forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Erfahrung? Werkstattboden-Fliesen verzahnt aus PVC

Werkzeuge, Werkstatteinrichtung, Be- und Verarbeitungstechnik, Anleitungen, Tipps
Benutzeravatar
YICS
Beiträge: 2429
Registriert: 16. Feb 2014
Motorrad:: XJ900N, XS 850 CR "milk", XS 850 CR "coffee", RD350 Racing,TA125 Racing, XS 750-R monoshock Racing, XS750 Serie, XS850 Rolling Chassis, XS850 Originale, XS750 Originale, FZR750R Racing

Kleinzeug: Kreidler Florett LF Bj.68, Honda Dax Bj.72
Wohnort: Bodenseekreis

Erfahrung? Werkstattboden-Fliesen verzahnt aus PVC

Beitrag von YICS » 7. Jan 2017

Hallo @ Alle

Ich liebäugle damit mein Fahrerlager wohnlicher zu gestalten... :grinsen1:

Da ich mit den Beschichtungen eher schlechtere Erfahrungen hatte (glatt wenn nass, Platzer wenn "Plumps"...) wäre ich drauf und dran diese Matten zu verlegen. Der Boden ist eben, grobporig, grundsätzlich sauber aber bisher völlig unversiegelt (...also immer "staubig"). Einfach schlecht zu kehren und wenn etwas ausläuft...Großer Mist.

Hat das schon einer getan? Wenn ich meine fast durchgehende Grube abziehe habe ich noch knapp über 35 m2 Fläche zu belegen. Wären also knapp über 200 Euro.
Das wären es mir meine Mopeds wirklich wert.

(..Das neue 3-Segment-Fenster in der Garage hat mich mehr gekostet.. :cry: )

Was meint Ihr?!

Taugt das was?!

YICS
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
....es ist nicht die Arbeit die dich fordert, es ist die Disziplin

Benutzeravatar
Laverdatriple
Beiträge: 348
Registriert: 24. Jun 2013
Motorrad:: "Renn-Emme" MZ 660 Skorpion
Laverda 1000 Jota 120° "Blaue Elise"
Laverda 500 SFC
BMW R80 ST
Triumph Thruxton
BMW R1200S
Wohnort: Kleve

Re: Erfahrung? Werkstattboden-Fliesen verzahnt aus PVC

Beitrag von Laverdatriple » 7. Jan 2017

Hallo!

Sowas suche ich auch schon seit einiger Zeit. Der Preis ist interessant.
Wo gibt es die zu dem Preis?

Gruss
Peter

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 5489
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS500 D Bj. 1980
Suzuki GS 550 Katana
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: Erfahrung? Werkstattboden-Fliesen verzahnt aus PVC

Beitrag von sven1 » 7. Jan 2017

http://images.google.de/imgres?imgurl=h ... 3&biw=1787

http://www.ebay.de/itm/ECO-Leder-graue- ... 1477163007
z.B. hier.

im anderen Treat habe ich Bauschutzmatten vorgeschlagen. Sind allerdings sympathisch schwarz.

http://www.ebay.de/itm/like/11206166811 ... noapp=true

Grüße

Sven
Nichts ist so beständig, wie die Veränderung.
Vacula
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Benutzeravatar
YICS
Beiträge: 2429
Registriert: 16. Feb 2014
Motorrad:: XJ900N, XS 850 CR "milk", XS 850 CR "coffee", RD350 Racing,TA125 Racing, XS 750-R monoshock Racing, XS750 Serie, XS850 Rolling Chassis, XS850 Originale, XS750 Originale, FZR750R Racing

Kleinzeug: Kreidler Florett LF Bj.68, Honda Dax Bj.72
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Erfahrung? Werkstattboden-Fliesen verzahnt aus PVC

Beitrag von YICS » 7. Jan 2017

....es ist nicht die Arbeit die dich fordert, es ist die Disziplin

Benutzeravatar
YICS
Beiträge: 2429
Registriert: 16. Feb 2014
Motorrad:: XJ900N, XS 850 CR "milk", XS 850 CR "coffee", RD350 Racing,TA125 Racing, XS 750-R monoshock Racing, XS750 Serie, XS850 Rolling Chassis, XS850 Originale, XS750 Originale, FZR750R Racing

Kleinzeug: Kreidler Florett LF Bj.68, Honda Dax Bj.72
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Erfahrung? Werkstattboden-Fliesen verzahnt aus PVC

Beitrag von YICS » 7. Jan 2017

....es ist nicht die Arbeit die dich fordert, es ist die Disziplin

Troubadix
Beiträge: 2764
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Erfahrung? Werkstattboden-Fliesen verzahnt aus PVC

Beitrag von Troubadix » 7. Jan 2017

Soetwas aus dem Messebau hatten wir mal auf der Arbeit in der Aufenthaltsecke, hat sich bis auf eine kleine Ecke gut geschlagen trotz der vielen Leute und einem Holz unterbau.

Was ich auch schonmal vorgeschlagen hatte wäre Klick-Vinyl...


Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 2509
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: Mad Martin

Re: Erfahrung? Werkstattboden-Fliesen verzahnt aus PVC

Beitrag von Ratz » 7. Jan 2017

Das hatten wir schon mal.

Gugg mal da -> http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 42&t=12768
Good things ain't cheap and cheap things ain't good

Benutzeravatar
YICS
Beiträge: 2429
Registriert: 16. Feb 2014
Motorrad:: XJ900N, XS 850 CR "milk", XS 850 CR "coffee", RD350 Racing,TA125 Racing, XS 750-R monoshock Racing, XS750 Serie, XS850 Rolling Chassis, XS850 Originale, XS750 Originale, FZR750R Racing

Kleinzeug: Kreidler Florett LF Bj.68, Honda Dax Bj.72
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Erfahrung? Werkstattboden-Fliesen verzahnt aus PVC

Beitrag von YICS » 8. Jan 2017

He, @Alle

...danke für den Input.

Ich glaube aber man kann das mit den PVC-fliesen riskieren. Ich lese heraus, es gibt verschiedene Qualitäten. Es gilt also die richtige Qualität für den jeweiligen Zweck zu finden..

Da werde ich wohl noch etwas forschen müssen..

Hmmmm...Wenn dann gibt's auch noch nen Heizkörper in die Garage. Neue Dielen für die Grube habe ich ja bereits fürs Frühjahr eingelagert. Einen neuen Rahmen drum herum muss ich dann aber vorher noch bauen und einsetzen.

Im Sommer gibt es dann auch noch ein neues Tor. (...Träum.... :) )

Ich melde was ich dann als besten Belag gefunden habe!

YICS
....es ist nicht die Arbeit die dich fordert, es ist die Disziplin

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 7037
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: einige Kawasaki Z750Twin, Z1100ST, Z440, Yamaha RD80LC1, FZR1000EXUP
Kontaktdaten:

Re: Erfahrung? Werkstattboden-Fliesen verzahnt aus PVC

Beitrag von MichaelZ750Twin » 8. Jan 2017

Hi YICS,

einen ewig sandenden Estrich habe ich mit PCI Gisogrund gestrichen, seit dem ist da Ruhe, funktioniert super !
http://www.pci-augsburg.eu/de/produkte. ... fb3bbea0aa

Ist nur eine Grundierung, kein Bodenbelag !
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt, was du tust, tue es nicht !"

Benutzeravatar
YICS
Beiträge: 2429
Registriert: 16. Feb 2014
Motorrad:: XJ900N, XS 850 CR "milk", XS 850 CR "coffee", RD350 Racing,TA125 Racing, XS 750-R monoshock Racing, XS750 Serie, XS850 Rolling Chassis, XS850 Originale, XS750 Originale, FZR750R Racing

Kleinzeug: Kreidler Florett LF Bj.68, Honda Dax Bj.72
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Erfahrung? Werkstattboden-Fliesen verzahnt aus PVC

Beitrag von YICS » 8. Jan 2017

MichaelZ750Twin hat geschrieben:Hi YICS,

einen ewig sandenden Estrich habe ich mit PCI Gisogrund gestrichen...

.....Ist nur eine Grundierung, kein Bodenbelag !
Hi Michael.

Das ist vermutlich keine Lösung für mich. Denn wie ich schon geschrieben habe: Boden ist grobporiger Beton, nicht Esstrich. Das heißt selbst gestrichen wird das nicht schön werden und das Kehren wird zwar besser aber nicht unbedingt gut. Ich kenne das bereits aus einer anderen Bausache. Soll das gut werden muss erst mit einer selbstnivellierenden Schicht der Boden geglättet werden. Nachteil: Es braucht dafür dann auch noch eine bestimmte Schichtdicke. Und..und...und. ..

Das alles möchte ich nicht tun. Ich möchte auch gerne einen Isolierenden Boden. Das soll heißen, ich stehe nicht gerne auf dem puren Beton..und wenn etwas runter fällt... Vermutlich auch besser mit den Matten wie bei der Grundierung...

YICS
....es ist nicht die Arbeit die dich fordert, es ist die Disziplin

Antworten

Zurück zu „Werkzeug | Technik | Werkstatteinrichtung“

windows