobber, R 5//75, YAMAHA XS 500 CR, XT 500, XS 400 SE
Wohnort: Rothenburg o.d.T

Re: XS 360 CR-Projekt. Nix neues, aber...

Beitrag von XSaver » 11. Nov 2015

Eha...hab ich schon ein Stückchen von deinem Drahtgitter verwurstet... :tease:

In den letzten paar Tagen hab ich etliche Stunden in der Werkstatt verbracht und bin ei gutes Stück weiter gekommen.
Die Gabel überholt und wieder eingebaut, den Kabelbaum aus einem Rahmen ausgebaut und in den neu lackierten wieder
eingefummelt, die ganze Elektrik wieder angeschlossen, Stummel, Armaturen, Bremszylinder, Bremssattel, Vorderrad
sowie Batteriekasten wieder angebaut usw.(vorher die Teile gereinigt, teils neu lackiert und jede Menge Schräubchen aufgepäbbelt... :dance1: )

Dann kam das Gitter ins Spiel (wie auch auf dem Kühler von Hux CX 500 verbaut)...
xs28.jpg
xs31.jpg
Eine Verkleidung für mein Cockpit hat sich auch gefunden... *genial* :lachen1:
xs32.jpg
Somit finden die ersten "Custom-Parts" ans Motorrad... :rockout:

Um das Cockpit niedrig zu halten und den Tacho, das Zündschloß und Kontroll-Leuchten einbauen zu können, muss als nächstes ein Halter aus Aluminium her...Motor wird teilweise noch lackiert und poliert...
noch einiges zu tun also!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Hux
Beiträge: 2076
Registriert: 1. Mai 2014
Motorrad:: 2x LS 650, 1988; SR 500, 1985; Z750 B, 1978; GN 125, 1996
Wohnort: Mittelfranken

Re: XS 360 CR-Projekt. Nix neues, aber...

Beitrag von Hux » 11. Nov 2015

Haha, der Visor kommt ja echt geil. :D
Gallerie: Bikes

Benutzeravatar
Kuwahades
Beiträge: 2525
Registriert: 11. Jun 2013
Motorrad:: YZ 400 F `98
................CB 400 N Rambler `81
Wohnort: Wetterau

Re: XS 360 CR-Projekt. Nix neues, aber...

Beitrag von Kuwahades » 11. Nov 2015

.daumen-h1:
bin auch von dem Helmschild begeistert :)

Benutzeravatar
XSaver
Beiträge: 549
Registriert: 26. Okt 2015
Motorrad:: BMW R25/2 Bobber, R 5//75, YAMAHA XS 500 CR, XT 500, XS 400 SE
Wohnort: Rothenburg o.d.T

Re: XS 360 CR-Projekt. Nix neues, aber...

Beitrag von XSaver » 13. Nov 2015

Und die Idee für das Helmschild zu 100% aus Blödsinn heraus entstanden...
hab schon Druckknöpfe für das Lampengehäuse organisiert...find aber meine Nietenzange niet.... :jump:

Benutzeravatar
XSaver
Beiträge: 549
Registriert: 26. Okt 2015
Motorrad:: BMW R25/2 Bobber, R 5//75, YAMAHA XS 500 CR, XT 500, XS 400 SE
Wohnort: Rothenburg o.d.T

Re: XS 360 CR-Projekt. Nix neues, aber...

Beitrag von XSaver » 15. Nov 2015

Kleines Update vom Motor und dem Seitendeckel...ich glaube des wird ganz nett, wenn es fertig ist. :mrgreen:
Weiter gehts mit Felgen und Reifen...bin gespannt wie das Lackieren der Felgen mit der Sprühfolie klappt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „XS“

windows