forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

BMW» sage green toaster /5

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
jenscbr184
Beiträge: 1355
Registriert: 16. Feb 2021
Motorrad:: R60/7, K100 RS, SC59, 425T Gespann, XS400,
ES250/0, CX500 Eurosport, XS650, EMW R35

Re: BMW» sage green toaster /5

Beitrag von jenscbr184 »

OK, einen nassen Arsch kann man bei Regen nicht gänzlich verhindern. :dontknow:
Erstmal auseinander....dann muß es ja wieder zusammen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Jogis1K100
Beiträge: 254
Registriert: 18. Aug 2021
Motorrad:: BMW, K100. 1985
KTM EXC 350 F
Suzuki GSXR 1100W
Harley

Re: BMW» sage green toaster /5

Beitrag von Jogis1K100 »

noai87 hat geschrieben: 18. Nov 2022
Ich habe einen ganzen Tag gebraucht und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Ich hoffe im eingebauten Zustand passt es zum Gesamtbild.

Hallo sehr zufrieden ist immer noch leicht untertrieben :respekt:

Einfach nur der Hammer :beten:

Gruss

Jürgen

Benutzeravatar
DUCracer
Beiträge: 223
Registriert: 24. Jan 2014
Motorrad:: BMW R 100/7 RS Bj. 82
Ducati 900 SS Königswelle Bj. 79
Honda GB 500 Clubman Bj. 88
BMW R100/7 CR Bj. 81
Ducati 750 SS Carenata Bj. 96
Wohnort: West-Harz

Re: BMW» sage green toaster /5

Beitrag von DUCracer »

noai87 hat geschrieben: 21. Nov 2022 Ich bin noch nie in meinem Leben im Regen Motorrad gefahren :mrgreen:

Dazu wird's auch hoffentlich nie kommen dank Wetter app :wink:
Früher gab´s die Gute Alte HG- Regenkombi !!! :grin: --- Die alten Recken erinnern sich bestimmt schwach !!!
IMG_20221122_171425.jpg

Die war nach 500 km Regen noch absolut Dicht . --- Es kam kein Wasser rein, aber auch kein´s raus. :wink:

Heute braucht man sowas wohl nicht mehr !?!. --- Dafür gibt´s ne App. :o

Gruß aus dem feuchtem Harz
Frank
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Bollermann
Beiträge: 902
Registriert: 27. Feb 2019
Motorrad:: XBRR65
Wohnort: Köln

Re: BMW» sage green toaster /5

Beitrag von Bollermann »

Die rissen aber immer irgendwann genau zwischen den Beinen ein.
Und dann saß man von von Basel bis Aachen mit eiswassergekühlten Klöten auf dem Mopped in einer Pfütze.

Der Rest war natürlich pulvertrocken.
Dissident in every respect

Benutzeravatar
DUCracer
Beiträge: 223
Registriert: 24. Jan 2014
Motorrad:: BMW R 100/7 RS Bj. 82
Ducati 900 SS Königswelle Bj. 79
Honda GB 500 Clubman Bj. 88
BMW R100/7 CR Bj. 81
Ducati 750 SS Carenata Bj. 96
Wohnort: West-Harz

Re: BMW» sage green toaster /5

Beitrag von DUCracer »

Bollermann hat geschrieben: 22. Nov 2022 Die rissen aber immer irgendwann genau zwischen den Beinen ein.
Und dann saß man von von Basel bis Aachen mit eiswassergekühlten Klöten auf dem Mopped in einer Pfütze.

Der Rest war natürlich pulvertrocken.
Die Regenkombis konnte man aber gut mit Panzerband flicken.

Man bekam dann selbst Anfang der 8o ziger nur noch Mitleidvolle Blicke zugeworfen. :grinsen1:

Benutzeravatar
aufmschlauch
Beiträge: 307
Registriert: 23. Jun 2021
Motorrad:: BSA A65 Thunderbolt 1967
SR 500 1979
Moto Guzzi V35 Imola
BMW R75/5

Re: BMW» sage green toaster /5

Beitrag von aufmschlauch »

Unvergessen, wie der Kumpel meinte, man kann auch pinkeln ohne das Ding auszuziehen......auf einem Bein stehend, das andere hoch abgespreizt.....und los......pinkelng ging prima, auch wenn er dabei umgefallen ist.......er meinte: Die Technik ist noch nicht ausgereift, hat aber noch Potenzial.....Der Andere: Klar, versuche es nächstes mal am Hang...

Manno, da kommen Erinnerungen hoch...weil man die so schwer anbekam, hat man gewartet und gehofft, dann war es aber ganz blöd, über das nasse Leder wollte das Wunderwerk ja nun gar nicht mehr...

Dicht war meine......800km Schneeregen lang, perfekt. Dann lief mir die Eiskalte Brühe 100km vor dem Ziel durch den aufgeweichten Schal, über die 3 Brusthaare, links am Nabel vorbei in den Schritt.....Groarrrrr

BTW, wir wollte auch nur bei Sonnenschein fahren.....vielleicht waren die Apps damals nicht so gut....

Bollermann
Beiträge: 902
Registriert: 27. Feb 2019
Motorrad:: XBRR65
Wohnort: Köln

Re: BMW» sage green toaster /5

Beitrag von Bollermann »

Ich bin mal im Regenkombi von einer empörten alten Dame in der Innenstadt angeschnauzt worden, als ich zu meinem Motorrad ging, weil ich angeblich immer die Mülleimer mitten auf der Straße stehen lassen und nicht zurückstellen würde. Und Sie müsse dann als alte Frau jedesmal runter und die Tonne dann selbst aufs Trottoir zerren.
Naja.....lange her.



Übrigens.....wir verwursteln hier gerade Norberts /5er-Thread :shock:
Ich halte mich von jetzt an mit OT zurück; schwör!
Dissident in every respect

Benutzeravatar
kosi
Beiträge: 218
Registriert: 12. Feb 2015
Motorrad:: Honda CBR1000F Bj. 92
Gespann Honda Beringer CBR1000F Bj. 93
BMW SP 2V SPORT

Re: BMW» sage green toaster /5

Beitrag von kosi »

Die HG Kombi in rot hängt noch im Schrank. Habe sie noch dieses Jahr mit zum BoKu Treffen genommen, aber nicht gebraucht. Letztes Jahr meinte mein Kollege, du siehst aus wie der Michelin-Mann nur in rot, Länge passt, aber viiiiiiel zu breit :versteck:. Habe aber jetzt Mal in was modernes investiert.

tylerhudson
Beiträge: 329
Registriert: 20. Okt 2016
Motorrad:: Honda CB 750

Re: BMW» sage green toaster /5

Beitrag von tylerhudson »

Hier geht's doch bitte um ein Umbauprojekt, ein ziemlich schickes zudem! Den Erfahrungsaustausch der alten Männer über ihre eisgekühlten Klöten kann man ja vielleicht in einen anderen Thread verschieben? Scheint ja ein Thema zu sein. :zunge:

Bollermann
Beiträge: 902
Registriert: 27. Feb 2019
Motorrad:: XBRR65
Wohnort: Köln

Re: BMW» sage green toaster /5

Beitrag von Bollermann »

Wohl wahr.

Dann aber los:
Die Preise für einen Toaster-Tank bei BMW Bayer
https://www.bmwbayer.de/de/original-bmw ... 60-5-r75-5
sind mit 1.720,50 Euro ziemlich heftig.
Willst Du das wirklich ausgeben?

Auf Ebay sind einige Anbieter aus Indien, die so ein Teil ab ca. 350,-Euro aufwärts anbieten.
Der hier z.B.:
https://www.ebay.de/itm/125608174854?ha ... R7KYkr2UYQ

Jetzt ist natürlich gerade der Toaster-Tank etwas diffizil durch seine verchromten Seitenteile.
Da kann man nicht, wie bei voll lackierten Tanks, Unsauberkeiten und Dellen wegspachteln und überlackieren.
Die Frage ist auch, welche Qualität der Chrom hat.
Ist der nämlich nicht tadellos glatt und hochglänzend, sind das ganze Teil nach Billigmüll aus.

Da würden mich Erfahrungen schon interessieren.
Allgemein sind die Anmerkungen zu diesen indischen Tanks ja eher positiv.
Dissident in every respect

Antworten

Zurück zu „R-Modelle“

windows