forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

My CB250 K3

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
BoNr2
Beiträge: 716
Registriert: 23. Feb 2013
Motorrad:: Triumph, Ducs, Kawa, Yamahas & Hondas ('72 bis '99) + Gespann Pannonia ('58) ...und Montesa ;-)

Re: My CB250 K3

Beitrag von BoNr2 » 26. Apr 2020

wird!

Juli6790
Beiträge: 57
Registriert: 10. Mär 2016
Motorrad:: Honda CB250 K3

Re: My CB250 K3

Beitrag von Juli6790 » 20. Mai 2020

Heute bin ich mal dazu gekommen das Kurbelgehäuse zu trennen. In dem Zug auch direkt das Ölabscheideblech entfernt. Leider hat das Ölabscheideblech die Aktion nicht unbeschadet überstanden, da die beiden Kreuzschlitzschrauben sich einfach nicht lösen ließen. Dann ist mir ein Bolzen abgebrochen. Jetzt war es schon lose, dann habe ich es komplett entfernt mit ein wenig Gewalt :oops: .

Ist es denn zwingend notwendig wieder ein Ölabscheideblech zu montieren? Ist der Leistungsverlust durch das Öl, das auf die Kurbelwelle trifft, wirklich bemerkbar?


Jedenfalls war einiges an Schmodder unter jenem Blech zu finden, u.a. aus ein halber Dichtring :lachen1:. Grob gesäubert siehts jetzt schon mal besser aus. Wird demnächst nochmal gründlicher durchgespült.
IMG_6305.jpg
IMG_6304.jpg

Grüße
Julian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Juli6790
Beiträge: 57
Registriert: 10. Mär 2016
Motorrad:: Honda CB250 K3

Re: My CB250 K3

Beitrag von Juli6790 » 21. Mai 2020

Die Rückenlehne vom Esszimmerstuhl sieht als Sitzbank gar nicht mal so verkehrt aus. Vielleicht ein wenig kurz :lachen1: .
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

THOMTHOM
Beiträge: 26
Registriert: 7. Nov 2017
Motorrad:: CB 400 N Baujahr 1982

Re: My CB250 K3

Beitrag von THOMTHOM » 21. Mai 2020

Sieht so aus wie dafür gemacht. Perfekt 👍🏻

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows