forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Ducati» 750 Sport JvB Moto Replica

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Ducati27
Beiträge: 65
Registriert: 20. Nov 2016
Motorrad:: Ducati 750 Sport JvB Moto
Ducati Pantah500SL
Ducati 900SS Chiara

Ducati» 750 Sport JvB Moto Replica

Beitrag von Ducati27 » 4. Dez 2016

Moin moin liebe Bastelgemeinde,
im Folgenden möchte ich Euch das Projekt vorstellen, das ich letztes Jahr gemeinsam mit meinem Vater in Angriff genommen habe.
Es stand schon länger fest: Ein Café Racer muss ins Haus, genau nach den eigenen Vorstellungen. Als Basis kam schon damals nur eine Ducati in Frage. Hauptsächlich weil wir dem 2Ventil-Desmo-Virus verfallen sind und schon 2 Stück stehen haben. Außerdem waren die in der Presse vorgestellten Ducati-Umbauten meist das schönste was es in der Café Racer Scene zu sehen gab. Durch luftgekühlten Motor und Gitterrohrramen gab es jedoch nicht nur eine sehr luftige, aufgeräumte Optik, meist waren es durch geringes Gewicht und Drehmomentfreude die puren Fahrmaschinen. Dann begann das lange Suchen nach einer geeigneten Basis. Die eigene Pantah im Originalzustand war zu schade zum zerpflücken, in eine SS lässt sich nicht so leicht eine schöne Linie bringen ohne den Rahmen nahezu komplett umzubraten.
Unserer Meinung nach waren die schönten Ducati Umbauten die von Walt Siegl und Jens vom Brauck. Eine Siegl Ducati ist nicht mal eben gemacht. Ganz eigenes Chassis wird beim TÜV Schwierigkeiten machen. Außerdem müsste man das meiste bei Siegl persönlich in Amerika bestellen. Das war uns für das erste Projekt etwas zu riskant und kostspielig (aber es ist nicht ausgeschlossen, dass es nicht das nächste Projekt wird)...
Mindestens genau so aufwendig waren die Ducatis von JvB Moto. Ob Flat Red oder Pantah, handwerklich und designtechnisch aller höchste Kunst und somit nicht anfängertauglich. Doch als Jens seine 750 Sport vorstellte, war das Vorbild für den eigenen Café Racer gefunden. Fahrwerk und Tank waren original, Rahmen musste scheinbar nur gekürzt werden (dachten wir...) und Lampenmaske und Sitzbank gab es bei Kedo zu kaufen. Außerdem ist der Rahmen um ein vielfaches schöner als der der SS...
Und so begann die Suche nach einer geeigneten Basis. Die originalen befanden wir zu schön zum auseinander reißen (Und viel zu teuer). Nach monatelanger Suche ergab sich dann aber doch eine sehr gute Gelegenheit.
IMG_3443.PNG
Diese 750 Sport war für den Renneinsatz gedacht gewesen, doch lief sie nach Pick Up-Tausch nicht und wurde somit als Bastlerfahrzeug angeboten. Außerdem wurde sie schon auf 17" Fahrwerk mit Upside Down Gabel aus der 900 SS umgerüstet, was nicht eingetragen war, was aber auch die Reifendiskussion beendete, da es für die original 16" Räder keine guten Reifen gibt. Also nicht wie rein in den Transporter und von der schönen Nordsee in den Elsas jagen.
IMG_3468.JPG
Beim Auseinandernehmen fiel dann auf, dass bereits semi erfolgreich an der Bella rumgebastelt wurde..
IMG_3529.JPG
IMG_3731.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Ducati27
Beiträge: 65
Registriert: 20. Nov 2016
Motorrad:: Ducati 750 Sport JvB Moto
Ducati Pantah500SL
Ducati 900SS Chiara

Re: 750 Sport JvB Moto Replica

Beitrag von Ducati27 » 4. Dez 2016

IMG_4630.JPG
IMG_4636.JPG
IMG_4635.JPG
IMG_4622.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Ducati27
Beiträge: 65
Registriert: 20. Nov 2016
Motorrad:: Ducati 750 Sport JvB Moto
Ducati Pantah500SL
Ducati 900SS Chiara

Re: 750 Sport JvB Moto Replica

Beitrag von Ducati27 » 4. Dez 2016

Als wir dann soweit waren den ganzen Spaß TÜVen zu lassen, war noch etwa ein Monat um das geniale Fahrerlebnis zu genießen.
IMG_4832.jpg
IMG_4834 Kopie.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
CafeSchlürfer
Beiträge: 528
Registriert: 14. Okt 2014
Motorrad:: Yamaha XS 400
Ducati Hypermotard
Wohnort: Friedrichshafen, am Bodensee

Re: 750 Sport JvB Moto Replica

Beitrag von CafeSchlürfer » 4. Dez 2016

Ein ganz klassicher Scheinwerfer würde mir zwar besser gefallen aber die Duc sieht echt gut aus!
Hübschen Hcöker habt ihr da gefunden, passt echt gut zum Tank.

Gruß
Mein XS Umbau: XS 400

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9945
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: 750 Sport JvB Moto Replica

Beitrag von grumbern » 4. Dez 2016

Ich finde den Scheinwerfer irgendwie cool. Aber das kommt wohl durch meine Marken-Affinität (Enfield und Lampe heißt ja quasi fast immer "Gehäuse")
Gruß,
Andreas

Benutzeravatar
CrashTestDummy
Beiträge: 186
Registriert: 7. Aug 2013
Motorrad:: Diverse ;-) und immer wieder neue.
Wohnort: Odenthal

Re: 750 Sport JvB Moto Replica

Beitrag von CrashTestDummy » 5. Dez 2016

Das schöne an der Maske ist ja, daß die Lampe so tief in der Gabel sitzt. Das macht so einen bulligen, muskulösen Eindruck..daumen-h1:
Richtig schön die Kiste!!!
Bild

Bleibt die schwarze Farbe denn? Und das Heck wird auch noch schwarz?
Darf ich mal fragen, wie die Sitzhöhe mit dem Höcker ist?

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9945
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: 750 Sport JvB Moto Replica

Beitrag von grumbern » 5. Dez 2016


Benutzeravatar
Ducati27
Beiträge: 65
Registriert: 20. Nov 2016
Motorrad:: Ducati 750 Sport JvB Moto
Ducati Pantah500SL
Ducati 900SS Chiara

Re: 750 Sport JvB Moto Replica

Beitrag von Ducati27 » 6. Dez 2016

Genau aus diesen Gründen gefällt mir die Lampe auch so extrem gut. Gibt nicht nur einen sehr Clanen Look, sondern macht das ganze schön kurz vorne.

Die Sitzhöhe auf dem Höcker ist so, dass ich mich 1,86m noch einen angenehmen Kniewinkel hab. Hab sie mit etwa 3cm aufgepolstert.

Farblich wird da über den Winter noch einiges passieren. Gabel und Brücken werden schwarz gepulvert, der Rahmen weiß, Sitzbank natürlich schwarz und der Tank nach aktuellem Stand mattrot. Wollte mich da ans original halten.
Ducati-750-sport-by-JVB-Moto-3.jpg
Ducati-750-sport-rotweiß.jpg
Wenn noch Farbvorschläge sind höre ich mir die gerne an!

Außerdem stehen noch auf der To Do Liste:
-Kennzeichenhalter unten vors Hinterrad
-Befestigung Ölkühler seitlich
-2-in-1 Auspuffanlage mit SC-Project oder Termignoni Endtopf..

Falls also jemand noch einen rechten Termignoni Zubehör Endtopf für die Monster 1100/769 übrig hat, bin ich sehr interessiert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Ducati27
Beiträge: 65
Registriert: 20. Nov 2016
Motorrad:: Ducati 750 Sport JvB Moto
Ducati Pantah500SL
Ducati 900SS Chiara

Re: 750 Sport JvB Moto Replica

Beitrag von Ducati27 » 10. Jun 2017

Über den Winter und das Frühjahr hat sich auch bei mir einiges getan. Hab alles zerlegt und pulvern lassen, die Gabel Tauchrohre wurden schwarz eloxiert. Dann fanden noch einige Elektrik Optimierungen statt und ein anständiger K&N Filter wurde besorgt. Hier ein paar Bilder vom aktuellen Stand. Aktuell in Arbeit sind seitlich am Hinterrad montierter Kennzeichenhalter, ein minimalistisches Schutzblech für vorne und ein Umschweißen des Krümmers auf 2-in-1.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tenedor
Beiträge: 134
Registriert: 21. Mär 2014
Motorrad:: Yamaha XV 750SE
Ducati Pantah 500SL
Laverda 750SF
Wohnort: Valencia

Re: 750 Sport JvB Moto Replica

Beitrag von tenedor » 11. Jun 2017

Cooles Projekt und schönes Motorrad - gefällt mir auch sehr gut....

Da ich meine Gabel der Duc auch eloxieren lassen will, würde mich interessieren ob du den Fuß des Standrohres lackiert oder eloxiert hast?

Antworten

Zurück zu „Ducati“

windows