forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» XS650 Roadster

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
modderfreak
Beiträge: 227
Registriert: 25. Aug 2014
Motorrad:: Guzzi LM3
Kawasaki W650
Honda CB200
Wohnort: Niederösterreich

Re: XS650 Roadster

Beitrag von modderfreak » 26. Apr 2015

grumbern hat geschrieben:Sollte man runterregeln auf maximal 1,5A Ladestrom.
Gruß,
Andreas
Du meinst wohl 0,15A. Es sollten ja immer so 10% sein. Außerdem leisten die wenigsten Motorrad-Akkuladegeräte überhaupt über 1,5A
Grüße,
Niki

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9668
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: XS650 Roadster

Beitrag von grumbern » 26. Apr 2015

Richtig.
Aber 3A sollte ein ordentliches Gerät schon können, alles andere geht ja sogar mit nem Halogenlampen-Trafo :grinsen1:

elorso
Beiträge: 92
Registriert: 28. Feb 2015
Motorrad:: Yamaha XS650 Bj 1981
Wohnort: Ammersee

Re: XS650 Roadster

Beitrag von elorso » 3. Mai 2015

Motor ist wieder drin, Zusammenbau läuft... Frage zu den Faltenbälgen: Sollten die gelocht werden, damit sie nicht zusätzlich dämpfen? Weil ohne können sie ja nicht "atmen". Unten hab ich das längere glatte Stück über die Staubschutzkappen gezogen, das obere mit der mitgelieferten Gummitülle.

Cheerio, Orso
XS650 447 Bj. 1981

"nach fest kommt ab..."

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 213
Registriert: 11. Jan 2014
Motorrad:: Yamaha XS 650 Typ 447 (umgebaut)
Yamaha XS 650 Typ 3L1 (umgebaut zum Kaffeerenner)
Yamaha XS 650 Typ 447 (fast) Original
Yamaha XS 650 Typ 3L1 (soll den bei einem Unfall leider zerstörten
Kaffeerenner ersetzen)...und hat ihn ersetzt!
Wohnort: kvK: kurz vor Kiel

Re: XS650 Roadster

Beitrag von Georg » 3. Mai 2015

wer braucht schon Faltenbälge??? Die Falten erscheinen doch ganz von selbst im Gesicht des Fahrers :tease: :tease:

Georg
Besser XS als NiXS.

elorso
Beiträge: 92
Registriert: 28. Feb 2015
Motorrad:: Yamaha XS650 Bj 1981
Wohnort: Ammersee

Re: XS650 Roadster

Beitrag von elorso » 3. Mai 2015

Georg hat geschrieben:wer braucht schon Faltenbälge??? Die Falten erscheinen doch ganz von selbst im Gesicht des Fahrers :tease: :tease:

Georg
Das ist jetzt wieder so ne XS-Forums-Antwort. :)
XS650 447 Bj. 1981

"nach fest kommt ab..."

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9668
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: XS650 Roadster

Beitrag von grumbern » 3. Mai 2015

Meine sind nicht gelocht und sind noch nicht geplatzt. Was soll da groß dämpfen, die 0,2 bar, die es braucht, bis es die Luft raus drückt? Einfach drauf mit.
Gruß,
Andreas

elorso
Beiträge: 92
Registriert: 28. Feb 2015
Motorrad:: Yamaha XS650 Bj 1981
Wohnort: Ammersee

Re: XS650 Roadster

Beitrag von elorso » 3. Mai 2015

Bild
Prima, danke!
Zwischenstand (noch ohne Motor...)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
XS650 447 Bj. 1981

"nach fest kommt ab..."

elorso
Beiträge: 92
Registriert: 28. Feb 2015
Motorrad:: Yamaha XS650 Bj 1981
Wohnort: Ammersee

Re: XS650 Roadster

Beitrag von elorso » 21. Mai 2015

es wird langsam..... ;)Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
XS650 447 Bj. 1981

"nach fest kommt ab..."

elorso
Beiträge: 92
Registriert: 28. Feb 2015
Motorrad:: Yamaha XS650 Bj 1981
Wohnort: Ammersee

Re: XS650 Roadster

Beitrag von elorso » 25. Mai 2015

https://vimeo.com/128769447

fertig. läuft. Yeehaw!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
XS650 447 Bj. 1981

"nach fest kommt ab..."

Benutzeravatar
Jupp100
Beiträge: 5631
Registriert: 12. Okt 2013
Motorrad:: Suzuki GS 850 G, Bj. 1980
Wohnort: Sande

Re: XS650 Roadster

Beitrag von Jupp100 » 25. Mai 2015

Bravo! .daumen-h1: :clap:
Und sie klingt dabei auch noch richtig gut!
Gruß Stefan





In meiner Realität bin ich Realist!

Antworten

Zurück zu „Yamaha“

windows