forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» CX500 Lenox

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
zockerlein
Beiträge: 1444
Registriert: 13. Jul 2014
Motorrad:: CX 500 Tourer
CX 650 Eurosport
Wohnort: nürnberg/schwabach

Re: Honda CX500 Scrambler Umbau

Beitrag von zockerlein » 28. Okt 2015

Hi :D
noch so ein junger Kerl... die Basis sieht doch schon mal gut aus .daumen-h1:

wenn du ein "paar" Anregungen suchst, dann schau doch mal in den Link in meiner Signatur :law:

Gutes Gelingen :prost:
-Eine Güllerie-

Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt, verschwindet!

Benutzeravatar
Lenox
Beiträge: 57
Registriert: 28. Okt 2015

Re: Honda CX500 Scrambler Umbau

Beitrag von Lenox » 28. Okt 2015

Danke, Anregungen sind immer gut

Gesendet von meinem HUAWEI P7-L10 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Lenox
Beiträge: 57
Registriert: 28. Okt 2015

Re: Honda CX500 Scrambler Umbau

Beitrag von Lenox » 28. Okt 2015

Lenox hat geschrieben:Danke, Anregungen sind immer gut
Hier noch mal ein paar Fotos, ich habe meine Güllepumpe erstmal auseinander genommen.

BildBild

Ich möchte jetzt den Motor rausnehmen, gibt es da irgendwas worauf man besonders achten müsste?

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16168
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda CX500 Scrambler Umbau

Beitrag von f104wart » 28. Okt 2015

Lenox hat geschrieben:... gibt es da irgendwas worauf man besonders achten müsste?
Eigentlich nicht. Die Vergaser gehen am besten raus, indem Du die oberen Motorhalter hoch klappst, die Schrauben der Ansaugstutzen heraus- und die Stutzen um 180 Grad nach oben drehst. Dann kannst Du die Stutzen herausnehmen, ohne die Gummis zu vermurksen.

Danach ziehst Du die Vergaser nach links (!) heraus und drest dann machst Du die Züge ab.

Einbau später in umgekehrter Reihenfolge.

Bei den Zügen (Öffner/Schließer) musst Du Dir nichts merken, das ist, wenn man etwas überlegt, sebsterklärend.


Bevor Du den Motor raus nimmst, denk dran, die Schraube am Kardan (Gummimanschatte zurück schieben) herauszunehmen und die Welle vom Antriebsstumpf herunter zu schieben.

.

Benutzeravatar
Lenox
Beiträge: 57
Registriert: 28. Okt 2015

Re: Honda CX500 Scrambler Umbau

Beitrag von Lenox » 28. Okt 2015

f104wart hat geschrieben:
Lenox hat geschrieben:... gibt es da irgendwas worauf man besonders achten müsste?
Eignetlich nicht. Die Vergaser gehen am besten raus, indem Du die oberen Motorhalter hoch klappst, die Schrauben der Ansaugstutzen heraus- und die Stutzen um 180 Grad nach oben drehst. Dann kannst Du die Stutzen herausnehmen, ohne die Gummis zu vermurksen.

Danach ziehst Du die Vergaser nach links (!) heraus und drest dann machst Du die Züge ab.

Einbau später in umgekehrter Reihenfolge.

Bei den Zügen (Öffner/Schließer) musst Du Dir nichts merken, das ist, wenn man etwas überlegt, sebsterklärend.


Bevor Du den Motor raus nimmst, denk dran, die Schraube am Kardan (Gummimanschatte zurück schieben) herauszunehmen und die Welle vom Antriebsstumpf herunter zu schieben.

.
Danke Dir, ich probiere es morgen mal.

Benutzeravatar
Butsch
Beiträge: 400
Registriert: 12. Okt 2014
Motorrad:: Honda CX 500 ´79
Honda XL 500 S ´80
Yamaha SR 500 ´80
DEMM AM 40 ´77
CF CR50 ´69
Wohnort: Amtzell

Re: Honda CX500 Scrambler Umbau

Beitrag von Butsch » 28. Okt 2015

Hey
Herzlich willkommen im Gülleracerforum!!
Ich wünsch dir viel Erfolg. Ich hab bemerkt, dass die "old faithful" perfekt ist, um zu lernen. Nur Mut. Und ja die Leute hier sind super! Ich hab inzwischen gelernt, dass das was wir beide versuchen zu bauen wohl eher Brat Style ist :wink:

Benutzeravatar
Lenox
Beiträge: 57
Registriert: 28. Okt 2015

Re: Honda CX500 Scrambler Umbau

Beitrag von Lenox » 29. Okt 2015

Butsch hat geschrieben:Hey
Herzlich willkommen im Gülleracerforum!!
Ich wünsch dir viel Erfolg. Ich hab bemerkt, dass die "old faithful" perfekt ist, um zu lernen. Nur Mut. Und ja die Leute hier sind super! Ich hab inzwischen gelernt, dass das was wir beide versuchen zu bauen wohl eher Brat Style ist :wink:
Hey!
Danke, ich bin auch echt gespannt wie es am Ende ausschaut. Ja, das Wort ist mir auch schon mal untergekommen. Gut, dann bauen wir eben Brat Style, hört sich auch gut an. :P

Benutzeravatar
Lenox
Beiträge: 57
Registriert: 28. Okt 2015

Re: Honda CX500 Scrambler Umbau

Beitrag von Lenox » 1. Nov 2015

Hey,
kurzes Update:
Ich habe jetzt den Motor ausgebaut und jetzt geht es an's Rahmen schleifen und danach lackieren. Ich habe mich entschieden es selber zumachen, nachdem ich die Preise vom Lackierer erfahren habe:P

Benutzeravatar
Butsch
Beiträge: 400
Registriert: 12. Okt 2014
Motorrad:: Honda CX 500 ´79
Honda XL 500 S ´80
Yamaha SR 500 ´80
DEMM AM 40 ´77
CF CR50 ´69
Wohnort: Amtzell

Re: Honda CX500 Scrambler Umbau

Beitrag von Butsch » 1. Nov 2015

Zum Thema lackieren:
Schreib mal dem Jan von hier aus dem Forum von Retroground Airbrush. Der hat mir letzten Winter den Helm gemacht (auch in meinen Bildern zu sehen). Der Macht echt richtig coole Sachen und zu wirklich, wirklich fairen Preisen.

Wenn du mal Beispiele sehen möchtest schau mal hier:
https://www.facebook.com/RetroGround-Ai ... 9/?fref=ts

Werde diesen Winter auch wieder meinen Tank in seine Obhut geben.

Benutzeravatar
Lenox
Beiträge: 57
Registriert: 28. Okt 2015

Re: Honda CX500 Scrambler Umbau

Beitrag von Lenox » 1. Nov 2015

Danke für die Info und den Kontakt, aber Berlin ist leider ein Stückchen zu weit weg für mich.

Gesendet von meinem HUAWEI P7-L10 mit Tapatalk

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows