forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» Cb 550 K3

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Mill11
Beiträge: 114
Registriert: 3. Mai 2013
Motorrad:: Honda CB 550 K3
1977
Wohnort: 87439 Kempten

Re: Cb 550 K3

Beitrag von Mill11 »

So melde mich auch mal wieder zurück,
in Kürze gibt es mal wieder etwas Bildmaterial. Mittlerweile habe ich den Motor komplett zerlegt, feinsäuberlich abgeklebt, mit Kunststoffgranulat gestrahlt, grundiert und mit Motorlack matt schwarz lackiert.

Beim Zerlegen hab ich entweder ein Nadellager verloren oder es hat schon gefehlt. Da ich alles abgesucht habe und ich die fehlende Nadel nicht mehr gefunden habe brauche ich jedenfalls eine Neue.
Jetzt wollte ich wissen ob jemand von euch weiß ob man auch einzelne Nadeln in verschiedenen Größen kaufen kann, ob ihr eine Adresse für so jemanden habt oder sonst wisst wo ich sonst zur Not das ganze Lager herbekomm, da es wohl auf cmsnl ausverkauft ist.

Nummer 15 in der Explosionszeichnung.

Danke schon mal für die Hilfe.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
motosite
Beiträge: 261
Registriert: 19. Feb 2015
Motorrad:: 78er Moto Guzzi V1000G5
Kontaktdaten:

Re: Cb 550 K3

Beitrag von motosite »

Gugst du da: KLICK oder da: KLICK.
Ciao,
Bernhard


Meine Guzzi

Mill11
Beiträge: 114
Registriert: 3. Mai 2013
Motorrad:: Honda CB 550 K3
1977
Wohnort: 87439 Kempten

Re: Cb 550 K3

Beitrag von Mill11 »

Perfekt, danke Bernhard. :dance2:

Mill11
Beiträge: 114
Registriert: 3. Mai 2013
Motorrad:: Honda CB 550 K3
1977
Wohnort: 87439 Kempten

Re: Cb 550 K3

Beitrag von Mill11 »

War heute dabei meine Schaltgabeln in das Motorgehäuse einzubauen, dabei ist mir aufgefallen, dass an meiner rechten Schaltgabel die gegenseite von dem runden "Führungszapfen" irgendwie komplett abgenutzt ist!!!. (Siehe Bilder und Vergleich zum Neuteil) Zum einen wollte ich wissen ob mir jemand erklären kann wie es dazu kommt und zweitens ob das ganze ein Problem darstellt und ausgetauscht werden sollte?

Vielen Dank
Manuel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16907
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Cb 550 K3

Beitrag von f104wart »

Hallo Manuel,

da ist nichts abgenutzt. Die Gegenseite ist nur ein Anguss, der in Deinem Fall keine Bedeutung hat.

.
Gruß Ralf


Mopedfahren ist wie Sex, Du musst nur dem Gummi vertrauen.


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Mill11
Beiträge: 114
Registriert: 3. Mai 2013
Motorrad:: Honda CB 550 K3
1977
Wohnort: 87439 Kempten

Re: Cb 550 K3

Beitrag von Mill11 »

Ok perfekt.
Danke für die schnelle Antwort

Benutzeravatar
h8cru
Beiträge: 217
Registriert: 6. Jul 2014
Motorrad:: .
Honda CB550 K3 ´78
Honda CB400 N ´79
Honda CB900 F2 ´80

Re: Cb 550 K3

Beitrag von h8cru »

Tolle Arbeit! Aber was ist mit den Firestones? Die kriegst du doch nicht zugelassen oder?

Gruß!

Mill11
Beiträge: 114
Registriert: 3. Mai 2013
Motorrad:: Honda CB 550 K3
1977
Wohnort: 87439 Kempten

Re: Cb 550 K3

Beitrag von Mill11 »

Schau mal in den Threat...
http://www.caferacer-forum.de/viewtopic.php?f=31&t=208

Fahren wohl einige den Reifen und auf Grund des E-Zeichens wird dieser wohl auch zugelassen.

Viele Grüße

Mill11
Beiträge: 114
Registriert: 3. Mai 2013
Motorrad:: Honda CB 550 K3
1977
Wohnort: 87439 Kempten

Re: Cb 550 K3

Beitrag von Mill11 »

Welches Motoröl würdet ihr empfehlen oder welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
10W-40 teilsynthetisch oder lieber 5W-50 synthetisch?

Danke und viele Grüße
Manuel

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 11404
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Cb 550 K3

Beitrag von grumbern »

Ich fahre in meinen Bikes 20W50 teilsynthetisch, das billige im silbergrauen Kanister :mrgreen:
Gruß,
Andreas

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows