forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Mein treuer Helfer

Bilder aus dem Leben
Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 3289
Registriert: 4. Mär 2013
Motorrad:: Schinder-BerT
Wohnort: KREFELD

Re: Mein treuer Helfer

Beitrag von Schinder » 17. Dez 2015

Brötchenholen ... schon nicht übel.

Während ich die Brötchen hole, schraubt Nele für mich weiter ... :mrgreen:

Bild




Gruss, Jochen !
So geht das nicht.

Benutzeravatar
RennQ
Beiträge: 2004
Registriert: 13. Mai 2013
Motorrad:: .

BMW R 90S - RennQ in zornig...

R 80G/S

R 1150GS

R60/2 - Steib 500S

Projekte:

BMW 15" Gespann,

BMW Moonshiner,

NSU - Pulverisateur
Wohnort: schwalmtal/waldniel

Re: Mein treuer Helfer

Beitrag von RennQ » 17. Dez 2015

Bambi hat geschrieben:Hallo zusammen,
Gespann mit Arca+ Dooneera.jpg
Das Bild ist allerdings schon 22 oder 23 Jahre alt....

Gerade ganz schön sentimentale Grüße, Bambi
...zu der zeit waren huskys aber auch noch schlittenhunde.

als sie dann "in" wurden degenerierten viele leider zum "sofakissen" und landeten dann häufig im tierheim, weil die halter mit temperament und energie der hunde nicht klar kamen.

unser "Kaiwa" hat uns über zwölf jahre treu begleitet, ob hunderennen oder kanutour, der machte alles mit.

zur erinnerung habe ich sein portrait noch auf unserem auto verewigt.
kaiwajvk.jpg
das auto gibt`s nicht mehr, - den deckel schon...

aus schwalmtal
erich
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
...immer schön langsam, - aber nicht überholen lassen...

"ich weis längst, daß ich nicht motorrad fahren kann, das muß ich niemanden mehr beweisen!"

Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 3289
Registriert: 4. Mär 2013
Motorrad:: Schinder-BerT
Wohnort: KREFELD

Re: Mein treuer Helfer

Beitrag von Schinder » 17. Dez 2015

Ja, die geliebten Fellgesichter ...

Wir trauern, wenn wir sie verlieren,
wir möchten aber auch nicht,
dass sie um uns trauern müssen.

Genießen wir die gemeinsame Zeit,
die Erinnerung nimmt uns keiner.


.
So geht das nicht.

EgonOlsen84
Beiträge: 86
Registriert: 20. Apr 2013
Motorrad:: Honda FX 650
Simson S51 C
Simson Schwalbe
Wohnort: Buchholz /Ww.

Re: Mein treuer Helfer

Beitrag von EgonOlsen84 » 18. Dez 2015

hot-rod-bollerwagen.jpg
Mein Helfer hat sogar ein standesgemäßes Gefährt...


Das Bild ist aus dem Fusselblog- hatte gerade keins auf dem Rechner...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 10366
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Mein treuer Helfer

Beitrag von grumbern » 18. Dez 2015

Ein 4l V8, kommt mir bekannt vor :mrgreen:

Benutzeravatar
KensingtonChap
Beiträge: 163
Registriert: 28. Okt 2015
Motorrad:: Yamaha XV750 5G5
Yamaha RD250 zerlegt
Maico MD50
Zündapp CS50
Wohnort: Oberteisendorf / Berchtesgadener Land

Re: Mein treuer Helfer

Beitrag von KensingtonChap » 18. Dez 2015

EgonOlsen84 hat geschrieben:
hot-rod-bollerwagen.jpg
Mein Helfer hat sogar ein standesgemäßes Gefährt...


Das Bild ist aus dem Fusselblog- hatte gerade keins auf dem Rechner...

Irre geiles Gefährt! :lachen1: .daumen-h1:

Benutzeravatar
Jupp100
Beiträge: 5672
Registriert: 12. Okt 2013
Motorrad:: Suzuki GS 850 G, Bj. 1980
Wohnort: Sande

Re: Mein treuer Helfer

Beitrag von Jupp100 » 18. Dez 2015

.daumen-h1: Einfach herrlich, wie bekloppt ihr alle seid! :beten:
Gruß Stefan





In meiner Realität bin ich Realist!

Benutzeravatar
no2
Beiträge: 729
Registriert: 24. Aug 2014
Motorrad:: CB550
CJ250

Re: Mein treuer Helfer

Beitrag von no2 » 18. Dez 2015

Bekloppt ist da relativ!
Wenn die Chefin so schaut:
Bild

Dann gibt's auch kein Frühstück mehr!

Bild

Deshalb ist nur der richtig bekloppt, der nicht das macht was die Pelzigen wollen!
So rum dreht sich die Welt!

Pelzige Grüße und eine haarige Nacht,
Norbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Bambi
Beiträge: 6249
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Mein treuer Helfer

Beitrag von Bambi » 19. Dez 2015

Hallo zusammen,
ich schmeiß mich wech!
Wollte eben noch schreiben 'DAS hätte mit meinen nie geklappt, schließlich sind es sehr gierische Huskies ...' und dann macht's Deine auch ...
Bei uns stammten nur die ersten 4 Hunde vom Züchter. Dann habe ich durch einen befreundeten Musher gelernt, daß auch 'Wegwerf'-Huskies ohne Papiere und aus dem Tierheim arbeiten wollen! Und so kamen Nr. 5 - 9 eben vom Tierschutz und hatten (hoffentlich) so noch ein Husky-gerechtes Leben. Inzwischen sind nur noch unsere beiden letzten Rentnerinnen bei uns und genießen ihren Ruhestand. Und meine morschen Knochen könnten mittlerweile mit einem jüngeren Team nicht mehr mithalten.
2 Kater leben auch noch bei uns, zu ihrer eigenen Sicherheit wegen der in dieser Hinsicht kritischen Huskies nur im Haus. Bei uns hatte - aber nur theoretisch, siehe vorherigen Satz - immer jede Katze einen Hund oder umgekehrt. Als wir 7 Hunde hatten, da hatten wir auch 7 Katzen. Wobei meiner Erfahrung nach vom Kopf ('Denken') her der Husky mehr 'Katze' als 'Hund' ist! Ich habe den am Schlittenhund 'interessierten' Leuten immer gesagt 'Vergessen sie alles, was sie über hiesige Hunde wissen!' Hat meist nix genutzt, die Hündin eines solchen 'Interessenten' haben wir mit knapp 2 Jahren (trächtig!) übernommen.

Ich glaube übrigens, daß das standesgemäße Gefährt nur 2,66 Liter Hubraum hat. Das sind doch Stubbis!!! Aber das geht für den putzigen kleinen Kerl durchaus als standesgemäß durch!

Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
no2
Beiträge: 729
Registriert: 24. Aug 2014
Motorrad:: CB550
CJ250

Re: Mein treuer Helfer

Beitrag von no2 » 19. Dez 2015

Hallo Tierfreunde!

Das mit dem "auslitern" der Hubraumgröße sollte doch überhaupt kein Problem sein!

Sollte sich dabei herausstellen, daß der Motor nicht die gewünschte "Leistung" hat, dann aber fix andere Kolben einbauen!
Am besten zweites Übermaß!!!
(0,5er)
Dieser sinnvolle Umbau sollte doch doch mit wenig Aufwand machbar sein.

In diesem Sinne...

Gute Nacht,
Norbert

PS:
"Der Slittenhund bedeutet Gefaah!"
(Alte norwegische Hundequartettweisheit)



gesendet ....?

Antworten

Zurück zu „Momentaufnahmen“

windows