forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» XJ 550

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 7125
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: einige Kawasaki Z750Twin, Z1100ST, Z440, Yamaha RD80LC1, FZR1000EXUP
Wohnort: Treuchtlingen
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» XJ 550

Beitrag von MichaelZ750Twin » 2. Dez 2018

Spontane Idee:
Evtl. kannst du den Höcker wieder an seiner originalen Position verschrauben (samt Haltern, Haken und Ösen), ein Zwischenstück aus dem Heckrahmen entfernen und das Endstück wieder anschweißen. Dann sitzt der Höcker wieder perfekt und du könntest das originale Rücklicht in originaler Befestigung weiterverwenden.
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt, was du tust, tue es nicht !"

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6577
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Yamaha» XJ 550

Beitrag von Bambi » 2. Dez 2018

Hallo zusammen,
die Kontraste im Bild sind leider schlecht. Ich habe den Eindruck, daß der Höcker ein bißchen tiefer kommen könnte weil er bei dieser provisorischen Montage auf einem ev. verzichtbaren Halter (Seitendeckel hinten?) aufsitzt. Dann den 'Fortsatz' nach vorne mit GfK bis zum Tank verlängern und schon sieht es stimmig aus. Oder?
Schöne Grüße, Bambi ... macht in solchen Momenten auch immer ungeschickte Fotos ...
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Santos
Beiträge: 52
Registriert: 7. Okt 2018
Motorrad:: Vergangenheit: CB 500, GPZ900, YZF 750, KTM, Husquarna
Heute: keins
Zukunft: Cafe Racer

Re: Yamaha» XJ 550

Beitrag von Santos » 3. Dez 2018

Guten Morgen,
Danke für die Antworten und das bearbeitete Bild, da habe ich nichts dagegen. Ich werde mal alles sacken lassen, habe ja Zeit...

VG Sascha

Santos
Beiträge: 52
Registriert: 7. Okt 2018
Motorrad:: Vergangenheit: CB 500, GPZ900, YZF 750, KTM, Husquarna
Heute: keins
Zukunft: Cafe Racer

Re: Yamaha» XJ 550

Beitrag von Santos » 3. Jan 2019

...und wieder ein Stück weiter
TÜV war für das Erstgespräch da und hat auch direkt seine Markierung für den maximalen Abschnitt am Rahmen gesetzt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Santos
Beiträge: 52
Registriert: 7. Okt 2018
Motorrad:: Vergangenheit: CB 500, GPZ900, YZF 750, KTM, Husquarna
Heute: keins
Zukunft: Cafe Racer

Re: Yamaha» XJ 550

Beitrag von Santos » 3. Jan 2019

...dann konnte ich endlich mal mit der Flex spielen...habe aber erst mal nicht alles abgeschnitten...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Santos
Beiträge: 52
Registriert: 7. Okt 2018
Motorrad:: Vergangenheit: CB 500, GPZ900, YZF 750, KTM, Husquarna
Heute: keins
Zukunft: Cafe Racer

Re: Yamaha» XJ 550

Beitrag von Santos » 3. Jan 2019

Ein paar Versuche um das Heck neu zu gestalten, letztendlich bin ich mir noch nicht sicher. Jetzt habe ich erst einmal die Grundplatte geformt. Eine Sitzbank mit Höcker habe ich zum probieren bestellt, ich warte sehnsüchtig darauf.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

XJTreiber
Beiträge: 27
Registriert: 3. Feb 2018
Motorrad:: 3 x Yamaha XJ550 BJ 1981-84
1 x Yamaha RD 200 BJ 1979
1 x Yamaha XTZ 660 Tenere BJ 1991
Wohnort: Marburg

Re: Yamaha» XJ 550

Beitrag von XJTreiber » 7. Jan 2019

Servus Santos,

Ich überlege auch eine USD Gabel einzubauen und bleib an dem Thema dran!
Beim beschleunigen müssen einem die Tränen der Ergriffenheit waagerecht hinter das Ohr abfließen! (Walter Röhrl)

Santos
Beiträge: 52
Registriert: 7. Okt 2018
Motorrad:: Vergangenheit: CB 500, GPZ900, YZF 750, KTM, Husquarna
Heute: keins
Zukunft: Cafe Racer

Re: Yamaha» XJ 550

Beitrag von Santos » 7. Jan 2019

XJTreiber hat geschrieben:
7. Jan 2019
Servus Santos,

Ich überlege auch eine USD Gabel einzubauen und bleib an dem Thema dran!
Da bin ich leider auch erst einmal auf den Input anderer angewiesen. Keine Ahnung welche passt, was für Anpassungen notwendig sind und ob sich das dann für die Optik lohnt...

VG Sascha

Santos
Beiträge: 52
Registriert: 7. Okt 2018
Motorrad:: Vergangenheit: CB 500, GPZ900, YZF 750, KTM, Husquarna
Heute: keins
Zukunft: Cafe Racer

Re: Yamaha» XJ 550

Beitrag von Santos » 17. Mär 2019

Es ging ein kleines Stück weiter...
Rahmen geschweißt
D02A4F82-88A3-4521-BEB0-2493B783F4C5.jpeg
D898E0AF-E076-48A1-AE50-BD52D7F34831.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Santos
Beiträge: 52
Registriert: 7. Okt 2018
Motorrad:: Vergangenheit: CB 500, GPZ900, YZF 750, KTM, Husquarna
Heute: keins
Zukunft: Cafe Racer

Re: Yamaha» XJ 550

Beitrag von Santos » 17. Mär 2019

Grundplatte der (noch anzufertigen) Sitzbank anpassen, Tankabschluss GFK
1B0216AD-16F4-48E0-A02D-F2D362C0B46D.jpeg
DE70EF07-BCC3-4151-9F03-448066C66F89.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „XJ“

windows