forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Neu aus Bayern, der Michael auf Z750Twin

Neu bei uns? Dann stelle Dich doch kurz vor.
Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 7037
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: einige Kawasaki Z750Twin, Z1100ST, Z440, Yamaha RD80LC1, FZR1000EXUP
Kontaktdaten:

Re: Neu aus Bayern, der Michael auf Z750Twin

Beitrag von MichaelZ750Twin » 17. Apr 2016

Hi Kolja,

danke dir !

Die gemeinsamen Ausfahrten werden erstmal mit meiner "Lofoti", dem Sohnemann auf Aprilia und meiner Liebsten Maria auf ihrer "Blue Lady" stattfinden.
Wir müssen die Norwegen-Reisemoppeds ja noch testen und da sind Touren ins Umland genau richtig ;-)

Dann gibt es endlich das ersehnte Foto mit drei "Mann" und Moppeds auf einer gemeinsamen Ausfahrt.
Ich freu mich schon sehr drauf !
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt, was du tust, tue es nicht !"

Benutzeravatar
Richie
Beiträge: 755
Registriert: 22. Jan 2014
Motorrad:: CB250RS
TRX850
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neu aus Bayern, der Michael auf Z750Twin

Beitrag von Richie » 20. Apr 2016

Cool, Aprilia RS... guuuute Wahl :wink: Euch viel Spaß und gute Fahrt!

Grüße Richie
If you can't fix it with a hammer, it must be an electrical problem!

Mein kleiner Wadenbeißer: viewtopic.php?f=96&t=3652

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 7037
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: einige Kawasaki Z750Twin, Z1100ST, Z440, Yamaha RD80LC1, FZR1000EXUP
Kontaktdaten:

Re: Neu aus Bayern, der Michael auf Z750Twin

Beitrag von MichaelZ750Twin » 9. Dez 2018

Na, dann will ich diesen Thread mal wieder hervorholen ;)

Die o.g. Aprilia meines Sohnes hat mittlerweile ihr "Second Life" als Rennmopped mit Rotax 650 Einzylinder angetreten.
Er selber ist noch mit 125er KTM unterwegs, nächstes Jahr wird es dann wohl etwas Größeres werden.
Irgendwas von Ducati hat er gemurmelt ;)

Angefangen hat es ja mit meinem Caferacer, der immer wieder Änderungen erfährt.
Beim diesjährigen Caferacer-Forumstreffen hat der "Oilfinger" schöne Portraitfotos von Moppeds gemacht, da war mein Mopped dabei:
Caferacer rechts Ausschnitt.jpg
Jetzt habe ich schon wieder dran rumgeschraubt und bin noch dabei.
Der neue Endtopf macht sich gut und fällt als Änderung sofort ins Auge.
Den Halter muss ich noch weiter bearbeiten und dann schön machen.
IMG-20181208-WA0038.jpg

Eine Änderung lag mir sehr am Herzen und Onkel Heri hat sie mit einem speziell angefertigten Zwischenhebel ermöglicht.
Der Fussbremszylinder samt seiner Betätigungsstange befinden sich jetzt innerhalb des Rahmens und nicht mehr ausserhalb.
Ein kleines, mir aber wichtiges Detail ;)
Danke an Heri !
IMG-20181208-WA0024.jpg
IMG-20181208-WA0028.jpg
So steht sie gerade funktionsbereit, aber noch nicht fertig, in der Scheune:
IMG-20181209-WA0000.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt, was du tust, tue es nicht !"

Benutzeravatar
Tomster
Moderator
Beiträge: 2279
Registriert: 28. Nov 2015
Motorrad:: Yamah SR500T, XT500, Kawasaki Z650B, Suzuki GR650X, Yamaha TRX850
Wohnort: Hansestadt Wesel a.R.

Re: Neu aus Bayern, der Michael auf Z750Twin

Beitrag von Tomster » 9. Dez 2018

Schickes Teil, Michael. .daumen-h1:
Kannste mit los.

Bis dahin
Tom

PS: stimmt, der Bremszylinder macht sich dort besser
Chrom bringt dich nicht nach Hause.
—> Mad Aces Founding Member <—

sebi42
Beiträge: 35
Registriert: 9. Nov 2018
Motorrad:: XS400

Re: Neu aus Bayern, der Michael auf Z750Twin

Beitrag von sebi42 » 18. Dez 2018

Grüße aus München nach Augsburg....
Deine Z gefällt mir sehr gut.
Bin schon gespannt, wie sie fertig aussieht

Gruß
Sebastian

Benutzeravatar
UdoZ1R
Beiträge: 1513
Registriert: 22. Aug 2013
Motorrad:: Kawasaki Z1R von 1979, Triumph Thruxton 900 Vergasermodell und Triumph Tiger 750 von 1973
Wohnort: Essen

Re: Neu aus Bayern, der Michael auf Z750Twin

Beitrag von UdoZ1R » 18. Dez 2018

Bin schon gespannt, wie sie fertig aussieht
:lachen1: :lachen1: Fertig, beim Micha :lachen1: :lachen1: Der war gut!!!

Diese Z wird hoffendlich nie fertig, sondern immer mal wieder ein bisschen besser :prost: :prost:
Gruß Udo

PS. Motorräder werden mit Werkzeug repariert und umgebaut, nicht mit der Kreditkarte!

Benutzeravatar
Hux
Beiträge: 2084
Registriert: 1. Mai 2014
Motorrad:: 2x LS 650, 1988; SR 500, 1985; Z750 B, 1978; GN 125, 1996
Wohnort: Mittelfranken

Re: Neu aus Bayern, der Michael auf Z750Twin

Beitrag von Hux » 18. Dez 2018

Hehe, den Nippon-Union-Jack find ich super. :D
Gallerie: Bikes

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 7037
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: einige Kawasaki Z750Twin, Z1100ST, Z440, Yamaha RD80LC1, FZR1000EXUP
Kontaktdaten:

Re: Neu aus Bayern, der Michael auf Z750Twin

Beitrag von MichaelZ750Twin » 19. Dez 2018

Hi Udo,
danke dir für diese völlig korrekte Einschätzung :prost:
Seit 2009 ist sie - aus Einzelteilen zusammengebaut - zugelassen und wurde vorher und nachher schon einige Male umgebaut, verändert, optimiert.
Ich hätte da noch ein paar Ideen ... und irgendwann bekommt sie auch eine schöne Lackierung :mrgreen:

Hi Sigi,
diese Kombination aus "Union Jack" und "Rising Sun" nennt sich "Rising Jack" und hat mir sofort gefallen ;)
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt, was du tust, tue es nicht !"

Antworten

Zurück zu „Willkommen im Café“

windows