forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» XJR 1200

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Antworten
thobi
Beiträge: 23
Registriert: 12. Feb 2017
Motorrad:: CB 750 `77, R1 `01, CBR 900´99, Katana`84

Yamaha» XJR 1200

Beitrag von thobi » 28. Feb 2017

Meine XJR aus dem letzten Jahr
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
LastMohawk
Beiträge: 750
Registriert: 2. Jul 2016
Motorrad:: 1000er BMW Old School Umbau vor 10 Jahren - Bj. 81
Wohnort: Harscheid / Eifel
Kontaktdaten:

Re: XJR 1200

Beitrag von LastMohawk » 28. Feb 2017

Hey thobi,

schönes Moped... ich mag diese Eisenschweine sehr gerne.

Magst nicht noch etwas dazuschreiben... so was du gemacht hast und wie sie sich so fährt?

Gruß
der Indianer
Mann, bin ich alt geworden...
- aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.

Das wirkt sich auch an der Kuh aus, deren letzte Rille am Reifen meist unberührt bleibt
www.lastmohawk.de

thobi
Beiträge: 23
Registriert: 12. Feb 2017
Motorrad:: CB 750 `77, R1 `01, CBR 900´99, Katana`84

Re: XJR 1200

Beitrag von thobi » 28. Feb 2017

Ich bin doch so Schreibfaul aber ok. Umgebaute und angepasste YZF 750 USD Gabel mit LSL Sportmatch Schellen, Shark 4in2in1 Auspuffanlage mit Hurric ESD, LE Spiegel, Daytona Tacho, YSS Federbeine, Rüli-Brems-Blinker Kombination hinten, Sitzbank mit Alcantara und Kunstleder bezogen, GFK Heck, Rahmen gekürzt, Stahlflex, Kabelbaum gekürzt, alles gepulvert oder lackiert.
Die fuhr sich richtig Klasse

Benutzeravatar
LastMohawk
Beiträge: 750
Registriert: 2. Jul 2016
Motorrad:: 1000er BMW Old School Umbau vor 10 Jahren - Bj. 81
Wohnort: Harscheid / Eifel
Kontaktdaten:

Re: XJR 1200

Beitrag von LastMohawk » 28. Feb 2017

Danke dir... so kann man sich etwas drunter vorstellen.

Gruß
der Indianer
Mann, bin ich alt geworden...
- aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.

Das wirkt sich auch an der Kuh aus, deren letzte Rille am Reifen meist unberührt bleibt
www.lastmohawk.de

Benutzeravatar
hein
Beiträge: 59
Registriert: 20. Okt 2013
Motorrad:: Kawasaki, Zephyr 750 C, Bj`96
Suzuki GS 750, Bj`78
Bandit 1200, Bj`01
Wohnort: Homburg (Saar)

Re: XJR 1200

Beitrag von hein » 28. Feb 2017

.daumen-h1: schönes Moped, sitzbank und Auspuff gefallen mir sehr gut. Und das beste ist der Motor....Geht nix über Hubraum :oldtimer:
Die Lampe könnte klassischer sein....Aber sonst .daumen-h1:
IMMER LUSTIG UND VERGNÜGT BIS DER ARSCH IM SARGE LIEGT .daumen-h1:

thobi
Beiträge: 23
Registriert: 12. Feb 2017
Motorrad:: CB 750 `77, R1 `01, CBR 900´99, Katana`84

Re: XJR 1200

Beitrag von thobi » 2. Mär 2017

Gebe Dir mit der Lampe halb recht, aber das sah schön gedrungen bei dem dicken Schiff aus. Kommt aber die Tage noch eine mir nem klassischen Scheinwerfer.

Antworten

Zurück zu „Yamaha“

windows