forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» Uwe's CX500 - Scrambler Umbau

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16653
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda» Uwe's CX500 - Scrambler Umbau

Beitrag von f104wart » 22. Aug 2018

Das Ventilklackern kann von eingelaufenen Kipphebelwellen kommen. Das Rauchen kann auch von verschlissenen Ventilschaftdichtungen kommen.

"Guter Sprit" ist rausgeschmissenes Geld. Einfaches Super mit ROZ 95 ist bei einer Verdichtung von 10:1 völlig okay. Damit hat der Motor mehr Leistung als mit ROZ 98 oder darüber.
Gruß Ralf


Mopedfahren ist wie Sex, Du musst nur dem Gummi vertrauen.


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

v8uwe
Beiträge: 193
Registriert: 23. Aug 2017
Motorrad:: Honda CX500 BJ78 - Urgülle :-)

Re: Honda» Uwe's CX500 - Scrambler Umbau

Beitrag von v8uwe » 27. Aug 2018

f104wart hat geschrieben:
22. Aug 2018
Das Ventilklackern kann von eingelaufenen Kipphebelwellen kommen. Das Rauchen kann auch von verschlissenen Ventilschaftdichtungen kommen.
Guten Morgen,

ja danke Ralf...du hast mir hier eh schon mal ein Foto davon eingestellt .daumen-h1:

Ich denke nicht das es Öl ist, es soll auch ein wenig nach Benzin riechen :wink:
Bei der 1. Bedüsung mit der ich es versucht habe hats noch deutlich mehr geraucht!

LG

Uwe

IngoausKiel
Beiträge: 1
Registriert: 31. Okt 2017
Motorrad:: Honda CX 500, BJ 1982, in schwarz

Re: Honda» Uwe's CX500 - Scrambler Umbau

Beitrag von IngoausKiel » 23. Nov 2018

Moin.
Wow. Der Umbau ist dir echt sehr gut gelungen. Sieht extrem super aus. Wo hast du denn die Batterie und die Kabellage untergebracht?

v8uwe
Beiträge: 193
Registriert: 23. Aug 2017
Motorrad:: Honda CX500 BJ78 - Urgülle :-)

Re: Honda» Uwe's CX500 - Scrambler Umbau

Beitrag von v8uwe » 23. Nov 2018

Guten Morgen,

danke!...findest du alles im Thread weiter vorne :wink:

LG

Uwe

v8uwe
Beiträge: 193
Registriert: 23. Aug 2017
Motorrad:: Honda CX500 BJ78 - Urgülle :-)

Re: Honda» Uwe's CX500 - Scrambler Umbau

Beitrag von v8uwe » 6. Feb 2019

Mahlzeit zusammen,

hier mal wieder ein kleines Update. :wink:

Hab jetzt endlich die Sache mit dem Ventiltickern in Angriff genommen. :oops:
Ralf hatte mit seiner Vermutung recht, die Kipphebel Wellen und auch die Messinglager waren schon deutlich eingelaufen. :o
Fotos hab ich jetzt leider nicht davon, hat aber so ähnlich ausgesehen wie das Foto von Ralf auf Seite 28.

Auf der Motorinnenseite (blaue Pfeile Bild 1) konnte man beim auf/ab bewegen schon deutlich Spiel fühlen!

Bild


Ein Ventil dürfte auch schon mal heiß geworden sein und 100%ig dicht dürften sie auch nicht mehr gewesen sein.

Bild


Die Einstellschrauben und 4 Ventile wiesen ebenfalls schon pitting auf.

Bild

Bild


Bild

Bild

Bild

Bild


Die Nockenwelle schaut 1A aus :jump:

Hab die Köpfe überholen lassen - neue Ventile (und natürlich Einstellschrauben) und Schaftdichtungen, Sitze gefräst, Köpfe geplant.
Neu lackieren war leider auch nötig.

Bild

Bild

Bild

Bild

Letztes WE hab ich wieder alles zusammengebaut, der Motor ist sofort angesprungen, alles scheint dicht zu sein :dance1:

Noch mal herzlichen Dank an Ralf für die guten Tipps und natürlich die Teile! .daumen-h1:

Jetzt wird noch Service und paar Kleinigkeiten gemacht, das ein oder andere kleine "Update" hab ich auch schon im Hinterkopf :wink: , dann kann der Frühling kommen! :rockout:

LG

Uwe

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16653
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda» Uwe's CX500 - Scrambler Umbau

Beitrag von f104wart » 6. Feb 2019

Super! ...Was hat denn das Überholen der Köpfe gekostet? Sind nur neue Ventile rein gekommen oder auch neue Führungen?
Gruß Ralf


Mopedfahren ist wie Sex, Du musst nur dem Gummi vertrauen.


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

v8uwe
Beiträge: 193
Registriert: 23. Aug 2017
Motorrad:: Honda CX500 BJ78 - Urgülle :-)

Re: Honda» Uwe's CX500 - Scrambler Umbau

Beitrag von v8uwe » 7. Feb 2019

Guten Morgen,

huijuijui.....das war teuer :shock:

Beim Motorenbauer hab ich 280,- gelöhnt :wow:
Das planen war sehr teuer, 60,- pro Kopf......muss da noch mal nachfragen ob da nicht womöglich bei der Verrechnung was nicht stimmt. :?
Leider war der Werkstättenleiter mit dem ich alles besprochen hab und mir auch etwas entgegenkommen wollte, bei der Abholung nicht da weil krank :roll:

Die Ventilführungen sind nicht getauscht, wär lt. Werkstättenleiter rausgeschmissenes Geld gewesen, die sind in Ordnung.

LG

Uwe

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16653
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda» Uwe's CX500 - Scrambler Umbau

Beitrag von f104wart » 7. Feb 2019

v8uwe hat geschrieben:
7. Feb 2019
huijuijui.....das war teuer :shock:
Nö, das war preiswert! .daumen-h1:
Gruß Ralf


Mopedfahren ist wie Sex, Du musst nur dem Gummi vertrauen.


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

v8uwe
Beiträge: 193
Registriert: 23. Aug 2017
Motorrad:: Honda CX500 BJ78 - Urgülle :-)

Re: Honda» Uwe's CX500 - Scrambler Umbau

Beitrag von v8uwe » 7. Feb 2019

.....ok dann wird das schon passen! :wink:
schaut auf alle Fälle vernünftig gemacht aus!

LG

Uwe

Benutzeravatar
brummbaehr
Beiträge: 698
Registriert: 27. Sep 2016
Motorrad:: Honda CX 500/650
Wohnort: 41836 Hückelhoven
Kontaktdaten:

Re: Honda» Uwe's CX500 - Scrambler Umbau

Beitrag von brummbaehr » 7. Feb 2019

f104wart hat geschrieben:
7. Feb 2019
v8uwe hat geschrieben:
7. Feb 2019
huijuijui.....das war teuer :shock:
Nö, das war preiswert! .daumen-h1:
Nun ja, wenn die neuen Ventile mit dabei sind ja.

Nur für Ventilsitze fräsen und planschleifen finde ich das überzogen.
Gruß
aus dem WildenWesten

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows