forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Frage an die Ducatischrauber

Werkzeuge, Werkstatteinrichtung, Be- und Verarbeitungstechnik, Anleitungen, Tipps
Online
Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 2527
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: Mad Martin

Re: Frage an die Ducatischrauber

Beitrag von Ratz » 21. Mär 2020

Danke für die Tips Jungs, aber die Duc gehört nicht mir. Deshalb macht die Anschaffung so eines Hebers keinen Sinn. Mit meinen Mopeds komme ich auch so zurecht.
Good things ain't cheap and cheap things ain't good

Benutzeravatar
sven
Beiträge: 2081
Registriert: 23. Jan 2016
Motorrad:: Yamaha/Cagiva

Re: Frage an die Ducatischrauber

Beitrag von sven » 22. Mär 2020

Ich versteh' die Problematik nicht so recht:
wir reden ja nicht davon das Mopped schmerzbefreit auf den Krümmerrohren abzustellen,
aber hinten auf nem Heckständer und ein paar Holzklötze unter den Motor ist doch technisch
völlig ok!? Welchen Schaden befürchtest du?

P.S.: bei nur 20bar Gasdruck ist die Seitenkraft Kolben:Zylinder @ 90° Kurbelwinkel schon deutlich
höher als das Gesamtgewicht des Moppeds. Sprich auch die Zylinder können das ab!
Zuletzt geändert von sven am 22. Mär 2020, insgesamt 3-mal geändert.
Power in the darkness!

meine XT

cafetogo
Beiträge: 1121
Registriert: 10. Jun 2017
Motorrad:: Dr 800 big

Re: Frage an die Ducatischrauber

Beitrag von cafetogo » 22. Mär 2020

Kann dir meinen Heber leihen (ca 10km von dir), ist nichts besonderes aber funktionell, was eine Sumpfkuh hebt macht von einer Duc nicht schlapp.
Foto0016 (2017_12_02 13_51_37 UTC).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Online
Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 2527
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: Mad Martin

Re: Frage an die Ducatischrauber

Beitrag von Ratz » 22. Mär 2020

So, Problem gelöst. Das sollte auch in Zukunft weitere solche Problemchen beheben. Nochmals Danke Jungs!
20200322_144853.jpg
20200322_185858.jpg
Die Erkenntnis aus der Sache ist:
1. Auch wenn man denkt man ist mit irgendwas fertig (Werkstatt), fertig ist man nie.
2. Hamsterkäufe im Baumarkt zahlen sich mehr aus als Klopapier.
3. Mein Kumpel hat auch ne Duc 900 MH auf die ich eigentlich schon immer scharf bin. Nun schwindet das Interesse daran. :lachen1:
4. Wenn du sechs Löcher in Stahlbetonträger bohrst, wie oft trifft man auf Stahl? :hammer:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Good things ain't cheap and cheap things ain't good

Online
Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 2527
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: Mad Martin

Re: Frage an die Ducatischrauber

Beitrag von Ratz » 24. Mär 2020

Weil's grad langweilig ist paar Bilder.
IMG-20200323-WA0005.jpeg
20200323_191106.jpg
20200324_182915.jpg
20200324_142348.jpg
20200324_143834.jpg
Da ich ja nicht alle Motorräder kaufen kann übernimmt mein Kumpel den Ducatipart für mich.
IMG-20200320-WA0016.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Good things ain't cheap and cheap things ain't good

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 5516
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS500 D Bj. 1980
Suzuki GS 550 Katana
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: Frage an die Ducatischrauber

Beitrag von sven1 » 24. Mär 2020

...wir müssen reden... tappingfoot
Nichts ist so beständig, wie die Veränderung.
Vacula
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Online
Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 2527
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: Mad Martin

Re: Frage an die Ducatischrauber

Beitrag von Ratz » 24. Mär 2020

Oh oh!
Hab ich was angestellt?
Good things ain't cheap and cheap things ain't good

Benutzeravatar
mazze
Beiträge: 207
Registriert: 8. Mär 2013
Motorrad:: Alle Laverda Twin ab 650ccm Laverda 1000 cico Bergrenner, alle Benellis ab 350ccn, alle Sixpack aus den 70er und 80er, mehrere Gilera Saturno, Nordwest Umbau, Norton750 Duc 999 und St4s, Simonini, Honda 750four K2 und K7, einige VF750S und noch so einige Exoten
Kontaktdaten:

Re: Frage an die Ducatischrauber

Beitrag von mazze » 25. Mär 2020

sven1 hat geschrieben:
24. Mär 2020
...wir müssen reden... tappingfoot
Na ja Sven, da bei Dir nur Suzuki steht passt Ducati auch nicht dazu..... :mrgreen:
Italiener sind gerne unter sich :roll:

Online
Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 2527
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: Mad Martin

Re: Frage an die Ducatischrauber

Beitrag von Ratz » 26. Mär 2020

mazze hat geschrieben:
25. Mär 2020
Italiener sind gerne unter sich :roll:
Da ist was Wahres drann! Die muß man lieben, ansonst kann man die nur hassen. :grinsen1:
Die sind schon bewußt so gebaut das man mit normaler Werkstattausrüstung seine Problemchen bekommt. Aber der Normalducfahrer macht sich eh die Hände nicht dreckig.

By the way - Dreck!
20200326_114901.jpg
20200326_104722.jpg
20200325_153655.jpg
Flecken und Kratzer ausgeschliffen
20200326_153238.jpg
20200326_165055.jpg
20200326_165102.jpg
20200326_165118.jpg
Jaja, nicht nur der Harry kann polieren. :lachen1:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Good things ain't cheap and cheap things ain't good

Online
Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 2527
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: Mad Martin

Re: Frage an die Ducatischrauber

Beitrag von Ratz » 26. Mär 2020

cafetogo hat geschrieben:
22. Mär 2020
Kann dir meinen Heber leihen (ca 10km von dir), ist nichts besonderes aber funktionell, was eine Sumpfkuh hebt macht von einer Duc nicht schlapp.
Nachträglich noch meinen Dank für dein Angebot. .daumen-h1:
Good things ain't cheap and cheap things ain't good

Antworten

Zurück zu „Werkzeug | Technik | Werkstatteinrichtung“

windows